Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 15.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Di 11.09.2007:
1. Damen erzielt ersten Punkt gegen den TSV Germania Cadenberge
Nach über 3 Stunden waren die Zuschauer und unsere Damen mit dem 7:7 zufrieden


Unsere 1. Damen muss noch kräftig um den Klassenerhalte kämpfen!

Am Samstag um 14:00 absolvierte unsere erste Damen ihr zweites Punktspiel in der Oberliga West. Unsere Mädels starteten mit 1:1 in den Doppeln. Nicole und Frauke konnten Ihr Doppel gegen Schlake/Sietas-Schult klar mit 3:0 für sich entscheiden, während Beate und Christine sich mit 3:1 gegen das starke 1 Doppel geschlagen geben mussten.

Im oberen Paarkreuz gewann, die an diesem Tag sehr stark spielende Nicole gegen die zwei von Cadenberge Freia Runge mit 3:2. Frauke musste sich mit 3:1 Birte Mangels geschlagen geben. Somit Stand es erst mal 2:2. Im unteren Paarkreuz überzeugte Beate mit einer sehr guten Leistung gegen Sietas-Schult. Nach 0:2 Sätzen kämpfte Sie sich noch mal ins Spiel und gewann Satz 3 und 4 jeweils mit 12:10. Leider musste sie sich am Ende mit 11:8 geschlagen geben. Christine kam im ersten Spiel nicht so richtig in Ihr Spiel. Nach verlorenem ersten Satz führte Sie bereits mit 8:3 im zweiten und war auch die deutlich bessere Spielerin. Leider kippte dann das Spiel und Christine verlor den Satz noch 12:10 und somit das Spiel mit 0:3. Nun stand es aus Sicht der Damen 2:4.

Im weiteren Verlauf gewann Nicole ihr zweites Spiel klar mit 3:1, während Frauke Ihr zweites Spiel mit 3:1 gegen die unorthodox spielende Freia Runge verlor. Beim Stande von 3:5 konnten Beate und Christine jetzt beide Ihre Spiele zum 5:5 gewinnen. Christine spielte sehr stark. Mit Ihren Topspin kam Sietas-Schult nie wirklich zurecht, so dass es am Ende klar 3:0 hieß. Beate machte es wieder einmal spannend. Aber im Gegensatz zum ersten Spiel konnte Sie diesmal im fünften Satz mit 11:7 das Spiel für sich entscheiden.

Nicole sorgte im Anschluss mit einem 3:0 Sieg für die erste Führung unserer Damen. Beate und Christine mussten sich dann der starken Nummer eins und zwei der Gäste geschlagen geben. Beim Stande von 6:7 musste dann Frauke noch mal all Ihr Können zeigen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten und einem 0:2 Rückstand konnte Frauke mit einer kämpferischen Leistung und etwas Glück im fünften Satz mit 13:11 dass Spiel für sich entscheiden. Nach über 3 Stunden waren die Zuschauer und unsere Damen mit dem 7:7 zufrieden. Man stellte gemeinsam fest, dass das Ziel zum Klassenerhalt ist noch ein weiter Weg ist.
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
Mi 24.10.2018
Di 23.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung