Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 18.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Do 24.04.2008:
[Aktualisiert:] Borssumer Dominanz bei den Kreisranglistenspielen 2008!
Acht Stunden lang wurden insgesamt 257 Spiele an 15 Tischen ausgetragen


Die Plazierten der Anfänger-Klasse

Alle Ergebnisse:

Bei den diesjährigen Kreisranglisten der Schüler / Jugend, wie auch bei den Damen und Herren, waren Borssumer Aktive meist auf den vorderen Plätzen zu finden. Erstmalig wurden beide Veranstaltungen (Jugend und Erwachsene) an einem Tag, in einer Halle, nämlich bei uns im Sportzentrum, ausgetragen. Diese Maßnahme erwies erwies sich als Erfolg, denn mit insgesamt über 70 Teilnehmern wurde ein Meldeergebnis erreicht, welches in den letzten Jahren nicht zu verzeichnen war. Bei den Herren gingen sogar wieder drei komplette Divisionen an den Start. Ebenso wurde die Kaffe- und Kuchenecke, sowie das Grillen sehr gut angenommen. Die Turnierleitung lag beim Kreis mit Michael Saathoff, Almuth Melles, Matthias Gürtler, Günther Baumhöfer und Oberschiedsrichter Fritz Janssen von den Sportfreunden Larrelt in sehr guten Händen. Wir veröffentlichen hier nach und nach ein paar Siegerfotos.

In den Nachwuchsklassen war der Ausrichter BW Borssum mit 28 Teilnehmern am zahlreichsten vertreten, gefolgt vom TuS Hinte mit sechs Spielern sowie SF Larrelt und SuS Emden mit jeweils 2 Spielern.
Bei den Mädchen starteten nur zwei Spielerinnen, hier setzte sich erwartungsgemäß die stärkste Spielerin der Mädchen Niedersachsenliga, Tina Docter (BW Borssum), gegen ihre Mannschaftskameradin Katrin Detmers durch.
Alle sieben Schülerinnen spielten eine gemeinsame Rangliste aus. Linda Baumann (TuS Hinte) und Rena Oldendorf (Borssum) blieben bis zur letzten Runde ungeschlagen, ehe sich Rena knapp mit 3:2-Sätzen gegen Linda durchsetzte. In den einzelnen Altersklassen belegten Linda Baumann (Schülerinnen A), Rena Oldendorf (Schülerinnen B) und Saskia Reemtsma (SuS Emden; Schülerinnen C) den ersten Platz.
Bei den Jungen dominierten die auf Bezirksebene aktiven Borssumer Nachwuchsspieler. Ungeschlagener Sieger wurde Jens Erdmann mit 7:0-Spielen vor seinen Vereinskameraden Lars Stalke (6:1), Eike Siemering und Falko Schmidt (beide 4:3).
In der Konkurrenz der A-Schüler waren die beiden Borssumer Bezirksliga-Spieler Gerrit van Schwartzenberg und Nils Andersson nicht zu bezwingen, in einem spannenden Fünf-Satz-Match verwies Gerrit seinen Mannschaftskameraden Nils auf Rang 2. Es folgten Marcel Munderloh (Borssum) und Fabio Reina (Hinte).
Bei den B-Schülern blieb Arne Dirks (Hinte) vor seinen Mitspielern Tarik Kadunic und Jannick Hoppe ungeschlagen.
Erstmals wurde eine separate Schüler-Klasse für Anfänger mit elf ausgerichtet. Ungeschlagener Sieger wurde der erst zehnjährige Lennart Welke (Borssum), der sich gegen die bis zu fünf Jahre ältere Konkurrenz durch setzte. Die weiteren Podiumsplätze gingen an Stephan Markus und Marco Caprino (beide Borssum). Der jüngste Teilnehmer, Lenard Budde (Borssum), folgte auf Platz 4.
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Sa 17.11.2018
Fr 16.11.2018
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung