Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 18.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Mo 14.05.2007:
4. Herren unternahm Mannschaftsfahrt nach Berlin
Hertha, Eishockey, Walter ist Berliner Stadtmeister im Sitz-Tischtennis


Stephan, Ralph V., HaPe, Edeljoker Klaus, Walter und Ralf B. auf Tour in Berlin

Vom 02.-05. März unternahm die 4. Herren ihre diesjährige Mannschaftsfahrt nach Berlin. Bereits zwei Monate später traf nun der Bericht des rasenden Reporters Ralf Budde ein ;-) Fotos finden sich im Fotoalbum.

Die diesjährige Mannschaftsfahrt der 4. Herren ging mit der Bahn nach Berlin. Der harte Kern mit Stephan, Walter, HaPe und Ralf B. hatte sich mit Ralph V. und Edeljoker Klaus enorm verstärkt.

Stephan hatte für jeden Teilnehmer ein Glas angefertigt und schon in Neermoor war die Stimmung kaum noch zu toppen. Nach einer abenteuerlichen Bahnfahrt kamen wir schließlich mit ca zwei Stunden Verspätung in Berlin an. Wir hatten uns in der Fabrik in Berlin einquartiert und bekamen ein super-geiles 6-Bett-Zimmer mit Minibar und allen Schikanen mitten in Kreuzberg.

Der erste Abend führte uns dann in eine Kneipe und was stand da? - Ein Tischtennistisch, der natürlich sofort fest in Borssumer Hand war. Nach packenden Spielen gewann Walter dann die Berliner Stadtmeisterschaften im “Sitz-Tischtennis“, während Klaus Sieger im Wettbewerb “Rund um den Tisch“ wurde.

Das Kreuzberger Nächte echt lang sind, haben dann noch einige Teilnehmer am eigenen Leib erfahren.

Am Samstag ging es nach einem ausgiebigen Frühstück (*grins*) erst in die City, dann nachmittags zum Fußballspiel Hertha - Bayern (2:3). Nachdem wir noch schnell zwei Italienern zwei Karten vom Schwarzmarkt besorgt hatten, konnte es losgehen. Das Spiel und die Stimmung waren richtig gut; das Ergebnis ... naja ... .

Abends warf Walter aka "Germany's Next Top-Modell" - einige Blicke auf die Konkurenz, um an seiner Haltung zu feilen. Der Rest des Abends war relativ ruhig, einige waren halt zu platt.

Am Sonntag stand Eishockey auf dem Programm; Ralf B. hatte da wohl was falsch verstanden ...

Zunächst war jedoch Kultur angesagt, wobei Ralph V. den perfekten Reiseführer gab: Berliner Mauer, Brandenburger Tor, Reichstag, Angies Zuhause - es war richtig interessant. Auch das Wetter wurde immer besser, und nachdem sich Ralf B. seines langen Hinnies entledigt hatte, ging es auch ihm wieder gut.

Das Eishockeyspiel war ebenfalls ein echtes Highlight, das die meisten noch nie live erlebt hatten, wobei das Ergebnis letztlich egal war ...

Am Abend füllten wir erst unsere Mannschaftskasse wieder auf und dann ging es nach dem Essen in unser Stammrestaurant: eine Kneipe namens "Klo". Hier gibt es sehr merkwürdige Getränke aus noch komischeren Gefäßen. Diese Kneipe und die Stimmung muss man einfach erlebt haben. Nachdem wir dort einen sehr, sehr lustigen Abend verbracht hatten und es mit der wirklich letzten U-Bahn in unsere Unterkunft geschafft hatten, gab es noch einen Schlummertrunk an unserer Minibar!

Am Montag ging es dann wieder per Bahn Richtung Heimat. Doch schon nach einigen Stunden machte sich bei dem ein oder anderen die Müdigkeit breit, während andere sich auf Ihre Weise stärkten.

Am Ende waren sich alle einig : Eine großartige Mannschaftsfahrt.

Es ist schade, dass diese harmonische und erfolgreiche Truppe in der nächsten Saison in dieser Aufstellung wohl so nicht mehr zusammen spielen wird. Aber es ist auch klar, dass uns nichts davon abhalten wird, in der nächsten Saison eine mannschaftsübergreifende Fahrt durchzuführen. Anmeldungen hierfür liegen bereits vor, bzw. können jederzeit bei uns abgegeben werden.

Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Sa 17.11.2018
Fr 16.11.2018
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung