Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 18.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Mo 12.09.2011:
Auftakt nach Maß für die 1. Jugend!
Zwei klare Siege in Oldenburg


Die 1. Jugend startete mit zwei Siegen in Oldenburg in die Bezirksliga-Saison!

Bezirksliga Nord Jungen
Hundsmühler TV - SV Blau-Weiß Borssum 1:8

Die 1. Jugend mußte am Sonntag zu Ihren ersten Punktspielen in der Bezirksliga Jungen antreten. Im ersten Spiel gegen den Hundsmühler TV (gegen den wir in der Relegation noch mit 4:8 unterlegen waren) lagen beide Doppel bereits mit 0:2-Sätzen in Rückstand. Doch sowohl Lenard Budde/Christian Mesler als auch Thai Son Luong/Florian Reimann drehten die Spiele und beide Doppel gewannen jeweils mit 3:2-Sätzen.

Neuzugang Christian unterlag trotz guten Spiels im ersten Einzel gegen einen starke Nr. 1 mit 1:3-Sätzen. Doch das sollte der einzige Spielgewinn der Gastgeber bleiben.
Lenard und Florian mussten danach zwar in den 5. Satz, doch gewannen beide Ihre Spiele. Danach war der Widerstand von Hundsmühlen gebrochen, es gab nur noch klare Siege für uns.

Insgesamt war das Spiel knapper als das Ergebnis vom 8:1 aussagt, denn vier Spiele wurden erst im 5. Satz gewonnen.

Einzelergebnisse :
http://www.ttvn.click-tt.de/cgi-bin/WebObjects/ClickNTTV.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=5144968&championship=BV+WE+11%2F12&group=159269

Oldenburger TB – SV Blau-Weiß Borssum 2:8

Anschließend ging es zum Oldenburger TB. Hier stand es nach den Doppeln 1:1, Lenard und Christian gewannen klar, während Thai und Flo mit 0:3 unterlagen.

Christian lag gegen die Nr. 1 des Gastgebers schon mit 1:2 hinten, kämpfte sich aber wieder ins Spiel zurück, um schließlich mit 3:2-Sätzen zu gewinnen.
In seinem zweiten Einzel lag er in Satz 2 mit 2:8 in Rückstand, um nach tollem Spiel den Satz mit 11:8 zu gewinnen. Das Spiel ging dann verdient mit 3:1 an Christian.
Am Nebentisch gelang es Lenard nach 0:7-Rückstand noch mit 14:12 in 3 Sätzen zu gewinnen.

Flos Niederlage gegen Maurer war zwar unnötig, doch der Sieg von uns war ungefährdet, da Thai sich keine Blöße gab, und beide Spiele gewann, wobei er im zweiten Einzel bereits mit 0:2-Sätzen in Rückstand lag, um dennoch mit 3:2-Sätzen zu gewinnen.

Einzelergebnisse :
http://www.ttvn.click-tt.de/cgi-bin/WebObjects/ClickNTTV.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=5144939&championship=BV+WE+11%2F12&group=159269

Fazit: Die 1 Jugend ist in der Bezirksliga angekommen. Sicherlich gehören die beiden Gegner nicht zu den spielstärksten Teams in der BL, aber mit den ersten vier Punkten kann man sicherlich beruhigt die weiteren Spiele angehen. Nächster Gegner sind die Mannschaften von Nüttermoor I und II.
Auch hier werden die Jungs sehr motiviert an den Start gehen, hat man doch gegen Nüttermoor I noch nie gewonnen. Gespielt wird am 03.10.2011 in Nüttermoor.


Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Sa 17.11.2018
Fr 16.11.2018
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung