Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 25.04.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Mi 29.11.2017:
Die erste Herren ist Oben mit dabei!


Das Team um Mannschaftskapitän Stefan Bruns ist gut im Rennen!

Ein Bericht von Stefan: Bezirksliga Herren.

Unsere erste Herrenmannschaft gehört, wie in der vergagenen Saison, zu den Top Teams der Liga.
Der Wechsel von Thorsten zu Kickers konnte durch Jos und durch eine Leistungssteigerung von Keno, bisher sehr gut kompensiert werden. Auch in den Doppeln kann man eine insgesamt postivie Bilanz aufweisen, was nicht immer der Fall war.
Im ersten Spiel traf man auf einen langjährigen Ligakonkurrenten, nämlich die TTG Nord Holtriem. Dieses Spiel konnten wir übrraschend deutlich (9:3) für uns entscheiden, was uns bereits zeigte, dass wir wieder oben mit dabei sein können. In Spiel zwei und drei ging es gegen die Aufsteiger aus Wittmund bzw. Nüttermoor, die wir sehr deutlich mit 9:2 und 9:0 besiegen konnten. Spiel vier sollte dann zeigen, wohin die Reise zunächst gehen sollte, denn mit dem SV Potshausen traf man auf den letzjährigen Drittplatzierten, die vielleicht das beste obere Paarkreuz der Liga besitzen. In der vergangenen Saison waren die Begegnungen besonders spannend, denn mit einem 7:9 in der Hinrunde und einem 9:7 in der Rückrunde gingen beide Duelle über die volle Distanz. Zur unserer großen Überraschung gewannen wir in Potshausen mit 9:4 und zeigten eine sehr gute Mannschaftsleistung und übenahmen zunächst die Tabellenführung vor Wiesmoor.
Auch im folgenden Spiel gegen den TuS Sandhorst konnten wir unsere weiße Weste wahren und gewannen knapp gegen einen sehr ausgeglichenen Gegner, der uns schon in der letzten Saison durch große Einsatbereitschaft und gekonntem Noppenspiel das Leben schwer machte.
Mit nun 10:0 Punkten kam es zu einem absoluten Spitzenspiel in Borssum. Mit dem TTC Wiesmoor besuchte uns ebenfalls einen Mannschaft mit dem gleichen Punktestand. In dieser Partie gingen wir als Außenseiter an die Tische und hatten das Ziel, das Spiel lange spannend zu gestalten. Es kam allerdings anders und wir retteten in einem grandiosen Schlussdoppel durch Ralf und Timo am Ende sogar einen Punkt. Wenn man sich den Verlauf der gesamten Begegnung aber mal etwas genauer ansieht, dann waren leider immer wir diejenigen, die höhere Führungen nicht in einen Sieg umwandeln konnten, sodass vielleicht sogar etwas mehr drin war. Aber ein Punkt ist dennoch sehr gut für uns und stimmt uns zufrieden.
Im bisher letzten Spiel mussten wir zum Geheimfavoriten, SV Komet Walle. In diesem Spiel lief bei uns allen nicht viel zusammen und der Gastgeber bot eine starke Leistung, der wir an diesem Tag nichts entgegenzustzen hatten und somit auch verdient mit 3:9 verloren haben.

Trotzdem bleiben wir mit nun 11:3 Punkten weiterhin oben dabei.

(Fritz: Jetzt 13:3 Punkte, denn man hat in Rechtsupweg 9:5 gewonnen, Bericht folgt noch).

Bis zur Winterpause haben wir noch ein Spiel gegen Stapelmoor auf dem Programm, wo wir uns nach Möglichkeit schadlos halten wollen.
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mi 18.04.2018
Mo 16.04.2018
Mi 11.04.2018
Di 10.04.2018
Mo 09.04.2018
Mo 09.04.2018
Mo 26.03.2018
Mo 26.03.2018
Mo 26.03.2018
Mi 14.03.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung