Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 18.07.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Meldungen

W.Jugend mit Sieg und Niederlage

Mo 03.03.2008 01:23:06

Niedersachsenliga Mädchen

BW Borssum - TuS Aschendorf  8:5
Wie bereits im Hinspiel setzten sich die Ostfriesinnen knapp gegen die Gäste aus Papenburg durch.
In den Doppeln waren Docter/Folkerts knapp mit 14:12-Bällen im Entscheidungssatz siegreich, Detmers/Schmidt unterlagen deutlich.
Im ersten Einzel-Durchgang punkteten die Borssumerinnen Tina Docter und Saskia Ladwig mit 3:0-Sätzen. Sowohl Katrin Detmers als auch Sarah Folkerts glichen 0:2-Satzrückstände aus, beide unterlagen dann jedoch im Entscheidungssatz.
Eine 6:3-Führung erspielte Blau-Weiß im zweiten Durchlauf: Docter und Ladwig blieben erneut ungeschlagen und diesmal war auch Detmers im Duell gegen die Materialspielerin Wester nach Abwehr mehrerer gegnerischer Matchbälle erfolgreich.
Folkerts unterlag gegen Wilmes, Ladwig musste sich in ihrem dritten Einzel knapp der Gäste-Nr.1, Eichhorn, geschlagen geben. Doch Docter und Detmers machten den 8:5-Endstand perfekt.
BWB: Tina Docter (3), Katrin Detmers (2), Saskia Ladwig (2), Sarah Folkerts. Detmers/Schmidt, Docter/Folkerts (1).

MTV Jever - BW Borssum  8:2
Der Meisterschaftsfavorit aus Jever kam im Lokalderby zu einem verdienten Erfolg, doch das Ergebnis fiel angesichts vieler knapper Einzelspiele zu deutlich aus.
Im Doppel waren diesmal Detmers/Ladwig mit 3:1-Sätzen gegen Starzynski/Thomßen erfolgreich, während Docter/Folkerts mit demselben Ergebnis gegen Freese/Bienert unterlagen.
In den Einzeln des oberen Paarkreuzes musste sich Tina Docter, angeschlagen durch eine Krankheit, in vier engen Sätzen gegen Jennifer Bienert geschlagen geben. Dafür holte sie später gegen Lea Freese nach 0:2-Satzrückstand noch einen Ehrenpunkt durch ein 12:10 im Entscheidungssatz.
Katrin Detmers unterlag in drei knappen Sätzen gegen Freese. Im Spiel gegen Bienert musste sie sich trotz einer Führung von 2:1-Sätzen und 9:2-Bällen noch geschlagen geben.
Sarah Folkerts und Saskia Ladwig verloren in fünf bzw. vier knappen Sätzen gegen Kathrin Starzynski, doch gegen Stephanie Enneking waren beide Ostfriesinnen chancenlos.
BWB: Tina Docter (1), Katrin Detmers, Saskia Ladwig, Sarah Folkerts. Detmers/Ladwig (1), Docter/Folkerts.
Am kommenden Freitag, 07.03. tragen die Blau-Weiß-Mädchen in einem weiteren Lokalderby gegen den Elsflether TB ihr vorletztes Saison-Heimspiel aus.


News aus d. Abteilung
Info zu RDF/RSS
Archiv
Di 19.06.2018 08:51:47
Fr 25.05.2018 10:31:30
Mo 09.04.2018 11:39:30
Mo 26.03.2018 12:42:45
Mo 26.03.2018 11:23:10
Mo 19.03.2018 21:46:17
Mo 19.03.2018 21:38:49
Mo 19.03.2018 12:23:51
Di 13.03.2018 18:21:23
Mo 05.03.2018 16:43:25
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung