Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 14.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Di 22.09.2009:
Freundschaftsspiel war voller Erfolg
Eine Delegation von neun Borssumern reiste zum TS Hoykenkamp/ Ganderkesee
Freundschaftsspiele sind eine wichtige Sache. Sie stärken die Vereinsfreundschaften und man kommt mal aus seinem eigenen Trott raus. Das zumindest dachten sich die Borssumer und die Hoykenkamper, als sie für den 28.08. gemeinschaftlich ein Freundschaftsspiel  arrangierten. Im Nachhinein sagten alle unisono, es war ein voller Erfolg und man sollte so etwas in jedem Falle wiederholen.

Bulli gemietet und ab ging es in das ca. 120 km von Emden entfernte Hoykenkamp, jener Verein, für den Stephan Wahrenberg 11 Jahre spielte, ehe er nach einjähriger Tischtennispause bei Blau Weiß eintrat. Nachdem die Hoykenkamper bereits zu unserem 50jährigen Vereinsjubiläum nach Emden gekommen waren, war dieses Spiel sozusagen das "Rückspiel".

Unsere fünfte Herren (Stephan T., Stephan W. mit Anhang Nicole, Fritz, Walter und Keno) sowie eine Damenmannschaft bestehend aus Tina, Katrin, Inka und Christine fuhren also in die kleine Provinz. Leider fehlte auf Herrenseite ein sechster Spieler, da Jan und Ralf kurzfristig ausfielen bzw. verhindert waren. Durch eine spontane Telefonaktion konnte Stefan Warfelmann, seines Zeichens zukünftiger Bezirksoberligaspieler beim TV Hude, last minute für die Auswärtsmannschaft gewonnen werden. Böse Spieler munkelten, Borssum habe sich dadurch weiter verstärkt... An dieser Stelle nochmals vielen Dank, Stefan, dass du spontan ausgeholfen hast!

Die Hoykenkamper traten bei den Herren mit Günther Tönjes, Klaus Repke, Andreas Famulla, Frank Ahlhorn-Witte, Berthold Diers und Thomas Ruhm (2. Bezirksklasse DEL/ OL) an, bei den Damen komplettierte "Opa Heino", Bana-Spieler aus Leidenschaft, die Vierermannschaft um Katrin Repke, Linda Schmidt und Ursel Witte.

Auf die Spiele als solche soll an dieser Stelle nicht im Detail eingegangen werden, es war ja ein Freundschaftsspiel. Nur so viel: Die tapferen Hoykenkamper wehrten sich mit allen Mitteln und fuhren bei den Herren vier Punkte (Siege von Frank gegen Stephan W., Günther gegen Stephan T. und Stefan W. sowie Berthold gegen Keno) ein. Bei den "Damen" holte Abwehr-Ass Heino Witte in einem Youtube-reifen und sehenswerten Spiel noch einen Punkt gegen Inka, für die zwar am Ende eine Niederlage, aber ein verdammt hoher Trainingseffekt stehen dürfte (wann darf man schon mal gegen einen Bana-Spieler spielen?).     

Nach dem Spiel saßen wir alle noch gemütlich bei Speis und Trank (Onkel Jimmy war auch wieder an Bord) zusammen und schnackten ausgiebig über unseren Tischtennissport, die Vergangenheit sowie über Gott und die Welt. Danach ging es wieder in den Bulli und Fahrer Fritz fuhr das schon fröhlich erheiterte Team nach Ostfriesland zurück.   

Nach dem Spiel der Fünften bei FA Wybelsum (welches im Übrigen genauso toll war und Spaß gemacht hat) sowie das der Zweiten in Bunde war dies bereits das dritte Freundschaftsspiel, das die Tischtennisabteilung von BWB bestreiten durfte.  Wir danken an dieser Stelle nochmals allen Mannschaften für die netten Augenblicke und die tolle Gastfreundschaft.

Darauf kann man aufbauen. Jederzeit gerne wieder!
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
Mi 24.10.2018
Di 23.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung