Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 18.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Di 04.03.2014:
Gute Mannschaftsleistung führt zum ersten Sieg der 1. Damen
1.Damen – TSV Venne 8:5

Erstmals in dieser Saison gelang es der 1. Damen, einen Sieg und damit zwei Punkte in der Landesliga Weser-Ems einzufahren. Gegen den direkten Tabellennachbarn aus Venne fehlte zwar Herma Garen, aber Tina Docter, Lilly Koenigs, Inka Docter und Linda Baumann bewiesen am vergangenen Sonntag in der eigenen Halle eine gute Mannschaftsleistung, die mit einem 8:5-Sieg belohnt wurde.

Die Partie verlief anfangs noch sehr ausgeglichen. Während T. Docter/Koenigs 3:0 gegen Gillich/Klüppel-Hellmann gewannen, verloren I. Docter/Baumann 0:3 gegen Schwarz/Schulte.

Auch die erste Einzelrunde bildete diese Gegensätze. Tina Docter bezwang Andrea Schulte nach vier Sätzen, die etwas angeschlagene Lilly Koenigs konnte an die Leistung ihres guten ersten Satzes nicht anknüpfen und verlor noch 1:3 gegen Schwarz. Inka Docter gelang anschließend ein souveräner 3:0-Sieg gegen Klüppel-Hellmann, wohingegen Linda Baumann – auch noch angeschlagen durch eine Grippe – nach drei Sätzen Gillich gratulieren musste.

Bei einem Zwischenstand von 3:3 startete der zweite Einzeldurchgang, den die Borssumerinnen dominierten. Einzig Koenigs unterlag Schulte, trotz eines erneut guten Beginns, in vier Sätzen. Dagegen gewann T. Docter dank ihrer starken Vorhandangriffe 3:1 gegen Schwarz. Auch I. Docter richtete ihr Spiel gegen Gillich nach den ersten zwei verlorenen Sätzen auf ihre Vorhand aus, was nach spannenden Ballwechseln den 3:2-Sieg ausmachte. Ebenso spannend verlief es bei Baumann, die nach fünf Sätzen mit cleverem Offensivspiel Klüppel-Hellmann bezwang.

So ging Borssum erstmals in Führung und es fehlten nur noch zwei Einzelsiege zum Heimerfolg. Nachdem I. Docter trotz guter Leistung und mehrerer Satzbälle gegen Vennes Nummer eins verlor, brachten T. Docter und Koenigs nach packenden, aber letztlich souveränen Siegen die entscheidenden zwei Punkte zum 8:5-Erfolg über den TSV Venne ein.

Zwar reicht dieser Sieg nicht, um an die Konkurrenz in der Tabelle anknüpfen zu können, dennoch war die Freude, vor allem auf Grund der vorbildlichen Mannschaftsleistung und der nun zwei anstatt der null Zähler, groß. Vielleicht sind mit diesem Sieg im Rücken noch einige weitere Punkte möglich.

1. Damen: T. Docter (3), Koenigs (1), I. Docter (2), Baumann (1); Doppel: 1:1
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Sa 17.11.2018
Fr 16.11.2018
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung