Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links


Impressum
Datenschutz
Rechtliches
Facebook-Präsenz der Abteilung
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 23.05.2024

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Mo 15.04.2024:
1. Damen schließt die Saison mit einem Sieg gegen SuS Rechtsupweg ab
Ein Bericht von Jule: Bezirksoberliga Nord

BW Borssum - SuS Rechtsupweg 8:4

Zum letzten Spiel der Saison empfang die 1. Damen am Samstag ihre Gegnerinnen aus Rechtsupweg in Borssum. Zum Auftakt standen sich die Eröffnungsdoppel gegenüber. Keinen Zähler beisteuern konnten Sandra Gottschlich/ Jule Hoogestraat im Spiel gegen Lea-Sophie Ubben/ Rika Nannen, das schnell in drei Sätzen verloren ging. Heidi Siemers-Jakobs/ Elke Rosenfeld machten mit Petra Schröder/ Anna Lena Ubben recht kurzen Prozess und gewannen ihr Doppel sicher 3:0. Die Anzeigetafel zeigte wie gewohnt ein 1:1. Weiter ging es anschließend mit Heidi Siemers-Jakobs, die in ihrem Einzel gegen Rika Nannen nicht zu stoppen war und wieder nach drei Sätzen siegte. Sandra Gottschlich und Lea-Sophie Ubben zeigten ein spannendes Spiel, das schließlich im fünften Satz an die Gäste ging. Einen weiteren Sieg konnte Elke Rosenfeld beisteuern, indem sie 3:0 gegen Anna Lena Ubben gewann. Nachdem Jule Hoogestraat einen 2:0-Rückstand gegen Petra Schröder aufholen konnte, stand es dann 4:2 für die Borssumerinnen. Ein Satz reichte nicht, weshalb Heidi Siemers-Jakobs das Match gegen Lea-Sophie Ubben 1:3 verlor. Sandra Gottschlich kam mit der Spielweise von Rika Nannen gut zu Recht und musste nur einen Satz abgeben. Elke Rosenfeld musste nur den dritten Satz mit 14:16 abgeben, schaffte es aber dann 3:1 gegen Petra Schröder zu gewinnen. Der neue Zwischenstand war 6:3. Jule Hoogestraat gewann 3:0 gegen Anna Lena Ubben, sodass den Borssumerinnen nur noch ein Punkt zum Sieg fehlte. Die gewinnbringende Taktik fehlte wiederum Elke Rosenfeld bei ihrer Niederlage gegen Lea-Sophie Ubben, die an diesem Tag ungeschlagen blieb. Einen schnellen Punkt holte wenig später Heidi Siemers-Jakobs gegen Petra Schröder, wodurch der 8:4-Heimsieg gegen den Vizemeister SuS Rechtsupweg sichergestellt wurde.
Die Borssumerinnen befinden sich auf dem dritten Tabellenplatz, haben die Hoffnung auf einen Aufstieg in die Landesliga aber noch nicht aufgegeben. Das anschließende Feiern der Vizemeisterschaft des SuS Rechtsupweg und der Sieg der Borssumerinnen ließ sich niemand nehmen.


BW Borssum: Heidi Siemers-Jakobs 2:1, Sandra Gottschlich 1:1, Elke Rosenfeld 2:1, Jule Hoogestraat 2:0
SuS Rechtsupweg: Lea-Sophie Ubben 3:0, Rika Nannen 0:2, Petra Schröder 0:3, Anna Lena Ubben 0:2
Doppel: 1:1

Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 20.05.2024
Mi 17.04.2024
Mo 15.04.2024
Mo 15.04.2024
Mo 08.04.2024
Do 14.03.2024
Mi 06.03.2024
Mo 26.02.2024
Mo 19.02.2024
Do 15.02.2024
oben
© 2002-2024 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung