Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 22.09.2019

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Fr 06.09.2019:
Twibos absolvierten in Italien die Etsch-Radtour!
Vom Reschenpass bis nach Verona!


Die Gruppe vor der antikien „Arena“ in Verona.

Ein Bericht von Fritz:

Wieder einmal on Tour waren diesmal 6 Tischtennisspieler von Blau-Weiss Borssum, ein Altliga-Fussballspieler vom TB Twixlum, sowie zwei neue Radfans aus Wiesmoor mit ihren Partnerinnen. Sie absolvierten eine von „Jowi“ wieder hervorragend organisierte zehntägige Radtour in Italien, wo man den Klassiker „Etsch-Radtour“ sich vorgenommen hatte. Nach einer Busanreise, mit Zwischenstation in Ingolstadt, startete man in Südtirol am hochgelegen Reschenpass bei der versunkenen Kirche am Reschensee. Hier wurde der Gruppe gleich bei der 1. Etappe einiges abverlangt, denn 20%-Gefälle erforderten doch fahrerisches Können. Auf super ausgebauten Radwegen radelte man dann am Fluß Etsch lang über die Städtchen Latsch, Frangart, Südtirols Hauptstadt Bozen bis nach Meran. Tagesetappen von bis zu 70 Km wurden gemeistert, wobei man durch große Apfelplantagen fuhr, welche voll in der Erntezeit standen. Bei diverse Zwischenstopps wurden die jeweiligen touristischen Attraktionen und die italienische Gastfreundlichkeit genossen. Die weiteren Etappen, immer längs der Etsch, führten dann in das Trentiner Weingebiet, ebenfalls voll in der Weintraubenernte, über Lavis, Trento, Avio, Borghetto, Brentino, Rivoli Veronese, Bussolengo, bis man nach 325 absolvierten Km die Festspielstadt Verona erreicht hatte. Verona alleine wäre schon eine Reise wert gewesen, denn dieses malerische Städtchen bot jede Menge Sehenswürdigkeiten, vor allem die antike Ruine „Arena“ hatte es der Radgruppe angetan. Die Borssumer Herma Garen, Lilly und Fritz Koenigs, Irene und Wolfgang Schneider, Marianne Rosenboom, sowie die Twixlumer Tilli und Bernhard Meyer, die Wiesmoorer Käthe Ennen und Jürgen Klemm waren von der Tour begeistert. Nach dieser jetzt gemeinsamen zwölften Radtour, trat man dann frohgelaunt die Heimreise an, mit vielen neuen Eindrücken und Erlebnissen im Gepäck, wo vor allem die guten, sauberen Radwege in der Region einen bleibenden Eindruck hinterlassen haben. Auf der Rückfahrt wurden schon Pläne für 2020 geschmiedet, wo man wieder gemeinsam auf Tour gehen wird.


Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Do 19.09.2019
Di 10.09.2019
Mo 09.09.2019
Mo 09.09.2019
Fr 06.09.2019
Di 03.09.2019
Do 29.08.2019
Mo 19.08.2019
So 11.08.2019
Mo 05.08.2019
oben
© 2002-2019 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung