Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 15.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

So 02.09.2007:
Herren-Regionalliga-Heimerfolg mit 9:5 über den SV Bolzum!
Sehr enges Match nach 4:22h mit dem besseren Ende für unser Team.


Lars feierte mit zwei Einzelsiegen einen gelungenen Einstand, Fritz freut sich!

Zum Saisonauftakt waren die Gäste aus Bolzum der erwartet schwere Gegner im ersten Heimspiel. Im Vorfeld wurde schon ein enger Spielausgang vermutet, wobei die bessere Tagesform für uns den Ausschlag gab.
Grundlage für den 9-5-Erfolg war eine 2:1 Führung nach den Eingangsdoppeln. Unsere neuen Doppelkombinationen bewährten sich. Lars und Marco siegten 3:1 gegen die sich stark wehrenden Sommer/Ringleb. Kaas und Philipp mussten mit 3:0 passen - allerdings gingen alle Sätze sehr eng (10, 9, 8) an Hielscher/Buch. Wichtig war das dritte Doppel, in dem Holger und Florian über die volle Distanz gehen mussten, ehe sie mit 11:8 siegreich bleiben konnten.
Im ersten Spitzeneinzel liess Lars bei seinem Heimdebüt gegen Florian Buch nichts anbrennen und siegte suverän in 3 (3,8,4) Sätzen. Marco machte es dann gegen Sven Hielscher äusserst spannend (sein Schlägergriff ging dabei auch noch zu Bruch), als er im 5. Satz beim 10:9 einen Matchball nicht nutzen konnte und dann 10:12 unterlag. Spielstand 3:2.
Ein an diesem Tage gut agierender Klaas erhöhte dann mit einem sicheren 3:1 über Iliadis auf 4:2. Holger legte gegen Sommer einen guten Start hin, führte 2:0 nach Sätzen, ehe der Bolzumer sich enorm steigerte und noch in fünf Sätzen das Spiel für sich drehen konnte. 4:3. Philipp behielt dann im Jugendduell gegen Daniel Ringleb mit 3:1 die Oberhand und erhöhte auf 5:3. Florian konnte bei seinem Einstand in der Borssumer Halle gegen Senior Chrstof Schlemeyer den ersten Satz gewinnen, ehe dann der Gast mit seiner gefürchteten RH immer besser ins Spiel kam und noch 3:1 gewann. 5:4 aus unserer Sicht.
Jetzt kam die entscheidende Phase der Partie, als wir drei Spiele in Folge gewinnen konnten, die zum Teil ganz enge Geschichten waren. Lars bewies seine starke Tagesform, als er auch Sven Hielscher relativ klar mit 6, -10, 10, und 3 bezwang. Marco wollte da im Spiel gegen Buch nicht nachstehen, fightete 5 Sätze lang, ehe er dann mit 11:6 das bessere Ende für sich hatte.
Klaas führte gegen Sommer zeimlich klar mit 2:0, ehe sich der Gast wieder enorm steigerte und zum Satzausgleich konterte. Im fünften Satz sah Sommer beim 5:2 Seitenwechsel schon wie der Sieger aus, aber Klaas legte dann eine Serie von 9 Punkten in Folge hin und gewann mit 11:5 (!), eine tolle Leistung. Spielstand 8:5 für Blau-Weiss, wir hatten den Sieg vor Augen. Holger gegen Iliadis ließ die nächste Partie, wo nach 1:1-Satzausgleich Holger den 3. Satz unglücklich, nach einer 10:6-Führung mit 11:13 verlor. Iliadis kam dadurch besser ins Spiel und gewann mit 3:1 zum 5:8 aus Bolzumer Sicht.
Philipp war es dann vorbehalten, in einem mitreissenden Spiel gegen Schlemeier den Sack zuzumachen. Mit 6, -6, 6, -9 und 11:8 zeigte Philipp, dass er auf dem besten Weg ist, seine Lehrjahre in der RL zu den Akten zu legen. Eine starke Leistung unseres Youngsters, was dann den viel umjubelten 9:5-Gesamtsieg sicherte.
Die zahlreichen Zuschauer waren begeistert und auch die 4:22h Spielzeit konnten viele aushalten, auch wenn es an die Grenze ging. An dieser Stelle ein Dank an die Fans für ihre Geduld. Für unsere Mannschaft ein gelungener Saisonstart, auf den man aufbauen kann. Eine weitere Erkenntnis aus dieser Partie ist noch, dass wir in dieser Saison eine sehr homogene, ausgeglichene Truppe beisammen haben, in der jeder für den anderen da ist und alle an einem Strang ziehen. Toll, weiter so Jungs! (FK)
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
Mi 24.10.2018
Di 23.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung