Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 15.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Mo 27.10.2014:
2. Herren verliert erwartungsgemäß 2:9 in Langholt!
Rhauderfehn-Langholt wurde seiner Favoritenrolle gerecht.
Ein Bericht von Stephan:

1. Bezirksklasse:

Am vergangenen Freitag musste die 2. Herren beim dato noch punktverlustfreien SC Rhauderfehn Langholt antreten. Punkte waren keine eingeplant, zu spielstark präsentierte sich der Gastgeber bisher in der Saison.
Die Eingangsdoppel gingen allesamt an Langholt. Jan und Stephan konnten ihr Spiel gegen Marks/ Fennen zwar ausgeglichen gestalten, spielten jedoch insgesamt zu fehlerbehaftet und verloren daher nicht zu Unrecht knapp in fünf Sätzen. Thomas und Boris hatten gegen Eilers/ Knoblauch beim 0:3 keine reelle Siegchance. Fritz und Michael konnten Sandmann/ Koslitz immerhin einen Satz abknüpfen, waren jedoch bei ihrem 1:3 insgesamt chancenlos.
Den ersten von zwei Punkten konnte Stephan etwas überraschend gegen Marks einfahren, am Ende stand ein knappes 3:1 für den Borssumer auf dem Papier. Die folgenden vier Begegnungen gingen bisweilen deutlich an SC Rhauderfehn. Jan (0:3 gegen Eilers), Boris (1:3 gegen Fennen), Thomas (0:3 gegen Knoblauch) und Michael (1:3 gegen Koslitz) konnten im Ergebnis allesamt wenig bis gar nichts ausrichten. Fritz hatte anschließend gegen Sandmann schon eher eine reelle Gewinnchance, konnte eine 2:1 – Satzführung und ein 6:3-Zwischenstand im Entscheidungssatz nicht in einen Sieg umwandeln. Die Partie hatte daraufhin noch zwei Einzel zu bieten. Jan konnte mit einem überzeugenden 3:1 über Marks, dem nicht viel gelingen wollte, seine Einzelstatistik  immerhin ausgeglichen (insgesamt 4:3!) gestalten. Durch die Niederlage von Stephan gegen Eilers (1:3 nach gewonnenem erstem Satz) war dann das erwartete 2:9 perfekt.
Mit 3:5 Punkten befindet sich Borssums Zweite in der 1. Bezirksklasse weiterhin im Soll. Die nächsten Partien haben es jedoch in sich, gegen Oldersum sowie die beiden Teams des BSV Kickers 2 + 3 geht es darum, sich eine komfortable Ausgangssituation im Kampf um den Klassenerhalt zu erspielen.
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
Mi 24.10.2018
Di 23.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung