Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 20.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Di 30.01.2007:
Jugend-Vereinsmeisterschaften 2006/07
Teilnehmerzahl leicht rückläufig, Spielstärke-Niveau gestiegen
In diesem Jahr musste Jugendwart Michael Saathoff bei der Teilnehmerzahl einen leichten Rückgang feststellen, doch das Spielstärkeniveau ist gestiegen. In den Konkurrenzen wurden an drei Terminen jeweils Ranglisten ausgetragen. Insgesamt kämpften 24 Aktive um die begehrten Pokale und Urkunden.

In der Klasse der Jungen A bezwang Marcel Karsten unerwartet seinen Mannschaftskameraden Jan Koch und wurde mit 5:0-Spielen neuer Vereinsmeister. Jan hielt sich ansonsten schadlos und belegte somit Platz 2 vor Michelle Simon. Auf den Rängen 4 bis 6 folgten punktgleich Carsten Mudder, Patrick Benz sowie der Schüler Alan Lazutka, hier entschied lediglich das Satzverhältnis. Im Doppel gab es ausnahmslos knappe Fünf-Satz-Duelle, die Sieger sind Marcel Karsten/Jan Koch vor Michelle Simon/Patrick Benz und Carsten Mudder/Alan Lazutka.

Die Schülerinnen A-Konkurrenz dominierte erwartungsgemäß Tina Docter, die somit als einzige Teilnehmerin ihren Vorjahrestitel verteidigen konnte. In hart umkämpften Spielen belegten Saskia Ladwig, Sarah Folkerts und Laura Schmidt die folgenden Plätze. Im Doppel waren Tina Docter/Sarah Folkerts in fünf spannenden Sätzen gegen Saskia Ladwig/Laura Schmidt erfolgreich.

Bei den Schülern A waren die Leistungsunterschiede zwischen den Spielern gering, somit entstanden viele enge Fünf-Satz-Duelle und kein Teilnehmer blieb ungeschlagen. Am Ende gab es in dieser Konkurrenz die größte Überraschung: Alan Lazutka bestätigte seine Trainingsfortschritte, er brachte seine Gegner mit starken Abwehrleistungen immer wieder zur Verzweiflung. Alan blieb in den ersten acht Spielen ungeschlagen und musste sich erst im letzten Spiel gegen Eike Siemering in fünf knappen Sätzen geschlagen geben, was dennoch zu Platz 1 reichte. Eike Siemering und der jüngste Teilnehmer, Gerrit van Schwartzenberg, belegten mit jeweils 7:2-Spielen die Plätze 2 und 3 vor Lars Stalke (6:3), Falko Schmidt, Jens Erdmann (beide 5:4) und Danny Saathoff (4:5).
Rena Oldendorf (Schülerinnen B), Steffen Theis (Jungen B) und Marcel Munderloh (Schüler B) waren in ihren Altersklassen ohne Konkurrenz. Daher wurden sie in die Schüler A-Klasse integriert und zeigten hier bei ihrer ersten Teilnahme gute Ansätze, kamen zu je einem Spielgewinn und mehreren Satzgewinnen gegen ihre erfahrenen Vereinskameraden.
Im Doppel waren Falko Schmidt/Jens Erdmann sowie Sven Bruns/Lars Stalke punkt- und satzgleich, so dass der direkte Vergleich für Falko und Jens entschied. Punktgleich, mit nur einem weniger gewonnenen Satz, belegten Eike Siemering/Gerrit van Schwartzenberg Platz 3 vor Rena Oldendorf/Steffen Theis.

Die Anfänger spielten in der Schüler C-Klasse ihren Vereinsmeister aus. Die trainingsehrgeizigen jungen Spieler bewiesen Talent und zeigten bereits sehenswerte Ballwechsel. Sieger war Dennis Lorenz vor Florian Reimann und Michaela Michaelis. Michaela hielt sehr gut mit und unterlag ihren männlichen Konkurrenten denkbar knapp, sie konnte dafür die Schülerinnen C-Klasse vor Janine Ernst für sich entscheiden.
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 19.11.2018
Mo 19.11.2018
Sa 17.11.2018
Fr 16.11.2018
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung