Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 25.09.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Di 24.11.2015:
Sieg und Niederlage für unsere 1. Jugend in der Bezirksliga!
Gegen Rechtsupweg 6:8, gegen Horsten 8:5.


Jos begrüßt Horsten aus der Nähe von Friedeburg.

Ein Bericht von Fritz:

B-W Borssum - SuS Rechtsupweg 6:8

Knappe Heimniederlage für unser Team.

Im Kampf um die Bezirksligaspitze mussten die Gastgeber gegen den Tabellenvierten aus Rechtsupweg eine herbe Niederlage einstecken. Nach ausgeglichenen Doppeln entwickelte sich auch in den Einzel bis zum 4:4 ein Kopf-an-Kopf Rennen. Dann konnten sich die Gäste, angeführt von ihrer überragenden Nr. 1 Hendrik Hicken, aber mit drei Siegen in Folge zum 4:7 aus Borssumer Sicht absetzen. Die Gebrüder Till und Jos Jakobs brachten die Blau-Weissen dann noch einmal mit zwei 3:1 Erfolgen über Dreier und Rohlfs auf 6:7 heran. Doch Gäste-Nr. 2 Mammen machte gegen Borssum's Nr. 4 Schipper in einem engen Fünfsatzmatch mit 11:8 alles klar zum 8:6-Erfolg für die Gäste. Damit hat Rechtsupweg jetzt nach Minuspunkten (4) mit Borssum gleich gezogen. Beide Team's bleiben auf Platz 3 und 4 der Tabelle in Kontakt zu Sengwarden und Westerstede, welche zwei Minuspunkte aufweisen.

Borssum: Till Jakobs (2), Jos Jakobs (2), Siemers (1), Schipper .
Rechtsupweg: Hicken (3), Mammen (1), S. Dreier (2), Rohlfs (1).
Doppel: 1:1

B-W Borssum - TuS Horsten 8:5

Wichtiger Erfolg für Blau-Weiss.

Gut erholt von der Niederlage gegen Rechtsupweg zeigten sich unsere Jung's, als sie den TuS Horsten mit 8:5 an heimischen Tischen besiegen konnten. Die Gäste hatten mit Materialspieler Mast einen sehr starken Akteur an Nr. 1, welcher immer für 3 Zähler gut ist. Wie eng diese Partie war, zeigen 5 Spiele, welche in den Entscheidungssatz gingen, wovon Horsten immerhin drei für sich entschied. Beim Stande von 3:3 knackte dann Till Jakobs , nach 0:2 Satzrückstand, Noppenspieler Mast zum 4:3, was von den Gästen wohl so nicht eingeplant war. Danach konnten sich die Borssumer letztlich doch noch sicher zum 8:5 Endstand durchspielen. Entscheidend war hier, dass Bente Siemers und Nils Schipper als Nr. 3 und 4 auf Borssumer Seite, den Gästespielern auf diesen Positionen klar überlegen waren, denn sie ließen keinen Punktgewinn zu. Durch diesen Erfolg bleiben die Blau-Weissen weiterhin auf Tabellenplatz 3, noch aussichtsreich im Kampf um die Meisterschaft im Rennen.

Borssum: Till Jakobs (2), Jos Jakobs (1), Siemers (2), Schipper (2).
Horsten: Mast (2), C. Göken (2), R. Göken, Kronberg.
Doppel: 1:1
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Di 18.09.2018
Mo 17.09.2018
Fr 14.09.2018
Di 11.09.2018
Mo 10.09.2018
Do 06.09.2018
Mi 05.09.2018
Mi 05.09.2018
Di 04.09.2018
Di 21.08.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung