Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 15.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Fr 04.03.2011:
Weitere Zähler im Abstiegskampf für 2. Herren
Polster auf Stapelmoor beträgt nun 3 Punkte
1. Bezirksklasse Emden/ Leer
2. Herren - BSV Kickers Emden II 9:3

Nach knapp 2,5 Stunden Spielzeit konnte die 2. Herren von Blau Weiß Borssum die Punkte acht und neun gegen den Abstieg einfahren. Der Tabellenletzte und personell arg gebeutelte Emder Nachbar vom BSV Kickers II schlug sich achtbar aus der Affäre, es waren einige spannende Spiele bei gewohnt fairem Spielverlauf dabei.

Nach den Doppeln führte ausnahmsweise mal der Gastgeber mit 2:1. Nach (souveränen) Siegen von Jan/ Thomas über Frank de Vries/Martin und Koch sowie von Fritz und Stephan T. über Christian Filus/Lutz Seemüller stand es schnell 2:0 für Borssum. Nach 2:0 – Satzführung gaben anschließend Walter und Keno das Spiel noch unnötig gegen Gunnar de Vries/ Frank Bruns aus der Hand.

In einem spannenden Spiel siegte anschließend Fritz über einen sehr gut aufgelegten Lutz Seemüller mit 14:12 im fünften Satz, wehrte hierbei Matchbälle ab. Das hätte auch anders ausgehen können, das Quäntchen Glück war hier auf Borssumer Seite. Nach gewonnenem ersten Satz verlor Stephan T. anschließend gegen Christian Filus ein wenig den Faden und unterlag in vier Durchgängen, 3:2 für Borssum. Walter schlug anschließend Gunnar de Vries glatt in drei Durchgängen. Das zweite Spiel in der Mitte bestritten Jan und Frank de Vries – schön anzusehen und sehr spannend. Auf und Ab im fünften Satz, wieder entschieden Nuancen, wieder für Borssum, 5:2 – eine starke Vorstellung von beiden Akteuren. Das untere Paarkreuz war fest in Borssumer Hand, Keno (gegen Martin Koch) und Thomas (gegen Fran Bruns) siegten jeweils in vier Sätzen und stellten auf ein beruhigendes 7:2.

Den achten Point besorgte Fritz, er schlug Christian Filus, der nur im zweiten Durchgang kurz vor einem Satzgewinn stand, mit 3:0. An dieser Stelle darf bemerkt werden, dass Fritz nach seiner Verletzung nunmehr mit 6:0 – Einzelsiegen in der Rückrunde eine makellose, herausragende Bilanz vorzuweisen hat. Stephan T. agierte anschließend gegen Lutz Seemüller, der taktisch clever aufspielte, zu drucklos und verlor in drei Sätzen. Dies sollte jedoch der letzte Punkt für den BSV bleiben, Walter machte mit einem 3:1 über Frank de Vries den Sack zu.

SW

Borssum: Koenigs (2), Tempel (-), Smid (2), Koch (1), Kern (1), Schlenker (1)
Kickers: Filus (1), Seemüller (1), F. de Vries (-), G. de Vries (-), Bruns (-), Koch (-)
Doppel: 2:1
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
Mi 24.10.2018
Di 23.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung