Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 19.12.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Sa 17.11.2018:
Die 5. Herren mit Kantersieg in Loquard!
FC Loquard 4- B-W Borssum 5 0:7.


Die Fünfte festigt ihren zweiten Tabellenrang mit jetzt 8:2 Punkten.

Ein Bericht von Rainer: Kreisklasse A

Schwere Spiele – starkes Ergebnis:
Im vorletzten Spiel der Hinrunde spielten für Borssum: Rainer, Silas, Bulut und Lars gegen die Loquarder Heerkes, Hanssen, Merker und Pollmann. Trotz starker Aufstellung ist Loquard auf jeden Fall ein ernst zu nehmender Gegner und im ersten Doppel wurde dies deutlich. Rainer und Bulut spielten gegen das Doppel 1 Heerkes/Merker und hatten Schwierigkeiten ins Spiel zu finden. Die Gegner spielten souveräner und abschlusssicherer. Im fünften Satz schafften Rainer und Bulut es sich wieder heranzukämpfen und am Ende mit mehreren hilfreichen Kantenbällen den Sieg zu holen. An dieser Stelle noch einmal eine große Entschuldigung, denn es waren an diesem Abend wirklich zu viele Kantenbälle.
Ähnlich eng wurde die Partie zwischen Silas und Heerkes, der den 1. Satz noch 16:14 als erstes Kräftemessen für sich entschied. Auch Satz 2 ging knapp mit 11:9 an Heerkes, der variabel spielte und die Abschlüsse suchte. Im dritten Satz wäre Heerkes fast die Entscheidung gelungen, nachdem er einen deutlichen Vorsprung mit 8:4 ausbaute. Trotz Nervosität gelang es Silas dennoch wieder mehr Druck aufzubauen und gezielt eine Schwachstelle auszunutzen. Dennoch blieb es bei starken und andauernden Ballwechseln, denen er standhielt und den Satz mit 11:8 drehte. Auch den 4. Satz konnte er für sich entscheiden. Erst im 5. Satz änderte Heerkes seine Strategie und es wurde wieder eng für Silas, der sich diesmal einen guten Vorsprung erkämpfte. Beim 8:8 änderte Silas noch einmal die Anspielstrategie und entschied nach langen Ballwechseln dann doch das Spiel für sich. Es war eine großartige Leistung von ihm ein fast verlorenes Spiel noch zu einem Sieg zu drehen.
Ähnlich schwer tat sich Lars gegen Merker, der viele Bälle zurückbringen konnte und Lars immer wieder zu Fehlern zwang. Wenn auch jeweils knapp, reichte seine Ballsicherheit dennoch, um beim offenen Spiel die Oberhand zu behalten und knapp in 4 Sätzen zu gewinnen.
Trotz spannender Spiele und langer Ballwechsel kam für uns schließlich ein
7:0 Endergebnis heraus.
Wobei ein derartiges Spiel auch wesentlich mehr Punkte für den Gegner bereithalten hätte können. Der Auswärtssieg wurde noch einmal mit einem Abstecher zu Mäckes gefeiert.
Borssumer Aufstellung: Rainer (2), Silas (1), Bulut (1), Lars (1)


Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
So 16.12.2018
Do 13.12.2018
Do 13.12.2018
Di 11.12.2018
Di 11.12.2018
Do 06.12.2018
Mo 03.12.2018
Mo 03.12.2018
Mo 03.12.2018
Fr 30.11.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung