Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 22.09.2019

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Di 09.07.2019:
Marieke und Keno gewinnen 3. Borssumer Brettchen-Turnier.


Keno und Marieke freuen sich über den Turniersieg!

Ein Bericht von Fritz:

Kurz vor der Sommerpause richtete die Tischtennis-Abteilung der Blau-Weissen ihr jetzt schon drittes Brettchen-Turnier aus, welches in diesem Jahr auch offen für andere Vereine ausgeschrieben war. Es durfte nur mit Schlägern ohne Schwammgummibeläge gespielt werden. Borssum stellte einheitliche, sogenannte Holzschläger für alle Tische zur Verfügung, womit für alle Spieler-innen die gleichen Bedingungen herrschten. 22 Teilnehmer(innen) gingen an den Start, wo neben den Borssumern, auch Aktive vom TuS Eintracht Hinte und dem SV Warsingsfehn mit Begeisterung bei der Sache waren. Die einzelnen Runden, nach dem Schweizer System gespielt, wurden über drei Gewinnsätze entschieden. Es gab total spannende Spiele zu sehen, wo in einigen Partien doch ein spielerisch beachtliches Niveau erreicht wurde, trotz Holzschläger. Ohne Spielverlust (7:0) konnte sich letztendlich Keno Bartels den Turniersieg sichern, womit er seinen Erfolg vom 2. Brettchen-Turnier wiederholte. Ihm folgte Teamkollege Ralf Gottschlich mit 6:1 dicht auf den Fersen. Auf einen beachtlichen dritten Rang nach vorne spielte sich Youngster Bente Siemers mit 5:2 Erfolgen. Auf den weiteren Plätzen, alle mit 4:3 Zählern, folgten Jimmy Tjoa, Falk Roming, Jürgen Lohrie, Stephan Tempel, Silas Tempel, Frank Kampen, Michael Saathoff, Christoph Repplinger und Juksel Kalici. Die getrennt durchgeführte Damenwertung (sie mussten auch gegen die Herren spielen) wies Marieke Trenn mit 3:4 Spielen auf Platz 1 aus, welche damit ihren Titel verteidigte. Punktgleich Zweite wurde Jule Hoogestraat vor Wiebke Stein und Jaqueline Kruse. Die Turnierleitung mit Michael Saathoff und Fritz Koenigs war mit dem Verlauf des Turniers sehr zufrieden, fand es aber sehr schade, das nicht mehr Teilnehmer aus den Emder Vereinen gemeldet hatten. Nach Turnierende saß man noch gemütlich in der Halle zusammen und allgemeiner Tenor war, dieses Turnier jetzt jedes Jahr stattfinden zu lassen.
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Do 19.09.2019
Di 10.09.2019
Mo 09.09.2019
Mo 09.09.2019
Fr 06.09.2019
Di 03.09.2019
Do 29.08.2019
Mo 19.08.2019
So 11.08.2019
Mo 05.08.2019
oben
© 2002-2019 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung