Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 14.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Do 06.07.2006:
Die 1.Herren geht mit neuer Nr. 1 und Nr. 3 in die Saison 2006/07.
Alexander Huuk und Patryk Lebek laufen für Blau-Weiss auf.


Alex und Patryk werden für Borssum auf Punktejagd gehen.

Nachdem im gegenseitigem Einvernehmen Spitzenspieler Sebastian Door unseren Verein verlassen hat, er wechselte dann zum 2. Bundesligisten Werder Bremen, und der Holländer Jaap van Tijum aus beruflichen Gründen leider nicht weiter zur Verfügung stand, waren wir gezwungen uns zwei neue Spieler zu holen. Als neuen Spitzenspieler konnte man sich schnell mit Alexander Huuk vom Absteiger TSV Hittfeld einig werden. Der 23-jährige Huuk war dort auch die Nr. 1 und hat eine sehr gute Saison in der Regionalliga gespielt. Ursprünglich ist "Alex" in Bremervörde aufgewachsen und hat sich dann über Berenbostel und der TTS Borssum (Hildesheim), wo er 2 Jahre in der 2. Bundesliga spielte, weiter entwickelt, bevor er dann zum TSV Hittfeld ging. Als dort der Abstieg besiegelt war, kam der Kontakt mit uns Borssumern zustande. Alex studiert zur Zeit noch in Bremen, ist dort wohnhaft und kann dann mit unserem Gerrit Meyer immer eine Fahrgemeinschaft nach Emden bilden und zum anderen auch in Bremen vor Ort mit Gerri trainieren. Im Einzel hatte Alex im Jugendalter sehr gute Erfolge aufzuweisen, so wurde er einmal Fünfter bei der TOP16-Bundesrangliste und Dritter im Doppel bei den Deutschen Jugendmeisterschaften. Im vergangenem Jahr trumpfte er auch bei den Herren auf, wo er Platz 2 bei der Landesrangliste belegte. Teamchef Fritz Koenigs ist froh, dass Alex jetzt für Borssum aufläuft. Er ist ein ganz anderer Spielertyp wie ehemals Sebi Door, aber sicherlich genauso spielstark und als Teamspieler hervorragend geeignet. Schwieriger gestaltete sich die Suche nach einer neuen Nr. 3 für den ausscheidenden "Jaapi". Nach diversen Spielerkontakten wurde man sich dann mit Patryk Lebek aus dem polnischem Tarnolskie Göry einig, welcher sich den Borssumern übers Internet angeboten hatte. Nach einem Probetraining, wo mehrere polnische Spieler in Borssum teilnahmen, wurde man sich einig. Der 21-jährige Patryk hat in der ersten Liga in Polen bei AJD Czestochowa gespielt und nachdem sein Verein abgestiegen war, suchte er eine neue Herausforderung. Er wird überwiegend zu Hause in Polen trainieren und vor den Regionalligaspielen dann vor Ort in Borssum am Training teilnehmen. Somit haben wir unser Team jetzt komplett und abermals verjüngt. In der Aufstellung Alexander Huuk, Marco Tuve, Patryk Lebek, Klaas Lüken, Gerrit Meyer und Philipp Flörke werden wir die neue Saison in Angriff nehmen. Urgestein Holger Koenigs steht aus privaten und beruflichen Gründen auch nicht mehr zur Verfügung. Er wird zwar noch in der Aufstellung geführt, aber nur bei einem Notfall, sprich Ausfall eines Stammspielers, zum Einsatz kommen. Es wird wieder eine schwierige Saison aus Borssumer Sicht werden, denn die anderen Vereine haben alle mächtig aufgerüstet. Aber die Blau-Weissen wollen wieder alles geben, um die TT-Regionalliga für die ostfriesische Region weiterhin zu erhalten.
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
Mi 24.10.2018
Di 23.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung