Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 23.07.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Mo 27.02.2017:
1. weibliche Jugend übernimmt Tabellenführung in der Bezirksliga Mädchen!
8:1- und 8:0-Kantersiege gegen die direkten Verfolger aus Sande und Weene


Betreuer Michael, Wiebke, Marieke, Michelle, Jennifer, Jule

Bericht von Michael Saathoff

Bezirksliga Mädchen

TuS Sande - BW Borssum 1:8

Der Tabellenvierte aus Friesland führt Talente aus der Region zusammen, um sie unter professionellen Bedingungen zu fördern. Zuletzt sorgte der Gastgeber mit einem Unentschieden gegen Tabellenführer Rechtsupweg für Aufsehen.
In den Doppeln wurden die Punkte geteilt, wobei Weets/Trenn mit einem 3:1 über R.Schramm/Oltmanns überzeugten und Kruse/Hoogestraat eine knappe 2:3-Niederlage gegen Augustin/J.Schramm hinnehmen mussten.
In allen sieben Einzeln waren die Sander Mädchen zwar technisch überlegen und sie zeigten unter dem Beifall der zahlreichen Zuschauer immer wieder sehenswerte Angriffsbälle. Doch die hoch motivierten Emderinnen agierten effektiver, sie haben durch ihre taktisch clevere Spielweise sämtliche Einzel für sich entschieden. Entscheidend war dabei auch die Nervenstärke der Ostfriesinnen, denn alle knappen Sätze gingen an Blau-Weiß. Herausragend waren die beiden 3:0-Erfolge von Marieke Trenn und Jennifer Weets über die im Spielerranking höher eingestufte Spitzenspielerin Alea Augustin.
Sande: Alea Augustin, Rieke Schramm, Jantje Schramm, Sanja Oltmanns. Augustin/J.Schramm (1), R.Schramm/Oltmanns.
Borssum: Jennifer Weets (2), Marieke Trenn (2), Michelle Kruse (2), Jule Hoogestraat (1). Kruse/Hoogestraat, Weets/Trenn (1).

BW Borssum – TuS Weene 8:0
In der letzten Saison unterlagen die Emderinnen den Gästen aus Ihlow mit 6:8. Der Tabellendritte hatte bislang in der gesamten Saison erst vier Punkte abgegeben und trat in Bestbesetzung mit der erfolgreichsten Spielerin der Liga, Alena Tholen (Einzelbilanz 17:2), an.
Bereits in den Doppeln wurden die Weichen für den Sieg gestellt: Weets/Trenn waren beim 3:0 über Albers/Aden deutlich überlegen, während Kruse/Hoogestraat ihre Partie gegen das Spitzendoppel Tholen/Frerichs einen 0:2-Satzrückstand noch in einen 3:2-Sieg umgewandelt haben.
In den Einzeln knüpften die Emderinen nahtlos an ihre kämpferisch starken Leistungen aus dem Spiel gegen Sande an und gaben nur zwei Sätze ab. Mit einem derart deutlichen Spielverlauf hatte niemand von den beteiligten Spielerinnen und Betreuern gerechnet.

Borssum: Jennifer Weets (2), Marieke Trenn (2), Michelle Kruse (1), Jule Hoogestraat (1). Kruse/Hoogestraat (1), Weets/Trenn (1).

Weene: Alena Tholen, Marie Frerichs, Jule Albers, Jannika Aden. Tholen/Frerichs, Albers/Aden.

Mit nun 16:2-Punkten haben die Emderinnen die Tabellenführung in der Bezirksliga übernommen. Es folgen noch die Spiele gegen den Vorletzten TuS Wahnbek (04.03.2017) und gegen den Tabellenletzten TTG Jade (18.03.2017). Sollten diese beiden Spiele ebenfalls gewonnen werden, dann steht am 19.03.2017 um 11:30 Uhr in eigener Halle das Endspiel um die Meisterschaft gegen SuS Rechtsupweg (15:1-Punkte) an.

Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Do 21.06.2018
Do 14.06.2018
Di 12.06.2018
Do 07.06.2018
Di 15.05.2018
Mo 07.05.2018
Do 26.04.2018
Mi 18.04.2018
Mo 16.04.2018
Mi 11.04.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung