Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 16.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

So 21.09.2008:
2. und 3. Damen starten mit Auswärtsieg in neue Spielzeit
Die 2. Damen bezwingt Metjendorf 3:8. Die 3. Damen schlagen Jemgum klar mit 1:8.

Damen Bezirksoberliga
TV Metjendorf – BW Borssum II 3 : 8


Das Auftaktspiel der Borssumer Reserve mit neuer Mannschaftsaufstellung (Daniela Biskub-Tönjes aus der 3. Damen rückte in's Team) war erfolgreich. Das Doppel Koenigs/Biskub-Tönjes gewann gegen Thüer/Poppen mit den Sätzen 11:5, 7:11, 10:12, 11:4, 13:11. In drei Sätzen verlor dagegen das Doppel Schlenker/I. Docter gegen Poppe/Lechtenbörger (8:11, 8:11, 6:11). Kerstin Schlenker verlor gegen Anna-Mareike Poppe mit den knappen Sätzen 11:9, 7:11, 9:11, 8:11. Lilly Koenigs spielte gegen Katharina Thüer drei Sätze und gewann. Die neue Spielerin im Team Daniela Biskub-Tönjes gewann in drei Sätzen gegen Bettina Lechtenbörger. Das letzte Einzel verlor Inka Docter gegen Frauke Poppe mit den Sätzen 9:11, 11:6, 6:11, 11:7, 7:11. Beim Spielstand 4:3 wurden nun alle folgenden Einzel gewonnen. Lilly Koenigs besiegte Anna-Mareike Poppe in drei Sätzen. Gegen Katharina Thüer gewann Kerstin Schlenker mit den Sätzen 11:3, 11:8, 9:11, 11:5. Wieder ein Fünf-Satz-Spiel gegen Bettina Lechtenbörger, jedoch mit einem Sieg gewann Inka Docter. In drei Sätzen gewann Daniela Biskub-Tönjes gegen Frauke Poppen. Mit dem Sieg von Lilly Koenigs gegen Bettina Lechtenbörger in 3:1 Sätzen wurde die Partie mit einem 8:3 beendet.

Borssum II: Koenigs (3), Schlenker (1), I. Docter (1), Biskub-Tönjes (2);
Koenigs/Biskub-Tönjes (1), Schlenker/I. Docter

Damen Bezirksklasse
SV Ems Jemgum – BW Borssum III 1 : 8

Einen guten Start in die neue Spielserie hatte das Team der 3. Damen mit einem hohen Sieg gegen den SV Ems Jemgum mit 8:1. Neu im Team ist Sandra Gottschlich, die von der ersten Mannschaft in die 3. Damen wechselte. Grundstein zum Sieg waren zwei gewonnene Doppel. Das Doppel Gottschlich/A. Docter gewann in 3:1 Sätzen gegen Olthoff/Zimmermann. Auch in 3:1 Sätzen gewann das Doppel Dirksen/Christians. Ruth Dirksen gewann das erste Einzel in drei Sätzen gegen Nicole Zimmer. Klar in drei Sätzen gewann Sandra Gottschlich gegen Stella Bornemann-Brandstrup. Gegen Heike Olthoff gewann Alida Docter mit den Sätzen 11:6, 9:11, 11:8, 11:4. Auch Käthe Christians war siegreich. Sie gewann gegen Anne Theile. Sandra Gottschlich gewann ihr zweites Einzel gegen Nicole Zimmer mit den Sätzen 11:8, 11:6, 11:5. Ruth Dirksen kämpfte gegen Stella Bornemann-Brandstrup in vier Sätzen in der Verlängerung, musste sich dann aber im 5. Satz geschlagen geben (15:17, 10:12, 12:10, 12:10, 7:11). Den letzten Punkt für Borssum erspielte Käthe Christians gegen Heike Olthoff in drei Sätzen (alle drei 11:6).

Borssum III: Gottschlich (2), Dirksen (1), Christians (2), A. Docter (1);
Gottschlich/A. Docter (1), Dirksen/Christians (1)
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
Mi 24.10.2018
Di 23.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung