Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
Facebook-Präsenz der Abteilung
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 17.10.2019

Terminplan
Archiv der Startseitenartikel
Do 10.10.2019:
Erfolgreicher Start der Saison für die erste Borssumer Damen!
Zwei Spiele – zwei Siege.
Ein Bericht von Heidi: Bezirksoberliga

TuS Sande III- BW Borssum I
Am späten Samstagnachmittag mussten die Damen aus Borssum in Sande 3 antreten. In Borssum spielte nach langer Zeit auch die Nummer 1 Tina Docter wieder mit.
Der Gast startete stark und gewann beide Doppel jeweils in 4 Sätzen. Aber in den ersten beiden Einzelspielen schlug Sande zurück. Heidi Jakobs musste sich ihrer langjährigen Rivalin Meike Memmen mit 1:3 geschlagen geben. In einem abwechslungsreichen und spannenden Spiel musste sich Tina Docter der ehemaligen Borssumerin Anna Boumann im 5. Satz geschlagen geben. Somit glich Sande zum 2:2 aus
Spannend ging es auch im unteren Paarkreuz weiter. Sandra Gottschlich bezwang in 4 Sätzen Melina Gautzsch und Elke Rosenfeld siegte nach großen Startschwierigkeiten (0:2 nach S&aum ... [mehr]
Mi 02.10.2019:
Die 1. Herren startet mit deutlichem 9:1-Erfolg in die Saison.


Stefan Bruns begrüßt die Gäste aus Potshausen

Ein Bericht von Stefan: Bezirksoberliga

BW Borssum – SV Potshausen 9:1

Zum Auftakt der neuen Saison gastierte der Aufsteiger aus Potshausen in Borssum.
Potshausen hat sich für diese Saison mit Lars Klinger und Bengt Klußmann erheblich verstärkt. Dem gegenüber traten die Rückkehrer Stephan Trenn und Holger Koenigs jetzt für die Blau-Weißen an die Tische, wodurch die Borssumer jetzt spielstärkemäßig erheblich höher einzustufen sind.
Die Eingangsdoppel verliefen mit 3:0 für den Gastgeber optimal. Trenn/Bruns bezwangen knapp mit 3:2 das Spitzendoppel der Gäste Boumann/Heselmeyer und Gottschlich/Jakobs behielten ebenfalls sehr knapp mit 3:2 über Klußmann/Fr. Gerdes die Oberhand. Koenigs/Bartels siegten souverän 3:0 gegen Klinger/ ... [mehr]
Di 01.10.2019:
1. Jungen 15 holt 2:2 Punkte in Delmenhorst!
Sieg gegen Hasbergen, Niederlage gegen Ganderkesee.


Arne, Nils, Joost und Fritz freuen sich über das 6:4!

Ein Bericht von Fritz: Bezirksliga Jungen 15

TuS Hasbergen - B-W Borssum 4:6

Am ersten Spieltag hatten die Borssumer Jung's einen Koppelspieltag in Delmenhorst gegen Hasbergen und Ganderkesee zu absolvieren. Die neu formierte Mannschaft ging mit Joost Klinke, Arne Irmer und dem ganz jungen Nils Gottschlich ins Rennen und man war auf Borssumer Seite gespannt, wie man sich in der Bezirksliga schlagen wird. Gegen Hasbergen konnte das Doppel Klinke/Irmer souverän zur 1:0 Führung gewinnen. In den Einzeln entwickelte sich eine spannende Partie, denn die Gastgeber ließen bis zum 3:4 nicht locker. Hier konnte auch Joungster Nils Gottschlich gefallen, welcher vor mehreren Satzgewinnen stand. Dann folgten aber zwei starke Spiele von Irmer (3:0 über Schleppe) und Klinke, ebenfalls 3:0 gegen B&oum ... [mehr]
Mo 30.09.2019:
Knapper Auswärtssieg der dritten Damen!
8:6-Erfolg bei SuS Emden
Ein Bericht von Wiebke: Bezirksliga Damen West.


SuS Emden – BW Borssum 6:8

Das bereits zweite Auswärtsspiel der dritten Damen startete mit dem Doppel Kruse/Stein gegen Roelfs/Flegel. Nach fünf Sätzen mussten sich die Borssumerinnen leider geschlagen geben. Besser hingegen sah das zweite Doppel der Partie, Hoogestraat/Trenn gegen Langheim/Seifert aus. Zwar wurden auch hier fünf Sätze gespielt, jedoch gewannen am Ende die Borssumerinnen. Nach den gespielten Doppeln und einem Zwischenstand von 1:1, blieb noch alles offen für die Einzel, die nun folgen sollten. Im oberen Paarkreuz gewannen Jule Hoogestraat und Michelle Kruse jeweils zwei ihrer drei Spiele. Hoogestraat stellte vor allem im Spiel gegen Roelfs ihr Können unter Beweis. Das Spiel ging in den fü ... [mehr]
Mo 30.09.2019:
Die 4. Damen mit Kantersieg gegen Potshausen!
Ein Bericht von Alida: Bezirksklasse Emden/Leer

BW Borssum IV – SV Potshausen IV 8 : 0

Die IV. Damen von BW Borssum hat gegen die IV. Damen aus Potshausen ohne Mühe gewonnen.
Bereits beide Doppel waren siegreich. Das Doppel Docter/Finger gewann gegen Heyenga/Oltmanns mit den Sätzen 11:1, 7:11, 13:11, 11:7. Christians/Lehmann besiegten Kleemann/Haskamp mit den Sätzen 11:5, 12:10, 11:7.


Die Einzel von Käthe Christians gegen Erika Kleemann und Uta Lehmann gegen Margret Heyenga endeten mit Siegen jeweils in drei Sätzen. Ebenfalls in drei Sätzen siegte Birgit Finger gegen Wilhelmine Oltmanns. Das einzige spannende Spiel zeigte Alida Docter gegen Therese Haskamp. Sie gewann im 5. Satz. Mit den nächsten zwei Einzelsiegen im 4. Satz von Käthe Christians gegen Margret ... [mehr]
Do 26.09.2019:
Borssumer Dominanz bei den Jugend-Kreismeisterschaften!


Einige unserer strahlenden Sieger.

Ein Bericht von Rainer:

Bei den Kreisindividualmeisterschaften in Emden waren wieder ein Großteil der Jugendlichen und Kinder aus Borssum vertreten und hatten einen geselligen Vormittag in der Herrentorhalle. Dank der Ausrichter Matthias Gürtler und Almuth Melles konnte ein schönes Einzel- und Doppelturnier gespielt werden.

Bei den Jungen 13 waren Jan-Ole, Nils, Anamaria und Henry am Start. Qualifizieren konnte sich Nils für die Jungen und Anamaria für die Mädchen. Ohne Gegner war Jule, die sich dann automatisch für die Mädchen 18 qualifiziert hat. Da es auch nur zwei Anmeldungen für die Damen gab und zwar Jule und Marieke, trugen diese ihr Spiel untereinander aus und ergatterte – dicht gefolgt von Marieke – den ersten Platz

In der Altersklasse Jungen 15 holte Joost sich ... [mehr]
Do 26.09.2019:
2. Jungen 18 unterliegt überraschend Marienhafe!
B-W Borssum II - TuRa Marienhafe 5:8


Marienhafe Links, unsere Truppe rechts.

Ein Bericht von Rainer: Kreislga Aurich/Wittmund

Es versprach eine spannende Partie zwischen den beiden Kontrahenten zu werden. Dennoch behielt Marienhafe in den Doppeln zunächst die Oberhand und holte souverän 2 Punkte. Den ersten Punkt für Borssum konnte Singh gegen Mussbach, C. holen. Doch auch in den nächsten Partien zeigte sich Marienhafe mit Wiegmann gegen Kalici und Mussbach, D. gegen Ali überlegen und sicherte weitere Punkte. Dennoch legte Borssum nach: Mohamad drehte gegen Fürst einen 0:2 Rückstand und holte den wichtigen Punkt für Borssum. Die Nummer 1 Singh setzte sich auch gegen Marienhafes Nummer 1 Wiegmann durch. Zwischen Kalici und Mussbach, C. wurde es spannend und mit einem 11:9 im fünften Satz schaffte Kalici den Ausgleich. Doch die Freude hielt nur von kurzer Dauer. Von de ... [mehr]
Do 19.09.2019:
2. Damen feierte Sieg gegen den Heidmühler FC
Heidmühler FC – B-W Borssum 2 2:8
Ein Bericht von Daria: Bezirksoberliga

Im Auswärtsspiel trat die 2. Damen gemeinsam mit den Ersatzspielerinnen Jule Hoogestraat und Michelle Kruse gegen den Heidmühler FC an. Das Doppel von Finger D/Hoogestraat verlief sehr souverän, jedoch unterlag die Zusammenstellung Finger A/Kruse in einem knappen Fünfsatzspiel gegen Müller/Heirich. 1:1.
Die erste Einzelrunde ging deutlich an Borssum, da sich Alicia erfolgreich gegen die Noppenspielerin Müller im fünften Satz durchsetzen konnte und die restliche Mannschaft mit drei weiteren Siegen nachlegte. So hatte sich der Zwischenstand auf 1:5 erhöht. Daraufhin verlor Daria jedoch ihr zweites Spiel gegen Müller, wovon sich Alicia, Jule und Michelle aber nicht entmutigen ließen. Sie spielten weiterhin ein sehr starkes Spiel gegen Heidmühle ... [mehr]
Mo 09.09.2019:
Zweite und dritte Jugend-Mannschaft starten in die Saison.
Ein Bericht von Rainer:


3. Jungen 18  -  SF Larrelt   4:6
An diesem Wochenende startete die zweite und dritte Jugendmannschaft offiziell in die neue Saison. Schon zum Ende der letzten Saison war klar, dass nicht zwei Mannschaften starten, sondern eine große Mannschaft, die sich in beiden Ligen gegenseitig unterstützt. Den Anfang machte am Freitag die dritte Mannschaft in der Kreisliga Emden gegen den SV Larrelt. Rony, Abdija, Jaqueline und Simon, starteten etwas (noch) untrainiert in die Doppel und mussten diese auch entsprechend abgeben. Erst Rony konnte den ersten Punkt mit einem bärenstarken Auftritt gegen die Nummer 1 Meinke sichern. Auf der anderen Seite verlor Abdija überraschend sein Spiel gegen Meinen, konnte aber später noch einen wichtigen Punkt gegen ... [mehr]
Mo 09.09.2019:
2. Herren erwischt guten Saisonstart!
3:1 Punkte nach Sieg gegen Nortmoor und Remis in Nüttermoor.
Ein Bericht von Stephan: 1. Bezirksklasse


2. Herren  -  SV Nortmoor  9:3
Vergangenen Mittwoch war es wieder soweit, die Punktspielsaison 2019/2020 in der 1. BK Emden/ Leer begann für die 2. Herren und der Abend sollte erfolgreich verlaufen….
Nortmoor trat ohne etatmäßige Nummer 1 an, das sollte uns natürlich in die Karten spielen. Mit 2:1 gingen wir aus den Doppeln; Toby und Stephan lieferten sich gegen J. van Ophuysen und Voskamp einen intensiven Fight (3:2), Christoph und Hermann siegten drei Durchgängen – alle knapp mit dem besseren Ende für das Borssumer Duo und das Joungsterdoppel Till und Bente mussten Wissmann/ Sochmierda nach gewonnenem ersten Durchgang noch in vier Sätzen gratulieren. Die Führung wurde sogleich weiter ausgebaut; ... [mehr]
Fr 06.09.2019:
Twibos absolvierten in Italien die Etsch-Radtour!
Vom Reschenpass bis nach Verona!


Die Gruppe vor der antikien „Arena“ in Verona.

Ein Bericht von Fritz:

Wieder einmal on Tour waren diesmal 6 Tischtennisspieler von Blau-Weiss Borssum, ein Altliga-Fussballspieler vom TB Twixlum, sowie zwei neue Radfans aus Wiesmoor mit ihren Partnerinnen. Sie absolvierten eine von „Jowi“ wieder hervorragend organisierte zehntägige Radtour in Italien, wo man den Klassiker „Etsch-Radtour“ sich vorgenommen hatte. Nach einer Busanreise, mit Zwischenstation in Ingolstadt, startete man in Südtirol am hochgelegen Reschenpass bei der versunkenen Kirche am Reschensee. Hier wurde der Gruppe gleich bei der 1. Etappe einiges abverlangt, denn 20%-Gefälle erforderten doch fahrerisches Können. Auf super ausgebauten Radwegen radelte man dann am Fluß Etsch lang über die Städtchen Latsch, Frangart, Südtirols Hauptstadt Bozen bis nach M ... [mehr]
Di 03.09.2019:
Tischtennis statt Deutsch und Mathematik für 230 Schüler
Im Zuge der Action-Week (Sportwoche) hat der SV Blau-Weiss Emden-Borssum die beiden Borssumer Schulen zu einem Schnuppertraining eingeladen. Alle Kinder der dritten und vierten Klassen der Grundschule Westerburg tauschten so an einem Donnerstag vormittag ihre Schulhefte gegen Tischtennisschläger aus. Am Freitag vormittag wurde dasselbe Programm für alle Schüler der fünften bis siebten Klasse der Oberschule Borssum angeboten. Das Training für die insgesamt 230 Kinder wurde von zwölf ehrenamtlichen Übungsleitern geleitet, die sich sogar zum Teil für diese Veranstaltung von ihren Tätigkeiten im Berufsleben frei stellen lassen haben. Auch einige ehemalige Übungsleiter konnten hierfür reaktiviert werden.

Nach einem kurzen Aufwärmtraining wurden die Schüler in kleine Gruppen au ... [mehr]
Do 29.08.2019:
2. Borssumer Blitzturnier 2019

Blau-Weiss Borssum hat sein 2.Blitzturnier des Jahres für Erwachsene ausgetragen. Die Veranstaltung wurde in die Action-Week (Sportwoche) des Vereins integriert. Die Besonderheit dieser Turnierform ist das Spielsystem: Jeder Teilnehmer bestreitet sieben Einzel, das Turnier dauert wegen der kurzen Wartezeiten zwischen den Spielen nur 3,5 Stunden und es wird deshalb an einem Trainingsabend ausgetragen.


Obwohl fünf angemeldete Spieler ihre Teilnahme kurzfristig absagen mussten, konnte Turnierleiter Michael Saathoff 26 Teilnehmer begrüßen, die von der Verbandsliga bis zur Kreisklasse aktiv sind. Die meisten Gäste sind aus Oldenburg und Aurich angereist. Mit Michael Marte (TB Beinstein) nahm sog ... [mehr]

Mo 19.08.2019:
Trainingslager zur Saisonvorbereitung 2019/20!
Toby und Rainer voll im Einsatz!
Ein Bericht von Fritz:

Vom 17. – 18. August hat Toby ein Trainingslager zur Saisonvorbereitung für die Kinder und Jugendlichen des Vereins organisiert. Und damit erwarteten die insgesamt 15 Teilnehmer 6 Einheiten mit jeweils 2 Stunden Tischtennistraining und -spiele. Um 10 Uhr ging es direkt los mit den ersten Übungen. Später ab 14 Uhr gab es die erste große Pizzapause, um danach gut gestärkt bis 20 Uhr weiter Tischtennis zu spielen. Die Stimmung war super und endete mit einem gemeinsamen Grillen im Vereinsheim. Da die meisten Teilnehmer in der Halle übernachtet haben, ließen sie den Abend noch mit einigen lustigen Spielen ausklingen und genossen den Abend in der großen Halle. Am Sonntagmorgen ging es um 7:45 Uhr mit einer kleinen Laufeinheit durch Borssum weiter. Danach gab es ein gemei ... [mehr]
Mo 05.08.2019:
Blau-Weiss Borssum Übungsleiter-Innen-Workshop 2019


Es wurde viel diskutiert und dokumentiert ...

Ein Kurzbericht von Rainer:

Die neue Saisonvorbereitung steht an. Also haben wir Übungsleiter/innen uns einen Tag zusammengesetzt und ausführlich die Trainingsgestaltung für die kommende Saison besprochen. Themen waren dabei insbesondere die Planung und Gestaltung der wöchentlichen Trainingseinheiten, aber auch das Borssumer Trainingslager vom 17.-18. August. Mit dabei waren sieben unser Trainer/innen, die in der nächsten Saison den Großteil des Trainings übernehmen werden. Wir freuen uns mit allen Spieler/innen aus der Jugendabteilung auf die kommende Saison.


Mo 08.07.2019:
Borssumer TT-Kegelclub feierte sein 50-jähriges Jubiläum!
Borkum war eine Reise wert.


Fritz, Irene,Günter, Wolfgang, Lilly und Anka seit 50 Jahren beisammen!

Ein Bericht von Fritz:

Im Jahr 1969 gründete Fritz den Kegelclub „Kugelblitz“ innerhalb der Borssumer Tischtennis-Abteilung. 50 Jahre sind seit dem ins Land gegangen und von ursprünglich 17 Mitgliedern ist noch ein harter Kern von sechs Mitstreitern geblieben. Diverse Fahrten ins ferne Ausland und in heimischer Umgebung wurden unternommen. Mehrmals Spanien und Österreich, sowie Schweden, Holland und Berlin, waren einige der herausragend unternommenen Reisestationen. Zum 50. Jubiläum hatte sich die Gruppe mal etwas in der Nähe ausgesucht. Man unternahm eine Tagestour nach Borkum, wo schon ein Teil der Truppe gerade Urlaub machte. Der Tag wurde mit gemütlichem Beisammensein, einem ausgedehnten Strandspaziergang und kulinarischen Leckereien verbracht. Wohlgelaunt nahm dann der Rest des Clubs die ... [mehr]
Mi 26.06.2019:
Rainer Seemann absolvierte erfolgreich seine C-Trainerausbildung!


Rainer ist voll motiviert!

Unser Jugenwart Rainer, auch Spieler der 5. Herren, machte den nächsten Schritt in seiner Trainerlaufbahn. Er konnte die C-Trainer-Fachlizenz-Ausbildung beim Verband in Hannover erfolgreich abschließen. Durch einen mehrtägigen Aufbau-Lehrgang, sowie einem Vertiefungslehrgang für Vor- und Nachbearbeitung von Trainingsabläufen, wurde Rainer in den letzten Monaten gefordert. Eine schriftliche Prüfung schloss sich an, welche er mit Bravour bestand. Die praktische Prüfung konnte Rainer vor Ort in der Sporthalle bei uns machen, in dem er mehrere geforderte Schwerpunktthemen per Video während der Trainingsarbeit aufnehmen musste und diese dem Prüfungsausschuss zur Beurteilung übergab. Auch diesen praktischen Teil konnte er ebenfalls ohne Beanstandungen erfolgreich gestalten, womit er ... [mehr]
(Spiel-)Termine, Ergebnisse Wie komme ich zur Halle?
Gesamtspielplan, Terminplan TT-Abteilung Anfahrtplan zum Spielort.
Um den Überblick zu haben, welche Mannschaft heute, bzw. die nächsten Tage aktiv sind, bieten wir die sogenannte 5-Tage-Spiel-Vorschau (Spalte rechts). Daneben ist aber auch der Gesamtspielplan der Abteilung mit allen Spielen der Halbserie (sowie den Ergebnissen der bereits gelaufenen Partien) abrufbar.
Desweiteren gibt der Terminplan einen Überblick über die internen Termine der Abteilung.
Um unseren Gegner, bzw. allen TT-Interessierten eine möglichst unproblematische Anfahrt zu unserem Spielort zu ermöglichen, bieten wir einen Anfahrtplan zur Orientierung.

Anfahrtplan als PDF-Datei (anfahrt.pdf)

Fotos aus der Abteilung
Von feierlichen und sportlichen Aktivitäten unserer Abteilung stellen wir Fotos in Fotoalben zusammen.
Zur Zeit existieren Alben zu folgenden Anlässen:
Abteilungsfest, April 2013, Borssum, Mannschaftsfahrt 2. Herren, 2012, Amsterdam, Weihnachtsfeier Schüer/Jugend, 21.12.2011 in Borssum, Glühwürmchenturnier, 29.12.2010 in Borssum, Landesrangliste Damen & Herren, 18.-19.9.2010 in Borssum, Jugend-Trainingslager 27.-28.8.2010 in Borssum, Jugendabteilung bei TT-Gala in Papenburg 2010, Meisterschaft der 5. Herren Saison 2008/2009, Besuch German Open in Bremen 2009, Vereinsmeisterschaften Schüler/Jugend Dezember 2008, Jubiläum 50 Jahre TT-Abteilung August 2008, Mannschaftsfahrt 4. Herren Berlin Mai 2008, Karneval am 09. Februar 2008, Mannschaftsfahrt 4. Herren Berlin 02.-05. März 2007, Ortsentscheid Mini-Meisterschaften 11. Februar 2007, Mitarbeiterausflug zum Buschhaus, Juni 2006, Mannschaftsfahrt 4. Herren nach München April 2006, Abteillungs-Kohlessen in Hinte, Februar 2006, Junggesellenabschied Thomas Schlenker Juli 2005, Mitarbeiterausflug zum Großen Meer im Juni 2005, Karneval-Grünkohlessen am 05. Februar 2005, Mitarbeiterausflug nach Leer im Dezember 2004, Saisonabschlussgrillen 2004, Meisterschaften 2004, Deutsch-Griechischer-Abend 2004, Vereinsmeisterschaften Mixed 2003, Dezember 2002, Regionalliga-Aufstieg der 1. Herren 2001.
Alle Alben lassen sich auch bequem über das Menü links erreichen.
 
Webspace bereitgestellt durch:

click-tt.de - Vereinsseite 
 
News aus d. Abteilung
Info zu RDF/RSS
Archiv
Es liegen zur Zeit keine aktuellen Meldungen vor.
5-Tage-Spielvorschau
Gesamtspielplan
Gesamtspielplan (click-TT)
Fr 18.10.2019 20:00
5. Herren - SuS Emden 5
Sa 19.10.2019 14:00
3. Damen - TuS Eintr. Hinte
Sa 19.10.2019 14:30
4. Damen - TV Oldersum 2
So 20.10.2019 11:00
1. Damen - TuS Ocholt
Mo 21.10.2019 18:00
SF Larrelt 2 - 2. Jungen 15
Di 22.10.2019 19:30
TuS Eintr. Hinte 2 - 4. Herren
5-Tage-Ergebnisdienst
Aktuelle Tabellen
Emder Zeitung Sport
Ostfriesen-Zeitung Sport
In den letzten 5 Tagen fanden keine Punktspiele statt, bzw. es liegen keine Ergebnisse hiervon vor.
Hauptsponsoren
oben
© 2002-2019 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung