Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 15.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Mo 23.09.2013:
1. Damen mit knapper Heimniederlage am Wochenende
Ein Bericht von Inka:

Landesliga Weser-Ems Damen
1. Damen – TV Jahn Delmenhorst 6:8

Am Freitag war die erste Damenmannschaft des TV Jahn Delmenhorst bei den Borssumerinnen zu Gast. Für Borssum war es das erste Punktspiel ohne ihre Nummer eins Tina Docter, welche, wie berichtet, ein Auslandssemester absolviert. Somit spielten sie in der Aufstellung Herma Garen, Lilly Koenigs – welche nur ein Doppel bestritt – Inka Docter (spielte nur Einzel), Linda Baumann und Rena Oldendorf. Aber auch Delmenhorst reiste ersatzgeschwächt an, sodass zwei Damen aus der zweiten Mannschaft bei ihnen aushalfen.

Die Doppel verliefen zunächst ausgeglichen. Das Doppel Baumann/ Oldendorf machte es sehr spannend und konnte 11:9 im Entscheidungssatz gegen Dölle/ Pajonk gewinnen. Für Garen und Koenigs lief es weniger erfolgreich und sie unterlagen nach vier Sätzen Hofmann/ Hansen.
Die erste Einzelrunde begann direkt mit einem hart umkämpften Spiel von Garen und Hansen, welches Garen denkbar knapp im fünften Satz mit 10:12 verlor. Währenddessen mussten I. Docter ihrer Gegnerin Hofmann und Oldendorf Dölle nach jeweils drei Sätzen zum Sieg gratulieren. Baumann besiegte unterdessen Pajonk im dritten Satz mit 15:13. Nun lag Borssum bereits 2:4 hinten. Dieser Rückstand zog sich durch das gesamte weitere Spiel hindurch.
In der zweiten Einzelrunde ging das Spiel von Garen nach vier Sätzen an den Gast Hofmann, während I. Docter in einem offenen Spiel einen 3:2-Sieg gegen Hansen einfuhr. Baumann verlor gegen Dölle 1:3 und ebenfalls vier Sätze benötigte Oldendorf, um allerdings Pajonk zu besiegen.
Die dritte Einzelrunde begann wieder mit einem umkämpften schnellen Spiel, in welchem Baumann eine 1:3-Niederlage gegen Hofmann hinnehmen musste. Danach gewann Garen gegen Dölle klar 3:0 und Docter gegen Pajonk 3:1. Zuletzt musste aber Oldendorf nach drei Sätzen ihrer Gegnerin Hansen zum Sieg gratulieren. Dieses bedeutete eine knappe und umkämpfte 6:8-Niederlage der Borssumer Damen gegen den TV Jahn Delmenhorst.

Borssum: Garen (1), I. Docter (2), Baumann (1), Oldendorf (1); Doppel: 1:1
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
Mi 24.10.2018
Di 23.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung