Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 13.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Di 02.10.2012:
Guter Auftakt der 1. Damen
8:4-Heimsieg über den Hundsmühler TV III
Bezirksoberliga Nord Damen
1. Damen - Hundsmühler TV III 8:4

In der Bezirksoberliga Nord gelang der 1. Damen durch einen 8:4-Heimsieg über den Hundsmühler TV III ein sehr guter Saisonstart. Für Borssum spielte die auch letztes Jahr erfolgreiche Mannschaft mit Tina Docter, Lilly Koenigs, Herma Garen und Inka Docter.

Die Doppel begannen noch ausgeglichen – das Geschwisterdoppel Docter verlor gegen Behrmann/Gravekarstens, während Koenigs/Garen nach fünf Sätzen Bonhagen/Seyen bezwingen konnten.

Die erste Einzelrunde verlief danach schon positiver und erfolgreicher für die Borssumerinnen.
Tina Docter hatte keine Probleme gegen Gravekarstens und gewann somit mit 3:0. Trotz Rückenprobleme ging Lilly Koenigs im Duell gegen die gegnerische Nummer eins Helga Behrmann als Siegerin hervor. Ihr gleich machte es Herma Garen, als sie mit 3:1 über Christiane Seyen siegte. Dagegen hatte Inka Docter leichte Startschwierigkeiten und musste sich gegen Bonhagen geschlagen geben.

In der zweiten Einzelrunde wurde es dann nochmal spannender. Zwar gewann Tina Docter gegen Behrmann mit 3:0, doch Koenigs hatte dieses Mal größere Schwierigkeiten und verlor nach drei Sätzen gegen Gravekarstens. Auch Garen war in ihrem zweiten Einzel nicht siegreich, wobei die Fünf-Satz-Niederlage gegen eine gut aufspielende Bonhagen denkbar knapp war. Fünf Sätze spielte auch Inka Docter – gegen Seyen konnte sie diese mit einem spannenden 12:10 im letzten Satz schließlich auch für sich entscheiden.

Somit stand es 6:4 aus Borssumer Sicht und die letzte Einzelrunde sollte nun die Entscheidung bringen. Garen brauchte dabei erneut fünf Sätze, welche nun aber nach starken Ballwechseln gegen Behrmann zu einem Sieg reichten. Durch Tina Docters dritten Einzelsieg – wieder ohne Satzverlust – stand das 8:4 Endergebnis fest und der erste Sieg im ersten Spiel war perfekt.

So kann es beim nächsten Punktspiel am 12.10. erneut in der eigenen Halle weitergehen.

1. Damen: T. Docter (3), Koenigs (1), Garen (2), I. Docter (1); Doppel: 1:1
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
Mi 24.10.2018
Di 23.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung