Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 18.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Sa 22.09.2007:
Lars Beismann kehrte als Nr. 1 aus Salzgitter-Lebenstedt zurück!
Beim Landesranglistenturnier der Herren siegte er mit 10:1 Erfolgen.


Fritz freut sich mit Lars über die Qualifikation zum BRGL-Turnier-TOP48.

Unsere Nr. 1 Lars Beismann stand bei der Niedersachsen-Rangliste der Herren in Salzgitter-Lebenstedt ganz oben auf dem Siegerpodest. In einer 12er-Rangliste, jeder gegen jeden, konnte sich Lars mit 10:1 Siegen erfolgreich durchsetzen. Am Samstag bliebe Lars mit 7:0 Spielen ungeschlagen. In der Reihenfolge mit 4:0 gegen Teuteberg(Göttingen), 4:3 über Marek (Wolfenbüttel), 4:1 gegen Kostadinov (Oker), ebenfalls 4:1 über Arnhardt (Wolfenbüttel), 4:2 gegen Scholle (Oesede), einem 4:3 über Kamischke (Adensen-Hallerburg) und einem knappen 4:3 gegen Tuner (Celle) waren die Stationen des ersten Tages. Zu diesem Zeitpunkt war auch Lohse (TTS Borsum) noch ungeschlagen und es deutete sich ein Zweikampf zwischen Lars und dem Hildesheimer an. Am Sonntag kam Lars zu einem engen 4:3-Erfolg über Buch (Bolzum) gut aus den Startlöchern. Dann folgte das vielleicht entscheidende Spiel gegen Lohse, welches Lars aber beim 3:4 leider knapp abgeben musste und alles sah nach einem Ranglistensieg Lohses aus. Lars liess sich aber nicht aus der Ruhe bringen und absolvierte seine beiden letzten Spiele gegen die Bolzumer Iliadis (4:1) und Sommer mit 4:0 souverän und hoffte auf einen Ausrutscher seines Kontrahenten Lohse. In der vorletzten Runde erwischte es dann den Hildesheimer, als er knapp gegen Scholle mit 4:3 unterlag. Jetzt sah es für Lars schon besser aus, denn das Satzverhältnis sprach an sich für ihn. Im letzten Spiel unterlag dann Lohse aber auch noch mit 2:4 gegen Arnhardt und damit war die Entscheidung gefallen: Lars auf Platz 1 mit 10:1 Spielen, Platz 2 für Lohse (9:2) und auf Rang 3 kam Buch mit 7:4 Erfolgen. Damit hat sich Lars für das Bundesranglisten-Turnier TOP48 qualifiziert, dazu unseren herzlichen Glückwunsch, eine tolle Leistung.
Eine Woche nach dem Ranglisten von Philipp Flörke bei der Jugend, haben wir jetzt auch die Nr. 1 Niedersachsen's der Herren in unseren Reihen! Eintoller Erfolg, nicht nur für die Beiden, sondern auch für unseren Verein.
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Sa 17.11.2018
Fr 16.11.2018
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung