Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 18.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Mi 19.03.2014:
Unsere Reserve mit wichtigem 9:4-Erfolg über Rhauderfehn-Langholt!
Chance auf den Relegationsplatz bleibt erhalten.


Die 2. Herren hofft noch den Relegationsplatz zu erreichen!

Ein Bericht von Timo:

1. Bezirksklasse Herren
Borssum 2  -    Rhauderfehn-Langholt   9:4

Nach der vermeidbaren 7:9-Niederlage gegen Stapelmoor und dem knappen 9:7-Sieg über Kickers 2, war ein Sieg über den direkten Konkurrenten Rhauderfehn Pflicht, um die Chance auf Platz zwei zu wahren. Die Doppel starteten vielversprechend aus Borssumer Sicht. Lüken/Schlichting gewannen ungefährdet 3:1 gegen Fennen/Sandmann. Robbe/Koch erkämpften nach 0:2 Zwischenstand eine wichtiges 3:2 gegen Marks/Eilers. Es folgte das Duell von Schlenker/van Hoorn (Doppelbilanz: 14:4) gegen das laut Doppelrangliste beste Doppel der Liga, bestehend aus C.Koslitz/J.Koslitz (Doppelbilanz: 15:1), wobei Rhauderfehn dieses mit 3:1 für sich entscheiden konnte. Generell schaffte es Borssum, mehr oder weniger unerwartet, mit den drei „Stammdoppeln“ unter die vier besten Doppel der Liga.
Im oberen Paarkreuz gelang eine gute 3:1 Spielbilanz. Thorsten schaffte es mit seinen beiden 3:0 Siegen über Marks und Eilers in der gesamten Saison ungeschlagen zu bleiben und seine Bilanz auf 29:0 auszubauen. Eine ganz starke Leistung! Timo unterlag 0:3 gegen Eilers und gewann mit 3:1 gegen Marks. Das mittlere Paarkreuz verlief ausgeglichen 2:2. Hermann verlor deutlich gegen Fennen, machte aber den entscheidenden Punkt zum 9:4 mit seinem Sieg über Sandmann. Jan konnte mit starker eigener Leistung 3:1 gegen Fennen gewinnen. Das untere Paarkreuz ging durch den 3:1 Sieg von Boris gegen Conring und den Sieg von Thomas (3:1) gegen C. Koslitz mit 2:0 an Borssum.
Borssum und Rhauderfehn sind nun mit jeweils 6 Minuspunkten punktgleich. Wenn Rhauderfehn alle verbleibenden Partien gewinnt, muss das Spielverhältnis um Platz zwei entscheiden. Unsere Zweite hat damit weiterhin gute Chancen den Relegationsplatz zu erreichen.
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Sa 17.11.2018
Fr 16.11.2018
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung