Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 18.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Fr 18.09.2009:
Die 1.Herren steht zum RL-Saisonauftakt gleich vor einer schweren Aufgabe.
Am Sonntag um 14:00h ist Aufsteiger Blau-Weiß Langförden zu Gast.


Marco, Gerry, Lars, Jonathan, Philli und Klaas sind heiß auf Langförden!

Die Tischtennis Regionalliga – Saison 2009 / 2010 beginnt für unser Team mit einem schweren Heimspiel gegen den Meister und Aufsteiger aus der Oberliga West, dem SV Blau Weiß Langförden.

Nach einer intensiven Vorbereitungsphase sind wir sehr gespannt wie das erste Saisonspiel verlaufen wird. Nachdem Spitzenspieler Lars Beismann (MTV Hattorf), Florian Laskowski (MTV Jever) und Andre Stang (Neurönnebecker TV)  uns verlassen haben, wurde die entstandene personelle Lücke mit Lars Brinkhaus (SF Oesede), Rückkehrer Gerrit Meyer (Heiligenrode) und Youngster Jonathan Habekost (ebenfalls SF Oesede) geschlossen. Anfang September rief der sportliche Leiter Marco Tuve erstmals die neu formierte Truppe zu einem gemeinsamen Trainingswochenende zusammen. Dort wurde schnell klar, dass sich hier eine harmonische Mannschaft gefunden hat, die ausnahmslos topmotiviert dem ersten Heimspiel am kommenden Sonntag um 14 Uhr gegen die ebenfalls Blau Weißen aus Langförden entgegenfiebert.

Nachdem wir in Borssum in der vergangenen Spielzeit mit dem Gewinn der Vizemeisterschaft in der Regionalliga den größten Erfolg der Vereinsgeschichte feiern durften, ist das Ziel für die neue Saison der Klassenerhalt. Viele Experten tippen die Borssumer Mannschaft in die untere Tabellenregion, doch damit möchte sich die Mannschaft nicht abfinden. „Viele unterschätzen unsere junge Mannschaft in der viel Potenzial steckt. Wir brauchen uns vor keiner Mannschaft verstecken und wollen am Wochenende gegen Langförden für die erste Überraschung sorgen“, gibt sich Klaas Lüken kämpferisch. Und auch Neuzugang Lars Brinkhaus, der bereits in der vergangenen Saison gegen die Langfördener an den grünen Tisch ging, glaubt an ein „Duell auf Augenhöhe“.

Die Langfördener sind mit einer Niederlage bei den Reinickendorfer Füchsen in die Saison gestartet, bei der sie allerdings im Einzel auf ihre Nummer 2, Mirko Pawlowski verzichten mussten. Demnach wird es für die Langfördener auch bereits ein wichtiges Spiel um einen Fehlstart zu vermeiden. Die Langfördener Spitzenposition belegt der erst 19-jährige Neuzugang Sebastian Stürzebecher, der vom Zweitligisten Hertha BSC Berlin in den Kreis Vechta gewechselt ist. An Position 2 stellt sich mit Mirco Pawlowski ein alter Bekannter in Borssum vor, der zuletzt vor 2 Jahren mit dem TuS Celle in Ostfriesland gastierte. Das mittlere Parkkreuz wird angeführt von Lars „Lorry“ Lorenz, der auf langjährige Regionalligaerfahrung zurückblicken kann und auch in der kommenden Saison zu den stärksten Spielern des mittleren Parkkreuzes avancieren könnte. Gemeinsam mit ihm geht Nils Schierbaum im mittleren Parkkreuz auf Punktejagd. Position 5 bekleidet Thomas Hölzen, der vor allem in der letzten Saison durch konstant starke Leistungen auf sich aufmerksam machte. Komplettiert wird die Langfördener Mannschaft durch Michael „Eili“ Eilers. Der größte Spieler in Reihen der Langfördener begeistert die Zuschauer oftmals durch spektakuläre Ballwechsel.

Ob es Philipp Flörke, Marco Tuve, Klaas Lüken, Lars Brinkhaus, Gerrit Meyer und Jonathan Habekost gelingt, die Punkte in Ostfriesland zu behalten, zeigt sich am kommenden Sonntag um 14 Uhr in der Sporthalle am Wykhoffweg! Über tatkräftige Unterstützung seitens der Zuschauer würde sich unsere Mannschaft sehr freuen!

Mit Sportgruß

Lars Brinkhaus







Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Sa 17.11.2018
Fr 16.11.2018
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung