Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 18.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Di 24.11.2009:
Wieder keine Punkte für die 1. Damen

Tischtennis Landesliga Weser-Ems Damen
OSC Damme - SV Blau Weiß Borssum 8:4


Am letzten Wochenende kam die 1. Damen in der Landesliga mal wieder nicht über ein 8:4 hinaus. Mit diesem Ergebnis mussten sie sich beim OSC Damme geschlagen geben und haben somit immer noch nicht ihre lange Negativserie überwinden können.
In das Spiel gestartet sind die Borssumerinnen - wie schon so oft - mit zwei sehr knappen Partien in den Doppeln. Doch sowohl Britta Haseborg und Sandra Gottschlich gegen das Spitzenduo Ulrike Heidler und Elke Vogelsang als auch Tina Docter und Katrin Detmers gegen Vanessa Jonus und Sonja Kleine Brörmann haben nach fünf spannenden Sätzen noch verloren.
In der ersten Einzelrunde teilte man sich noch die Punkte.
Zunächst gewann Tina Docter gegen Dammes Nummer eins Ulrike Heidler mit 3:1.
Doch Britta Haseborg musste Vanessa Jonus nach drei Sätzen gratulieren.
Während Sandra Gottschlich mit einem 3:1-Sieg Sonja Kleine Brörmann bezwingen konnte, verlor Katrin Detmers gegen Elisabeth Benen.
In der zweiten Einzelrunde war nur ein Punkt für die Emderinnen zu holen.
Dieser gelang Britta Haseborg mit einem 3:1-Sieg gegen Ulrike Heidler.
Tina Docter gab sich nach einem harten Kampf mit 3:1 Vanessa Jonus geschlagen.
Sowohl Katrin Detmers als auch Sandra Gottschlich verloren ihr zweites Einzel nach drei Sätzen.
Nach diesem 7:3-Zwischenstand aus Sicht des OSC Damme, konnte nur noch Britta Haseborg gegen Dammes Nummer drei Sonja Kleine Brörmann gewinnen.
Den Punkt zum 8:4-Endstand und der darauffolgenden Niederlage für die 1. Damen holte sich Ulrike Heidler gegen Katrin Detmers.
Letztendlich mussten die Borssumerinnen mit einer erneuten Niederlage nach Hause fahren und ärgerten sich über die verlorenen Fünf-Satz-Doppel - hätten sich diese für die Blau-Weißen entschieden, hätte das Spiel vielleicht einen anderen Lauf genommen.



BWB: Haseborg (2), Docter (1), Detmers, Gottschlich (1); Doppel: 2:0

Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Sa 17.11.2018
Fr 16.11.2018
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung