Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 13.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Fr 27.03.2009:
Die 1.Herren im Bezirksderby gegen den MTV Jever.
Im letzten RL-Saisonspiel Abschied von drei Spielern.


Florian spielt im letzten Spiel für uns gegen seinen alten und neuen Verein!

Am Samstag um 16.00, trifft unsere Erste, in der Halle am Sportzentrum Wykhoffweg, im letzten Regionalligaspiel der Saison, auf den Bezirksrivalen vom MTV Jever. Das Hinspiel wurde seinerzeit deutlich mit 9:1 in der Fremde gewonnen. Die Vorzeichen für das Rückspiel deuten ebenfalls auf einen klaren Heimsieg der Ostfriesen hin, denn die Bierstädter müssen auf drei (!) Stammspieler verzichten. Angeführt wird das Sextett vom polnischen Spitzenspieler Wandachowicz. Dieser zählt zu den stärksten Spieler der Liga, welches seine Bilanz von 11:4 auch eindeutig darlegt. Von Position 4 aufgerückt, versucht nun Stefanski sein Glück gegen Lars Beismann und Philipp Flörke. Stefanski ist in dieser Saison der einzige Abwehrspieler, wodurch viele tolle Ballwechsel garantiert sind. Es warten also schwere Aufgaben auf die Borssumer Spitzenspieler. Danach fällt die Mannschaft, aufgrund der Ersatzgestellung, aber deutlich ab. Smit ist der letzte Stammspieler, aber auch er gilt als klarer Außenseiter gegen Marco Tuve und Klaas Lüken. Ergänzt wird die Mannschaft von den Landesligaspielern Kohlrautz und Pohl, sowie dem Sieger der Norddeutschenrangliste der Schüler Pfaffe. Ihrer Favoritenrollen gerecht zu werden versuchen Florian Laskowski und André Stang. Mit Stolz können alle Borssumer Akteure auf die Leistungen in dieser Saison zurückblicken. Die sichere Vizemeisterschaft bedeutet die beste Platzierung in 18 Jahren Regionalliga. Um noch Meister zu werden, müssen wir aber auf eine Niederlage des Tabellenführers TSV Schwarzenbek hoffen, welcher noch zwei schwere Spiele gegen Bolzum und Celle zu absolvieren hat. Trotz dieser tollen Ergebnisse in den letzten Wochen, herrscht etwas Wehmut, denn das letzte Saisonspiel bedeutet der Abschied von drei Akteuren bei unserer Truppe. Wie schon bekannt, wechselt Spitzenspieler Lars Beismann zum Ligakonkurrenten vom MTV Hattorf. Florian Laskowski zieht es wieder zu seinem ehemaligen Verein zurück, zum MTV Jever und auch André Stang verlässt den Verein. Sein Ziel ist allerdings noch unbekannt. „ Es wäre schön, wenn wieder zahlreiche Zuschauer den Weg in unsere Halle am Wykhoffweg finden. Wir spielen zum letzten Mal in dieser Aufstellung und alle Spieler wollen mit einem Sieg diese großartige Saison beenden!“, so Mannschaftskapitän Marco Tuve.                                FL
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
Mi 24.10.2018
Di 23.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung