Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 20.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Mo 12.02.2007:
3. Herren besiegt Tabellennachbarn TTC Norden überraschend klar mit 9:3
Damit wurde der Vorsprung auf die Verfolger um Platz zwei auf 8 Punkte ausgebaut
Im Topspiel der Bezirksliga-West trafen unsere Dritte, als Tabellenzweiter, und Verfolger TTC Norden aufeinander. Durch den Sieg konnte die Dritte den Vorsprung auf die Nachfolger ausbauen und hat wie Tabellenführer Wiesmoor zwei Minuspunkte auf dem Konto.

BW Borssum 3 - TTC Norden 9-3

Nach den Doppeln konnte sich Borssum eine 2-1 Führung erspielen. Koenigs/Bruns bezwangen Janssen/Seeberg mit 3-2, Schmitt/Lüken unterlagen dem Spitzendoppel der Gäste, Jordan/Heimann, mit 0-3 und van Hoorn/Schlenker waren mit 3-0 gegen Pidun/Hesse erfolgreich.

Im Einzel konnten Koenigs und Bruns diese Führung auf 4-1 erhöhen, denn Koenigs ließ Janssen beim seinem Dreisatzerfolg keine Chance und Bruns konnte Jordan nach 0-5 im fünften Satz und nach Abwehr eines Matchballs noch mit viel Glück 15-13 bezwingen.
Andreas Schmitt musste sich etwas überraschend gegen einen gut spielenden Pidun mit 11-9 im Entscheidungssatz geschlagen geben, während Lüken einen deutlichen Sieg gegen Seeberg feiern konnte.
Auch ein 0-2 Satzrückstand konnte van Hoorn nicht schockieren, denn er kämpfte sich im Spiel gegen Hesse zurück und gewann in fünf Sätzen. Andersherum verlief es bei Schlenker, er führte bereits mit 2-0 Sätzen gegen Heimann und musste am Ende doch noch dem Norder zum Sieg gratulieren.

Im oberen Paarkreuz folgten erneut zwei Siege durch Koenigs und Bruns. Koenigs lag bereits mit 0-2 Sätzen im Hintertreffen, jedoch konnte er die folgenden drei Sätze relativ deutlich für sich entscheiden, so dass Nordens Spitzenmann, Jordan, erneut mit leeren Händen dastand. Bruns gewann, überraschend deutlich, mit 3-0 gegen Janssen.
Beim Stande von 8-3 trafen Schmitt und Seeberg aufeinander. Schmitt verlor den ersten Satz, ließ dem Noppenspieler danach aber keine Chance mehr, so dass der 9-3 Sieg perfekt war.

Borssum: Koenigs (2), Bruns (2), Schmitt (1), Lüken (1), van Hoorn (1), Schlenker
Norden: Jordan, Janssen, Seeberg, Pidun (1), Heimann (1), Hesse
Doppel: 2-1
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 19.11.2018
Mo 19.11.2018
Sa 17.11.2018
Fr 16.11.2018
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung