Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 14.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Mo 21.03.2005:
1. Damen sichert am Wochenende vier wichtige Punkte!
Zwei Heimsiege am Wochenende gegen Huchting und Wissingen.


v.l.n.r.: Sandra, Frauke, Imke, Britta

BW Borssum – TuS Huchting 8 : 0
Gegen den Tabellenletzten TuS Huchting hatte das Borssumer Team keine Mühe. Schon beide Doppel wurden klar gewonnen. Das Doppel Schierenberg/Smid besiegte Kohlmann/Thies in drei Sätzen. In 3:1 Sätzen gewann das Doppel Vredenborg/S. Jelden gegen Grensemann/Günther. Frauke Schierenberg besiegte Günther in drei Sätzen. Imke Smid gewann klar in drei Sätzen (ein Satz sogar mit 11:0!) gegen Grensemann. Das einzige spannende Spiel, was über fünf Sätze ging, war das Einzel von Britta Vredenborg gegen Thieß. Britta Vredenborg konnte sich erst im 5. Satz durchsetzen. Es war ein knapper Sieg mit den Sätzen 11:9, 12:10, 12:10 von Sandra Jelden gegen Kohlmann, doch sie gewann. Den 7. Punkt erspielte Frauke Schierenberg in drei Sätzen gegen Grensemann. Den Sieg zum 8:0 machte Imke Smid in drei Sätzen gegen Günther perfekt.
Borssum: Schierenberg (2), Smid (2), Vredenborg (1), Sandra Jelden (1); Schierenberg/Smid (1), S. Jelden/Vredenborg (1)


BW Borssum – SV Wissingen 8 : 4
Mit diesem Sieg sichert Borssum weitere zwei Punkte für den Klassenerhalt. Ein Spiel steht in dieser Saison noch aus. Sechs Spiele werden im 5. Satz beendet, davon kann das Borssumer Team vier gewinnen.
Beide Doppel wurden gewonnen. Das Doppel Schierenberg/Smid besiegte Rodewald /Rind. In 3:1 Sätzen. Vredenborg/S. Jelden waren in drei Sätzen siegreich gegen Kameier/Küpker. Frauke Schierenberg konnte gegen Kameier erst im 5. Satz Satz gewinnen. (8:11, 11:7, 11:8, 10:12, 11:2). Auch Imke Smid machte das Spiel spannend, verlor allerdings im 5. Satz gegen Rodewald mit den Sätzen 7:11, 11:7, 7:11, 11:8, 8:11. Britta Vredenborg gewinnt in drei Sätzen gegen Küpker. Über fünf Sätze ging das Spiel von Sandra Jelden gegen Rind und mit einem Sieg für Borssum. Frauke Schierenberg gewinnt ihr zweites Einzel im 5. Satz gegen Rodewald. Wiederum über fünf Sätze geht das Einzel von Imke Smid gegen Kameier. Doch leider verliert Imke Smid mit 11:13 den Punkt. Wieder ein Fünf-Satz-Spiel bestreitet Britta Vredenborg gegen Rind. Doch Britta Vredenborg kann sich behaupten und gewinnt. Sandra Jelden verliert in drei Sätzen gegen Küpker, doch die Borssumer Führung reicht jetzt aus. Britta Vredenborg verliert noch ein Spiel in drei Sätzen gegen Rodewald und Frauke Schierenberg macht den Sieg zum 8:4 gegen Rind in drei Sätzen perfekt.
Borssum: Schierenberg (3), Smid, Vredenborg (2), Sandra Jelden (1); Schierenberg/Smid (1), S. Jelden/Vredenborg (1)
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
Mi 24.10.2018
Di 23.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung