Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 18.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Mo 11.03.2013:
3. Herren: Remis im Spiel gegen Larrelt
Das Heimspiel wurde in gegnerischer Halle ausgetragen
Kreisliga
3. Herren - SF Larrelt I 6:6

Ein Bericht von Krieno:

Im Spiel des Tabellendritten gegen den Tabellenachten gab es eine Punkteteilung.
Ein Novum: Diese Begegnung wurde in der Larrelter Sporthalle ausgetragen und wir waren der Gastgeber. Da wir erhebliche Verletzungssorgen haben (siehe Upleward-Bericht) und kurzfristig auch noch Spieler auszufallen drohten, waren wir gezwungen unser Heimrecht abzugeben. In diesem Aufeinandertreffen wurde G. Schlenker die Nr. 6 aus der 5. Herren aufgeboten.

Wie schon in Upleward gingen auch in Larrelt drei Doppel verloren. Den Anfang machten Michael und Krieno. Sie unterlagen F. Janßen/S. Ammersken mit 1:3. Herbert und Günter mussten B. Dirks/A. Bokker zum 3:2 (11:4, 8:11, 11:13, 12:10, 11:8) gratulieren.

Diesen 0:2-Rückstand konnten Herbert und Michael im oberen Paarkreuz egalisieren. Unsere Nr. 1 besiegte B. Dirks in drei Sätzen (11:7, 11:9, 11:5) und Michael setzte sich in vier Sätzen (12:10, 8:11, 11:2, 11:5) gegen F. Janßen durch. Weniger erfolgreich war da das untere Paarkreuz. Krieno bezog seine allererste Niederlage mit 2:3 Sätzen (11:8, 7:11, 13:15, 11:9, 9:11) gegen S.Ammersken und Günter hatte mit 1:3-Sätzen (7:11, 13:15, 11:9, 9:11) gegen A. Bokker das Nachsehen.

Im oberen Paarkreuz hielt der gute Lauf der Gastgeber an. Herbert musste sich seinen Erfolg über F. Janßen jedoch hart erkämpfen. Erst im Entscheidungssatz gelang ihm ein 11:6. Weniger Probleme hatte da Michael mit B. Dirks. Er konnte mit einem 3:1 (11:6, 7:11, 12:10, 11:8) als Gewinner den Tisch verlassen. Krienos Überlegenheit in seinem zweiten Einzel gegen A. Bokker zeigte sich in einem 3:0 (11:3, 11:4, 11:1) Erfolg. Der Widersacher von Günter, S. Ammersken gab sich keine Blöße und siegte mit 3:1-Sätzen (5:11, 11:9, 8:11, 4:11). Der Zwischenstand lautete nun 5:5.

Beide Schlussdoppel mussten nun die Entscheidung über Sieg, Niederlage oder Remis bringen. Unser Doppel 2, Herbert und Günter konnten wenig ausrichten. Gegen F. Janßen/S. Ammersken war kein Kraut gewachsen. Die Larrelter punkteten in drei Sätzen (3:11, 10:12, 3:11). Große Mühe hatten Michael und Krieno mit B. Dirks/A. Bokker. Trotzdem reichte es zu einem 3:2 (8:11, 13:11, 11:9,9:11, 11:6). Endstand somit 6:6.

3. Herren: H.Haas (2), M.Koch (2), K.Ockenga (1), G.Schlenker. Doppel: 1:3
SF Larrelt I: F.Janßen, B.Dirks, S.Ammersken (2), A.Bokker (1). Doppel: 3:1
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Sa 17.11.2018
Fr 16.11.2018
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung