Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 15.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Fr 09.06.2006:
Borssumer TT-Spieler beim Stockholm-Marathon in Schweden.
Jan-Wilhelm Janssen und Fritz Koenigs waren erfolgreich.


Fritz und Jan-Wilhelm innerhalb der Läufergruppe und vor dem Start in Stockholm.

Über die Pfingstfeiertage machten Jan-Wilhelm und Fritz sich auf, um mit einer Läufergruppe aus Riepe in der schwedischen Hauptstadt Stockholm den dortigen Marathon zu absolvieren. Bei herrlichstem Sommerwetter (25 Grad) gingen am Pfingstsamstag um 14:00h ca. 13.200 Läufer- innen an den Start. Angefeuert von ihren Ehefrauen machten sich die Ostfriesen auf die 42,195 Km lange Strecke. Zwei Runden über 21 Km waren zu bewältigen, wobei man die herrliche Hauptstadt mit ihren vielen Inseln, Seen, alten ehrwürdigen Gebäuden bewundern konnte. Zum Hinschauen blieb den Läufern dann aber ab der zweiten Runde nicht mehr so viel Zeit, denn der Kurs erwies sich als äusserst schwierig und sehr anstrengend. Das Profil der Strecke war sehr wellig, mit stetigen Anstiegen. Eine 35 m hohe Brücke erwies sich als wahre Klippe. Der Zugang zu dieser Brücke war derart steil, dass bei Km 33 alle Läufer so ihre Probleme damit hatten. Letztendlich kamen aber alle Ostfriesen und somit auch Jan-Wilhelm und Fritz kaputt, aber wohlbehalten ins Ziel. Jan-Wilhelm (es war sein 5. Marathon) erreichte nach 4:29:53h die Ziellinie, womit er Platz 6721 in der Gesamtwertung erreichte und Rang 844 in seiner Altersklasse M45. Fritz (absolvierte seinen 18. Marathon) war etwas schneller, er finishte in 4:20:52h, was Gesamt Platz 5874 ausmachte und in seiner Altersklasse M60 kam er auf Platz 120. Alle waren froh heil im Ziel zu sein, denn das sehr warme Sommerwetter und der schwierige Kurs hatte allen mächtig zugesetzt. Anschliessend verbrachte die Gruppe noch zwei herrliche Tage in Stockholm, wo man alle Sehenswürdigkeiten mitnahm, ehe man dann am Pfingstmontag um 21:00h wieder in den Flieger Richtung Hamburg stieg - mit vielen Erinnerungen im Gepäck.
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
Mi 24.10.2018
Di 23.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung