Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 16.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Di 02.12.2014:
Borssumer Vereinsmeister 2014!
Alicia Finger und Jan Koch neue Titelträger der A-Klasse!


v.l.n.r. Jos, Alicia, Jan, Gaby, Walter, Anka die Verinsmeister 2014!

Ein Bericht von Fritz:

Bei den diesjährigen Borssumer-Vereinsmeisterschaften im Einzel gingen 29 Damen und Herren an den Start. Die Turnierleitung mit Michael Saathoff und Fritz Koenigs, ließen mit dem „Schweizer System“ bei den Herren eine neue Turniervariante spielen, was bei den Beteiligten sehr gut ankam. In mehreren Runden wurden alle ihrer Leistungsstärke entsprechend gefordert, weil man immer neue, gleichwertige Gegner nach den Vorrundenergebnissen zugeordnet bekam. Nach der letzten Runde wurden dann die Endergebnisse für die einzelnen Klassen ermittelt. Bei den Damen, wo sieben Spielerinnen am Start waren, wurde ein modifiziertes Ranglistensystem gespielt. Hier setzten sich in der A-Klasse die Spielerinnen der 1. Damen durch. Die junge, talentierte Alicia Finger konnte sich, vor der erfahrenen Lilly Koenigs, den Titel sichern. In der B-Klasse kam Anka Schmidt auf Platz 1, gefolgt von der noch im Schülerinnen-Bereich spielenden Daria Finger. In der C-Klasse, ausschließlich Hobbyspielerinnen, holte sich Gaby Claassen den Titel, vor Birgit Finger und Ina Siemers. Alle drei Spielerinnen wiesen Punkt- und Satzgleichheit auf, wo dann der direkte Vergleich entscheiden musste. In der Herrenkonkurrenz gab es hochklassige Spiele zu sehen. In der erste Runde musste Titelverteidiger Malte Wünderlich (1. Herren) gleich gegen Jan Koch (2. Herren) eine überraschende Niederlage hinnehmen. Jan Koch hatte einen sehr guten Tag erwischt, denn er ließ auch in den nachfolgende Runden keinen Spielverlust mehr zu und wurde verdient neuer Vereinsmeister. Malte Wünderlich gewann anschließend zwar alle Spiele, konnte aber nicht mehr an Jan Koch herankommen und wurde Zweiter. Auf Platz 3 kam Timo Robbe ein. In der Herren-B-Wertung lagen drei Spieler mit 3:3 Spielen gleichauf und der direkte Vergleich gab hier für Walter Smid, vor Joachim Siemers und Fritz Koenigs, den Ausschlag. Ebenso eng ging es in der Herren-C-Klasse zu, wo Jungtalent Jos Jakobs (spielt noch Schüler-Bezirksliga) sich knapp vor Sven Vestweber und Malte Siemers durchsetzen konnte. Alle Vereinsmeister und die Plazierten wurden anschließend bei einer gemütlichen Siegerehrung im Sportheim, bei Grelein, mit Pokalen und Sachpreisen geehrt. Es wurde ein langer Abend.



Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
Mi 24.10.2018
Di 23.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung