Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 15.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Sa 23.01.2010:
1. Herren empfängt am Sonntag um 14:00h den MTV Hattorf im Sportzentrum!
Abstiegskampf pur gegen die Wolfsburger-Vorstädter.


Die 1. Herren vor richtungsweisendem Spiel an heimischen Tischen gegen Hattorf

Nachdem in der Regionalliga aufgrund der Landesmeisterschaften in allen Verbänden am vergangenem Wochenende spielfrei war, steht am kommenden Sonntag für unsere Erste ein ganz wichtiges Heimspiel gegen den MTV Hattorf an. Nach dem enttäuschenden Rückrundenauftakt vor zwei Wochen in Langförden ( hier gab es eine 1:9 Niederlage) ist eine enorme Leistungssteigerung der Mannschaft nötig, um die Hattorfer in Schach zu halten.
Der MTV aus Hattorf steht ebenso wie die Borssumer auf einem Abstiegsplatz, dementsprechend wird es für beide Mannschaften eine richtungsweisende Partie.
Die Hattorfer haben zwei Umstellungen zur Rückrunde zu verzeichnen. Zum Einen tauschen Arne Hölter und Michael Polak ihre Positionen 2 und 3, zum Anderen wurde Uwe Bertram aus der zweiten Herrenmannschaft zur Rückrunde an Position fünf des Spitzenteams gemeldet. Dafür musste Alexander Yskine seinen Platz räumen. Voraussichtlich werden die Hattorfer sich in folgender Aufstellung am Sonntag in Emden präsentieren:
1.Lars Beismann
2.Arne Hölter
3.Michael Polak
4.Yannis Horstmann
5.Uwe Bertram
6.Nick Holland
Das Hinspiel in Hattorf konnten wir Blau Weißen denkbar knapp mit 9:7 für uns entscheiden. „Im Hinspiel gab es viele knappe Spiele und das Match hätte auch mit einem Sieg für den MTV enden können“ erinnert sich Jonathan Habekost an das Hinspiel. „Wir erwarten ein enges und umkämpftes Spiel und hoffen, dass wir den ersten Heimsieg der Saison einfahren können“ gibt sich Klaas Lüken optimistisch. Die Blau-Weißen werden mit Marco Tuve, Lars Brinkhaus, Philipp Flörke, Klaas Lüken, Jonathan Habekost und aus der Reserve mit Patrick Kohlrautz, für den Langzeitverletzten Gerrit Meyer, dieses schwere Spiel angehen. Ob es unserer Truppe gelingt die Punkte in Emden zu behalten, wird sich am kommenden Sonntag um 14 Uhr in der Sporthalle am Wykhoffweg zeigen.
Über tatkräftige Unterstützung der Zuschauer würde sich das Team sehr freuen!
Mit Sportgruß
Lars Brinkhaus
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
Mi 24.10.2018
Di 23.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung