Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 24.09.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Mi 23.03.2016:
5:9 Niederlage der 1. Herren im Lokalderby gegen Kickers!
Zu einem Punktgewinn reichte es leider nicht.
Ein Bericht von Timo: Bezirksliga Herren

B-W Borssum  -  BSV Kickers Emden  5:9.

Nach dem knappen Ergebnis im Hinspiel und der guten Mannschaftsleistung gegen Potshausen (9:3) waren berechtigte Hoffnungen auf Seiten der Gastgeber gegen den mit zahlreicher Unterstützung angetretenen Tabellenzweiten vorhanden. Doch zwei Doppelniederlagen und drei Niederlagen im unteren Paarkreuz machten den Unterschied.
Gottschlich/Robbe zeigten im ersten Doppel gegen Klün/de Boer eine sehr gute Leistung und siegten 3:0. Nachdem sich Schlichting/ Bruns nach 0:2 Rückstand noch in den Entscheidungssatz kämpfen konnten, verloren Sie diesen denkbar knapp mit 9:11. Bartels/ Lüken waren beim 0:3 gegen Trauernicht/Lewin letztlich ohne Chance. Die wichtige Doppelführung wurde somit verfehlt.

Den Doppeln folgte ein 3:1 Sieg von Ralf über Klün. Thorsten konnte nach gutem Spiel Trenn in den Entscheidungssatz zwingen, verlor diesen allerdings mit 6:11. Die überraschend deutliche 0:3 Niederlage von Bruno gegen Lewin war im Vorfeld nicht zu erwarten. Timo besiegte Schmidt am Nebentisch im Entscheidungssatz hauchdünn mit 12:10. Die anschließenden Dreisatzniederlagen von Keno gegen Trauernicht, Hermann gegen de Boer und Ralf gegen Trenn, brachten mit dem Spielstand von 3:7 die Vorentscheidung. Zwar verkürzten Thorsten mit abermals guter Leistung gegen Klün und Bruno beim 3:1 über Schmidt auf insgesamt 5:7, jedoch agierte dann Timo gegen Lewin insgesamt zu harmlos und verlor verdient mit 1:3. Keno sah gegen de Boer beim Stand von 2:1 schon wie der Sieger aus, konnte den vierten Satz jedoch trotz Matchball nicht gewinnen und verlor im Entscheidungssatz mit 11:13, was den Sieg der Gäste bedeutete. Hermann war gegen Trauernicht am Nebentisch bereits vielversprechend gestartet, sodass das Entscheidungsdoppel in greifbarer Nähre war. Der Sieg geht jedoch für Kickers gerade aufgrund der gewonnenen Doppel und der Siege im unteren Paarkreuz in Ordnung. Wir Borssumer hatten uns etwas mehr erhofft.

Borssum: Gottschlich (1), Schlichting (1), Bruns (1), Robbe (1), Bartels, Lüken.
Kickers: Trenn (2), Klün, Schmidt, Lewin (2), de Boer (2), Trauernicht (1).
Doppel: 1:2


Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Di 18.09.2018
Mo 17.09.2018
Fr 14.09.2018
Di 11.09.2018
Mo 10.09.2018
Do 06.09.2018
Mi 05.09.2018
Mi 05.09.2018
Di 04.09.2018
Di 21.08.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung