Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 15.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Mo 30.01.2006:
Philipp Flörke Norddeutscher Vizemeister im Doppel!
Als Schüler in der höheren Altersklasse der Jugend!


Philipp holte seinen ersten Norddeutschen Vize-Meister-Titel bei der Jugend.

Bei den Norddeutschen Meisterschaften der Jugend in Naumburg (Sachsen-Anhalt) holte der noch als Schüler (musste somit gegen zum Teil 3 Jahre ältere Jugendliche antreten) spielberechigte Borssumer Philipp Flörke in der Doppel-Konkurrenz die Vizemeisterschaft. Zusammen mit Partner Marius Hagemann (TSV Hagenburg) schalteten sie in der ersten Runde die Kombination Guzmann/Froese sicher mit 3:0 aus. Danach siegten sie gegen Wegner/Weinhold aus Schleswig-Holstein ebenfalls sehr sicher. Im Halbfinale bezwangen sie auch die Lokalmatadoren aus Sachsen-Anhalt Bottroff/Treulieb, womit sie das Endspiel erreicht hatten. Erst hier mussten sie dem Hamburger Doppel Baumann (wurde später auch Einzelsieger)/Wendlandt den Vortritt lassen. Aber die Vizemeisterschaft in der höheren Altersklasse der Jugend war für die beiden Schüler ein riesiger Erfolg. Im Einzel entwickelte Philipp trotz gutem Spiel‘s sehr viel Pech. In den Gruppenspielen setzte er sich im 1. Spiel glatt 3:0 gegen Kahle aus Mecklemburg-Vorpommern durch. Dann unterlag er gegen Guzmann (Bremen) äusserst knapp mit 9:11 im 5. Satz. Ein riesiges Spiel zeigte Philipp dann gegen den späteren Norddeutschen Meister Baumann aus Hamburg. Im fünften Satz hatte der Borssumer schon Matchball, um dann aber doch noch mit 13:15 zu unterliegen. Baumann wurde später souveräner Meister und hatte gegen keinen anderen Spieler Matchball gegen sich, was für die gute Leistung von Philipp spricht. Somit war dann für Philipp im Einzel in den Gruppenspielen leider Endstation. Die Landestrainer waren mit seiner Leistung gegen die älteren Jugendlichen aber trotzdem sehr zufrieden und der errungene Vize-Meister-Titel im Doppel war mehr als ein Trost für das unglückliche Ausscheiden im Einzel.
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
Mi 24.10.2018
Di 23.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung