Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
Facebook-Präsenz der Abteilung
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 20.01.2020

Terminplan
Archiv der Startseitenartikel
So 19.01.2020:
2. und 3. Jugend 18 gewinnen erste Rückrundenspiele souverän!
7:3 gegen Loquard und ein 8:3 in Riepe.
Ein Bericht von Rainer:
Schon am Mittwoch traf die 3. Jugend in der Kreisliga Emden auf Loquard und konnte direkt den zweiten Platz verteidigen. Das lag vor allem daran, dass Hozan, Rony und Simon richtig gut in Form waren. Im Doppel spielten Hozan und Rony gegen Willms/Folkerts und konnten schon dort ihre Form zeigen. Aber im Einzel hatte Hozan zunächst Schwierigkeiten gegen Folkerts, konnte sich strategisch so gut umstellen, dass es am Ende auch ein deutlicher Sieg für ihn wurde. Rony hatte weniger Glück, führte er noch die ersten beiden Sätze, drehte sich das Spiel und Willms holte sich nach 5 Sätzen den Punkt. Auch Simon hatte das Nachsehen gegen Folkerts, wenn er auch spielerisch viel Druck ausüben und zugleich viele Punkte machen konnte. Eine deutliche Leistungssteigerung war bei ihm erkennbar. Ho ... [mehr]
Mi 15.01.2020:
5. Schwarzlicht-Turnier unserer Abteilung.
Michelle Kruse und Christoph Repplinger erfolgreich!
Ein Bericht von Fritz:

Zum Jahresanfang führte, die Tischtennis-Abteilung von Blau-Weiss Borssum sein mittlerweile fünftes Schwarzlicht-Turnier zum Rückrundenstart durch. Mit 26 Teilnehmern blieb die Beteiligung etwas hinter den Erwartungen zurück. Alle Spielstärken, der Herren- und Damen-Teams, bis hin zur Hobbygruppe und den punktspielenden Jugendlichen, waren vertreten. In einem Doppelturnier mit wechselnden, zugelosten Partnern, wurden 10 Runden über zwei Gewinnsätze gespielt. Ein High-Light dieses Turnier's war dann auch, neben normalem Hallenlicht, das Spielen unter Schwarzlicht, in einem völlig abgedunkelten Hallenbereich, wo sechs Tische entsprechend ausgerüstet waren. Hier hatten Stephan Tempel und seine Helfer, welche für den technischen Ablauf zuständig waren, hervorrage ... [mehr]
Fr 20.12.2019:
Weihnachtsfeier unserer TT-Jugend!


Die Kidis hatten ihren Weihnachtsspaß!

Ein Bericht von Jugendwart Rainer:


In der letzten Woche vor Weihnachten hat auch die Jugendabteilung Weihnachten gefeiert. In diesem Jahr sind wir den Wünschen der Kinder und Jugendlichen nachgekommen und haben die Feier in die Halle verlagert. Neben einem aufgebauten Tisch mit Süßigkeiten, haben Wiebke und Jule einige Spiele für die Kinder und Jugendlichen organisiert. Insgesamt war es ein gelungener Abschluss und auch das Tischtennisspielen kam nicht zu kurz. Zum Abschluss gab es noch ein paar Geschenke für die diesjährigen Trainingsweltmeister/innen, die ihre Stempelkarten fleißig gefüllt hatten.

Wir wünschen euch hiermit fröhliche Weihnachten.
Sa 14.12.2019:
Daria Finger und Ralf Gottschlich holten sich den Titel!
Bei den Borssumer Vereinsmeisterschaften 2019.


Die Vereinsmeister 2019: Daria, Jule, Jaqueline, Stephan, Fritz und Ralf.

Ein Bericht von Fritz:

Bei den diesjährigen Borssumer-Vereinsmeisterschaften im Einzel gingen 28 Teilnehmer an den Start. Die Turnierleitung mit Michael Saathoff und Toby Oepen, ließen diesmal die 7 Damen, es waren leider nicht alle Damenteams am Start, in einer Rangliste jeder gegen jeden spielen. Die Herren ließ man in einer Spielklasse, nach dem modifizierten „Schweizer System“ über drei Gewinnsätze spielen, wo man immer geichwertige Gegner nach den Vorrundenergebnissen zugeordnet bekam, was bei den Beteiligten sehr gut ankam. Bei den Damen holte sich dann wie erwartet Vorjahressiegerin Daria Finger souverän wieder den Titel in der A-Klasse, vor ihrer Schwester Alicia. Daria holte sich damit zum vierten Mal in Folge den Titel. In der Damen-B-Klasse konnte Jule Hoogestraat ganz knapp ihr ... [mehr]
Fr 13.12.2019:
Michael Saathoff gewinnt das Blomberger-Montags-Turnier!
In der Wertung der Aktiven unter dem QTTR-Wert von 1500.
Ein Bericht von Fritz:

In der Jahreswertung des Blomberger Turnier's hat sich Michael mit errungenen 139 Punkten, in sieben Turnieren, Platz 1 gesichert, in der Kategorie der Spieler mit einem QTTR-Wert von unter 1500. Den zweiten Rang belegte hier Söhnke Smid (ehemaliger Borssumer Spieler) vom SV Eintracht Ihlow, welcher 114 Punkte erzielte.

In der Gesamtwertung aller Spieler konnte sich Michael auf den 6. Rang setzen, hinter Heiko Schlake (TuS Sandhorst), Christoph Griese (SuS Rechtsupweg), Torsten Hevemeyer (SV Süderneuland), Wilhelmd Niemand (TTG Nord Holtriem) und Jann Remmers (TuS Sandhorst).
Der Pokal wurde vom Ausrichter Bino überreicht. Wir gratulöieren Michael zu dieser konstant guten Leistung.
Do 12.12.2019:
Lang ersehnter Sieg für die 3. Damen!
BW Borssum – SV Süderneuland 2 8:5
Ein Bericht von Wiebke: Bezirksliga Damen West

Das letzte Spiel der Hinrunde für die 3. Damen wurde in der eigenen Halle gegen den direkten Tabellennachbarn SV Süderneuland 2 ausgetragen. Ein sehr wichtiges Spiel für beide Team's im Kampf um den Klassenerhalt. Das Doppel Hoogestraat / Trenn siegte nach nur drei Sätzen über ihren Gegnerinnen Weiß / Feldmann. Auch Kruse / Stein gewannen ihr Doppel gegen Schumann / Janssen, das Spiel ging bis in den fünften Satz, wobei sich die Borssumerinnen im letzten Satz deutlich mit 11:5 absetzten. Nach den beiden Doppeln kam es also zu einem Zwischenstand von 2:0 für die Heimmannschaft. Sowohl Jule Hoogestraat, als auch Michelle Kruse gewann zwei ihrer jeweils drei zu spielenden Einzel. Wobei ihre Siege jedes Mal deutlich mit 3:0 Sätzen besiegelt wurden. M ... [mehr]
Di 10.12.2019:
Sieg und Herbstmeisterschaft für unsere 1. Damen
Ein Bericht von Heidi: Bezirksoberliga Damen

SuS Rechtsupweg – Borssum I 3:8

Im letzten Spiel der Hinrunde mussten die Borssumerinnen in Rechtsupweg antreten. Heidi Jakobs und Elke Rosenfeld lagen im Doppel gegen Silke Dreier und Petra Schröder schon 0:2 in Sätzen hinten, drehten den Spielverlauf aber noch und konnten somit im fünften Satz mit 19:17 (!) das Spiel für sich entscheiden. Sandra Gottschlich und Inka Docter machten es gegen Lea-Sophie Ubben und Sonja Petermann ebenfalls spannend. Hier gingen die ersten beiden Sätze an Borssum und dennoch mussten auch sie fünf Sätze spielen bevor sie als Siegerinnen den Tisch verlassen konnten. In der ersten Einzelrunde verlor Heidi Jakobs gegen die junge und sehr angriffslustige Lea-Sophie Ubben klar in drei Sätzen. Elke Ros ... [mehr]
Di 10.12.2019:
Die zweite Damen bezwingt den Topfavoriten aus Norden!
Borssums Reserve siegt auswärts in Norden mit 8:6.
Ein Bericht von Alicia: Bezirksoberliga

TTC Norden – BW Borssum 6:8

Zu einem völlig überraschenden Auswärtssieg kamen die Borssumerinnen gegen den klaren Meisterschaftsfavoriten TTC Norden.
Zu Beginn traten die Doppel Finger A./Kruse gegen Schmidt/Boenisch und Finger D./Hoogestraat gegen Jordan/Fleßner an. Während Finger A./Kruse nach drei klaren Sätzen ihren Gegnerinnen gratulieren mussten, ging es für Finger D./Hoogestraat nach zwei gewonnenen Sätzen doch noch in den fünften Satz. Hier bewiesen die jungen Borssumerinnen sowohl Ehrgeiz als auch die nötige Konzentration und siegten mit 11:9 zum 1:1 Zwischenstand.
Die erste Einzelrunde verlief sehr ausgeglichen. Alicia verlor mit 1:3 Sätzen gegen Schmidt während ihre Schwester Dari ... [mehr]
Di 10.12.2019:
2. Herren festigt Tabellenplatz 2!
2. Herren - BSV Kickers Emden 2 9:1


Die Truppe freut sich über die gute Hinrunde mit Platz 2.

Ein Bericht von Stephan: 1. Bezirksklasse

Durch einen zu keinem Zeitpunkt gefährdeten 9:1 – Erfolg über den Lokalrivalen BSV Kickers Emden II konnte die 2. Herren am vergangenen Mittwoch ihren zuvor errungenen Tabellenplatz 2 festigen und wird – unabhängig vom Ausgang aller übrigen Partien – auch auf dieser Position überwintern.
Kickers leistete anfangs in den Doppeln noch erhebliche Gegenwehr. So mussten Till und Stephan ihr Doppel gegen Schröder/ Trauernicht trotz 4:0- und 9:6 – Führung in Satz 5 noch ärgerlicherweise mit 9:11 abgeben. Auch Bente und Daria, die heute Hermann vertrat, mussten gegen Filus/ de Vries in den Entscheidungssatz, behielten jedoch hier die Oberhand. Toby und Christoph hatten mit Seemüller/ Schönfuß kaum Probleme, sie si ... [mehr]
Mo 02.12.2019:
2. Herren erklimmt den zweiten Tabellenplatz!
Erfolge in Stapelmoor und gegen Potshausen 3.
Ein Bericht von Stephan: 1. Bezirksklasse.

Nach den überzeugenden und verdienten Siegen gegen Stapelmoor (9:2) und Potshausen (9:5) hat sich die zweite Herren mit Tabellenplatz 2 eine gute Ausgangsposition zum Ende der Hinrunde erarbeitet. Hinzu kam die durchaus überraschende Niederlage des SV Nortmoor bei unserem geographischen Nachbarn Eintracht Hinte mit 6:9. Aber wir kennen das auch, es ist schwierig in Hinte zu bestehen, sie sind für ihre Heimstärke bekannt. Nun aber zu uns:
Wir überlegten uns, unsere Doppel umzustellen, nachdem die Auswertung des Zahlenmaterials eindeutig war: Nur durchschnitllich eins von drei Doppeln konnten wir in den ersten sechs Saisonspielen gewinnen, zudem ging das D3 (Till, Bente) stets verloren. Also wogen wir Alternativen ab und switchten um. Mit Erfolg, wie man direkt ... [mehr]
Fr 29.11.2019:
2. Jungen 15 sichert sich ungeschlagen die Herbstmeisterschaft
SuS Emden - BW Borssum 2 2:8


Szymon, Nils und Anamaria sind stolz auf ihre Leistung!

Ein Bericht von Ralf: Kreisliga Emden Jungen 15


2. Jungen 15 gewinnt entscheidendes Spiel bei SuS Emden. 
Zum Abschluss der Hinrunde musste unsere 2. Schüler bei der ebenfalls ungeschlagenen 1. Schüler von Spiel und Sport Emden antreten. Nicht nur,dass beide Mannschaften bisher ohne Punktverlust waren, auch trafen hier die bis dahin ungeschlagenen Spieler Jona Rademacher (SuS), Szymon Kurpinski und Nils Gottschlich (beide Borssum) aufeinander. Gleich zu Beginn zeigte das Gästedoppel Kurpinski / Gottschlich mit einer sehr guten Einstellung, dass die Tabellenführung behauptet werden sollte. Mit einem sicheren 3:1 siegten sie gegen Rademacher / Viehoff-Heithorn. Nils Gottschlich traf gleich im ersten Einzel auf den sehr starken Jona Rademacher. Nach gewonnenem ersten Satz musste sich ... [mehr]
So 24.11.2019:
Die 4. Damen unterliegt dem Tabellenführer Loga!
BW Borssum - SV Frisia Loga 3 : 8
Ein Bericht von Alida: Bezirksklasse Emden/Leer

Das Borssumer Team konnte gegen die derzeit ungeschlagene Mannschaft von Frisia Loga zumindest drei Einzel gewinnen. Die Doppel waren ausgeglichen. Das Doppel Christians/Lehmann besiegte Althaus/Rosenboom in einem spannenden Spiel mit den Sätzen 12:14, 11:5, 7:11, 13:11, 11:7. Knapp unterlag dagegen das Doppel Docter/Finger gegen Pastorek/Tautermann mit den Sätzen 8:11, 10:12, 11:8, 9:11.
Das erste Einzel gewann Käthe Christians gegen Tina Pastorek mit den Sätzen 11:9, 11:5, 7:11, 11:0 (!). Uta Lehmann kam gegen Wiebke Althaus nur zu einem Satzgewinn und verlor im 4. Satz. Birgit Finger musste sich im 4. Satz gegen Elke Tautermann geschlagen geben. Alida Docter konnte gegen Erika Rosenboom einen 0:2 Satzrückstand noch wieder aufholen mit zwei Siegen und gewann mi ... [mehr]
Mi 20.11.2019:
Die 1. Herren mit drei Erfolgen an die Tabellenspitze!
Mit 12:0 Punkten eine lupenreine Bilanz!


Die Erste bisher ohne Punktverlust ganz oben.

Ein Bericht von Stefan: Bezirksoberliga Herren

SWO Oldenburg 3 - BW Borssum 4:9

Wie erwartet war es am Ende ein hartes Stück Arbeit die Oldenburger mit 9:4 zu bezwingen.
Das Doppel Gottschlich/Jakobs unterlag in fünf Sätzen die anderen beiden Partien gingen in vier Sätzen an Borssum.
Trenn und Koenigs erhöhten auf 4:1. Danach ging es hin und her. Ralf Gottschlich fand gegen Lahring kein Mittel und verlor deutlich. Keno Bartels konnte sich gegen Westermann knapp behaupten und Jakobs verlor in vier Sätzen gegen Enneking. Den ersten Durchgang beendete Bruns mit einem 3:2 gegen „Edeljoker“ Oleinicenko. Durch die Niederlage von Trenn gegen Herold kamen die Oldenburger noch einmal auf 4:6 heran. Danach setzten sich Koenigs (3:0 gegen Malohn), Bartels (3:1 gegen Lahring) und Gottschli ... [mehr]
Di 19.11.2019:
2. Herren und die Borssumer Doppelstärke!
2:2 Punkte nach Sieg gegen Rhauderfehn und einer Niederlage in Warsingsfehn.
Ein Bericht von Christoph: 1. Bezirksklasse
SC Rhauderfehn-Langholt – 2. Herren 2:9
Im Spiel gegen Rhauderfehn-Langholt deutete sich bereits an, was der 2. Herren im nächsten Spiel große Probleme bereiten sollte – die Doppel. Till und Bente verloren ihr Doppel klar mit 0:3 und auch die anderen beiden mussten jeweils in den fünften Satz. Auch wenn Christoph und Hermann sowie Toby und Daria die Spiele für sich entscheiden konnten, waren es keine guten Leistungen. Ganz anders sollte es in den Einzeln laufen. Auch wenn sich Till nicht gegen Joachim Koslitz durchsetzen konnte (1:3), spielte er eine ordentliche Partie. Christoph konnte sich nach anfänglichen Schwierigkeiten klar gegen Hans-Gerd Norda durchsetzen. Ähnlich bzw. sogar klarer machten dies Hermann, Toby und Daria (vielen ... [mehr]
Mo 18.11.2019:
Zwei enttäuschende Niederlagen in Folge für die dritte Damen!
Ein Bericht von Wiebke: Bezirksliga Damen West
SV Potshausen – BW Borssum 8:2

Am Wochenende trat die dritte Damen aus Borssum beim momentanen Tabellenersten und damit auch absoluten Favoriten für diese Partie, den SV Potshausen an. Die Spielerinnen der Heimmannschaft stellten sich als überaus gastfreundlich heraus und so wurden die einzelnen Spiele in einer unheimlich gemütlichen Atmosphäre ausgetragen.
Das Match begann mit zwei Doppeln, wobei die Borssummerinnen Hoogestraat/Trenn gegen die Nummer eins und drei ihrer Gegnerinnen Coordes/Gruben antraten und sich leider nach drei Sätzen geschlagen geben mussten. Auch das zweite Doppel Kruse/Stein gegen Weerts/Kempen gewannen die Gastgeber nach nur drei Sätzen. Nun wurden die Einzel ausgetragen. Die Gäste aus Borssum mussten wäh ... [mehr]
Mo 18.11.2019:
Die 4. Damen unterliegt Tabellenführer Potshausen!
BW Borssum - SV Potshausen II 1 : 8
Ein Bericht von Alida: Bezirksklasse Emden/Leer

Den Ehrenpunkt erspielte Alida Docter. Doch das Endergebnis sieht klarer aus, als es eigentlich war. Das Team der IV. Damen machte es den Damen aus Potshausen und derzeitigen Tabellenführer nicht leicht. Viele Spiele endeten mit knappen Ergebnissen.
Das erste Doppel Docter/Finger gegen Weers/Haskamp wurde erst im 5. Satz entschieden (9:11, 11:9, 11:8, 9:11, 8:11). Ebenfalls knapp mit 9:11, 7:11, 12:10, 8:11 endete das Doppel von Christians/Lehmann gegen Schnau/Weerts.

Käthe Christians kämpfte gegen Helga Schnau über fünf Sätze und sehr nah am Sieg, doch sie verlor ebenfalls mit 13:11, 9:11, 12:10, 10:12, 9:11. Uta Lehmann kam mit dem Spiel von Ursula Weers nicht zurecht und verlor klar in drei Sätzen. Auch Birgit Finger war chancenlos gegen Doreen W ... [mehr]
Mi 13.11.2019:
Die 1. Damen unterliegt beim Meisterschaftsfavoriten.
Norden war ausgeglichener besetzt.
Ein Bericht von Heidi: Bezirksoberliga
TTC Norden - BW Borssum I – 8:4

Beim Meisterschaftsfavoriten TTC Norden, die erwartet in Bestbesetzung antraten, waren die Borssumer zu Gast. Die Eingangsdoppel von Jakobs/Rosenfeld gegen Boenisch/Schmidt sowie Gottschlich / Garen gegen Friedrichs / Jordan gingen beide jeweils nach vier Sätze an die Gastgeber. Im oberen Paarkreuz ging es zunächst ausgeglichen weiter. Rosenfeld unterlag nach vier Sätzen Friedrichs, Jakobs gewann mit 3:0 gegen Schmidt. Wesentlich spannender verliefen die beiden Spiele im unteren Paarkreuz. Gottschlich ging nach fünf Sätzen gegen Joram als Siegerin vom Tisch. Garen jedoch musste ebenfalls fünf Sätze spielen um dann ihrer Kontrahentin Boenisch nach einem tollen Spiel zum Sieg zu gratulieren. In den nächste ... [mehr]
Di 12.11.2019:
Die zweite Damen holt drei ganz wichtige Punkte.
Ein Bericht von Daria: Bezirksoberliga Damen

Gerechtes Unentschieden gegen Elsfleth!

BW-Borssum 2 – Elsflether TB 2 7:7

Die Aufstellung der Gastgeberinnen setzte sich wieder aus Daria und Alicia Finger, Jule Hoogestraat und Michelle Kruse zusammen. Der Elsflether TB spielte mit Meike Behrje, Jantje Beer, Ursula Peuker und Valeria Schwab. Zu Anfang traten die Doppel Finger/Kruse gegen Behrje/Beer und Finger/Hoogestraat gegen Peuker/Schwab gegeneinander an. Diese gingen in 1:1 aus. Das erste Einzel gewann Daria Finger gegen Beer mit 3:0, währenddessen verlor Schwester Alicia in drei knappen Sätzen gegen Behrje. Jule Hoogestraat konnte sich gegen Schwab mit 3:0 durchsetzten, jedoch verlor Michelle Kruse ihr Spiel gegen Peuker in drei Sätzen. Die Nächsten drei Spie ... [mehr]
(Spiel-)Termine, Ergebnisse Wie komme ich zur Halle?
Gesamtspielplan, Terminplan TT-Abteilung Anfahrtplan zum Spielort.
Um den Überblick zu haben, welche Mannschaft heute, bzw. die nächsten Tage aktiv sind, bieten wir die sogenannte 5-Tage-Spiel-Vorschau (Spalte rechts). Daneben ist aber auch der Gesamtspielplan der Abteilung mit allen Spielen der Halbserie (sowie den Ergebnissen der bereits gelaufenen Partien) abrufbar.
Desweiteren gibt der Terminplan einen Überblick über die internen Termine der Abteilung.
Um unseren Gegner, bzw. allen TT-Interessierten eine möglichst unproblematische Anfahrt zu unserem Spielort zu ermöglichen, bieten wir einen Anfahrtplan zur Orientierung.

Anfahrtplan als PDF-Datei (anfahrt.pdf)

Fotos aus der Abteilung
Von feierlichen und sportlichen Aktivitäten unserer Abteilung stellen wir Fotos in Fotoalben zusammen.
Zur Zeit existieren Alben zu folgenden Anlässen:
Abteilungsfest, April 2013, Borssum, Mannschaftsfahrt 2. Herren, 2012, Amsterdam, Weihnachtsfeier Schüer/Jugend, 21.12.2011 in Borssum, Glühwürmchenturnier, 29.12.2010 in Borssum, Landesrangliste Damen & Herren, 18.-19.9.2010 in Borssum, Jugend-Trainingslager 27.-28.8.2010 in Borssum, Jugendabteilung bei TT-Gala in Papenburg 2010, Meisterschaft der 5. Herren Saison 2008/2009, Besuch German Open in Bremen 2009, Vereinsmeisterschaften Schüler/Jugend Dezember 2008, Jubiläum 50 Jahre TT-Abteilung August 2008, Mannschaftsfahrt 4. Herren Berlin Mai 2008, Karneval am 09. Februar 2008, Mannschaftsfahrt 4. Herren Berlin 02.-05. März 2007, Ortsentscheid Mini-Meisterschaften 11. Februar 2007, Mitarbeiterausflug zum Buschhaus, Juni 2006, Mannschaftsfahrt 4. Herren nach München April 2006, Abteillungs-Kohlessen in Hinte, Februar 2006, Junggesellenabschied Thomas Schlenker Juli 2005, Mitarbeiterausflug zum Großen Meer im Juni 2005, Karneval-Grünkohlessen am 05. Februar 2005, Mitarbeiterausflug nach Leer im Dezember 2004, Saisonabschlussgrillen 2004, Meisterschaften 2004, Deutsch-Griechischer-Abend 2004, Vereinsmeisterschaften Mixed 2003, Dezember 2002, Regionalliga-Aufstieg der 1. Herren 2001.
Alle Alben lassen sich auch bequem über das Menü links erreichen.
 
Webspace bereitgestellt durch:

click-tt.de - Vereinsseite 
 
News aus d. Abteilung
Info zu RDF/RSS
Archiv
Es liegen zur Zeit keine aktuellen Meldungen vor.
5-Tage-Spielvorschau
Gesamtspielplan
Gesamtspielplan (click-TT)
Mi 22.01.2020 18:00
1. Jungen18 - SV Warsingsfehn
Mi 22.01.2020 18:00
2. Jungen15 - SF Larrelt Mädchen
Fr 24.01.2020 17:30
TuS Esens - 2. Jungen18
Fr 24.01.2020 20:00
SV Komet Walle - 1. Herren
Sa 25.01.2020 14:00
3. Damen - SuS Emden
Sa 25.01.2020 15:00
TV Hundsmühlen 2 - 1. Herren
Sa 25.01.2020 17:00
FA Wybelsum - 5. Herren
5-Tage-Ergebnisdienst
Aktuelle Tabellen
Emder Zeitung Sport
Ostfriesen-Zeitung Sport
Sa 18.01.2020
TSV Riepe - 2. Jungen18 3-8
Fr 17.01.2020
2. Damen - 1. Damen 7-7
Fr 17.01.2020
2. Herren - Teut. Stapelmoor 9-1
Mi 15.01.2020
3. Jungen18 - FC Loquard 7-3
Hauptsponsoren
oben
© 2002-2020 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung