Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 24.09.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Mo 25.01.2016:
3. Herren startet mit Niederlage gegen Spitzenreiter Hinte in die Rückrunde!
2. BK: 3. Herren - TuS Hinte 2 4:9
Ein Bericht von Jojo:

Nachdem das Hinspiel bereits deutlich mit 9:2 an Hinte ging, wollte die 3. das Rückspiel etwas offener gestalten.
Nach den Eingangsdoppeln sah es dieses Mal auch etwas freundlicher aus. Zwar konnten Andi/Frank (gg. C. Klaassen/Bakovic) und auch Stephan/Hape (gg H. D. Klaassen/Fischer) ihre Doppel nicht gewinnen, aber Walter/Jojo machten es gegen Melles/Hansen besser und gewannen dieses Mal.
Auch die ersten beiden Einzel waren besser als in der Hinrunde. Leider konnte Stephan gg den stark spielenden H.D. Klaassen nichts ausrichten, aber Hape machte es gg den erfolgreichsten Spieler der Hinrunde Chr. Klaassen wesentlich besser und gewann deutlich mit 3:0.
So ging es dann auch weiter. Jojo war zwar mit dem unbequemen Spiel von Hansen überfordert, aber Walter konnte Melles in einem spannenden 5 Satz Spiel am Ende mit 12:10 bezwingen. Der Zwischenstand (3:4) konnte sich sehen lassen.
Im unteren Paarkreuz sah es dann nicht ganz so gut aus. Weder Frank gg Harm Fischer noch Andi gg Marcel Bakovic konnten sich trotz hohem Kampfgeist durchsetzen und verloren jeweils 1:3.
Dann kamen die beiden besten Spiele des heutigen Tages. Stephan musste gg Klaassen jun ran und bezwang diesen in 5 Sätzen. Das vielleicht vorentscheidende Spiel kam danach. Der momentan in Topform spielende Hape gg „Topspin“ Klaassen. Dieses Spiel war extrem spannend und beide Kontrahenten schenkten sich nichts. Zwar gelang Hape der unglaublichste Punkt seiner ganzen „Karriere“ (Becker-Hecht 3 m hinter dem Tisch), aber letztendlich musste er sich trotz eines Matchballes im 5. Satz mit 11:13 geschlagen geben. Glückwunsch an beide Spieler für dieses Match.
Die nächsten beiden Spiele waren dann doch etwas deutlicher. Jojo war gg einen starken Melles erneut chancenlos und auch Walter kam mit dem Spiel von Hansen nicht zurecht. Somit stand es am Ende 9:4, da das Spiel von Frank (9:0 Führung im entscheidenden Satz) nicht mehr in die Wertung kam.
Anschließend gab es in gemütlicher Runde noch viel Zeit, die Spiele etwas schöner zu reden und die Planungen für die Mannschaftsfahrt nach Hamburg sind auch vorangekommen.
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Di 18.09.2018
Mo 17.09.2018
Fr 14.09.2018
Di 11.09.2018
Mo 10.09.2018
Do 06.09.2018
Mi 05.09.2018
Mi 05.09.2018
Di 04.09.2018
Di 21.08.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung