Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 18.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

So 11.04.2010:
1. Herren empfängt den SV Bolzum zum letzten Heimspiel der Saison.
Die Gäste gehen als klarer Favorit in diese Begegnung.


Am heutigen Sonntag um 14 Uhr empfängt die 1. Herrenmannschaft des SV Blau Weiß Borssum den SV Bolzum zum vorerst letzten Regionalliga Heimspiel in Emden. Nachdem der Abstieg nur noch theoretisch zu verhindern ist, gilt es nun für die Borssumer sich im Heimspiel gegen den SV Bolzum und eine Woche später beim Auswärtsspiel bei den Reinickendorfer Füchsen würdig aus der Regionalliga zu verabschieden.




Mit dem SV Bolzum stellt sich der aktuelle Tabellenzweite als letztes Team in Borssum vor. Angeführt wird die Mannschaft aus dem Raum Hannover von Sven Hielscher, der als jahrelanger Punktegarant im oberen Paarkreuz der Regionalliga gilt. Die Nummer zwei im Team Florian Buch ist ebenso gefährlich, verfügt er doch über die vielleicht schnellste Vorhand der Liga. An Position drei der Gäste erwarten wir mit Jens Klingspon einen der besten Spieler des mittleren Paarkreuzes, der auch im Hinspiel doppelt punkten konnten. Mit ihm zusammen auf Punktejagd geht das erst 16-jährige Talent Niklas Mathias. Komplettiert wird das Team von Linkshänder Daniel Ringleb an Position fünf und Holger Pfeiffer an Position sechs.




Die Borssumer müssen auch in diesem Spiel den Ausfall von Gerrit Meyer auffangen, sodass Robert Irimia aus der Verbandsliga-Rserve zu seinem zweiten Regionalligaeinsatz kommt.




Aufgrund der deutlichen 9:3 Niederlage in Bolzum und der Tabellensituation gehen die Borssumer als klarer Außenseiter in die Partie. Doch die Mannschaft möchte zum Saisonabschluss den Zuschauern noch einmal ein tolles Spiel bieten und werden alles versuchen, den Gästen möglichst lange Paroli zu bieten.




Marco Tuve, Lars Brinkhaus, Philipp Flörke, Klaas Lüken, Jonathan Habekost und Robert Irimia werden alles geben müssen, um dieses Ziel zu erreichen. Über tatkräftige Unterstützung seitens der Zuschauer würde sich das Team sehr freuen!

Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Sa 17.11.2018
Fr 16.11.2018
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung