Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 18.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Fr 30.11.2007:
Regionalliga-Herren gegen den TuS Celle: Duell der Tabellennachbarn!
- Philipp Flörcke wieder dabei -


Philipp will gegen Celle unbedingt beide Einzel gewinnen!

Die Hinrunde der Regionalliga Nord neigt sich langsam dem Ende zu. Wir Borssumer haben noch zwei Heimspiele zu absolvieren: Morgen gegen den TuS Celle und am 09.12.07 gegen die TTS Borsum. Das nächste Heimspiel steht dann erst wieder am 16.02.2008 an. Für alle Tischtennis-Interessierten besteht somit die Möglichkeit an den kommenden zwei Wochenenden hochklassigen Tischtennis-Sport zu sehen, bevor es im Februar 2008 erst wieder möglich ist.
Für Spannung und tollem Sport ist auf jeden Fall bei Heimspielen der 1. Herren garantiert. Am letzten Wochenende lieferten unsere Spieler dafür beim 8-8 Unentschieden gegen die favorisierten Hattorfer ein schönes Beispiel.
Der Gegner am Sonntag ist der TuS Celle. Die Gäste aus Celle sind mit 12-6 Punkten Tabellenvierter und liegen einen Platz vor uns Borssumern ( 11-7, Tabellenfünfter).
Unsere Spitzenspieler Lars Beismann und Marco Tuve konnten am letzten Wochenende besonders im Doppel voll überzeugen. Zusätzlich zeigte Marco mit zwei gewonnenen Spielen in den Einzeln eine überragende Leistung, er war ein überzeugender Mannschaftskapitän. Lars Beismann möchte sich in den letzten beiden Spielen der Hinrunde noch mal steigern. Gegen die beiden Spitzenspieler Krzysztof Lubin (Bilanz 9:7) und Mirko Pawlowski (13:5) hat er auch dazu die Möglichkeit.
Klaas Lüken spielt auch eine gute Hinrunde und steht aktuell mit 10-7 Spielen gut da. Besonders bei Heimauftritten zeigt sich Klaas von seiner besten Seite. Die Zuschauer dürfen auch morgen wieder eine gute Leistung von ihm sehen. Holger Koenigs spielte zuletzt unglücklich und muß sich steigern. Gegen die Mitte des TUS Celle, Pascal Tröger (9:8) und Peter Skulski (4:9), sollten die Borssumer aber bestehen können.
Ansteigende Form zeigte zuletzt auch Florian Laskowksi durch zwei Siege gegen Hattorf. Gemeinsam mit Philipp Flörcke, der wieder zum Team dazu stößt, bilden sie ein gutes unteres Paarkreuz. Philipp ist unten noch ungeschlagen und weißt mit 8-0 Spielen eine weiße Weste auf. Gegen das starke untere Paarkreuz, Falko Turner (11:4) und dem Jugendlichen Richard Hoffmann (10:3), müssen die beiden allerdings alles geben, um zu gewinnen.
Alles deutet auf ein knappes und spannendes Spiel hin. Für die Zuschauer wird es sportlich auf jeden Fall sehr interessant. Und da wieder mit einem vierstündigen Match zu rechnen ist, sei der Hinweis auf die Getränke und Essenmöglichkeiten im Borssumer Sportzentrum erlaubt..
Spielbeginn ist Sonntag um 14.00h im Borssumer Sportzentrum am Wykhoffweg.

Parallel um 15:00h findet nebenan das Spiel unserer Mädchen-Mannschaft in der Niedersachsenliga gegen den SV Holm-Seppensen statt, was auch eine interessante Begegnung ist.

Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Sa 17.11.2018
Fr 16.11.2018
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung