Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 18.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Fr 07.03.2008:
Die 1. Herren am Sonntag um 14:00h gegen die Füchse aus Berlin!
Am Samstag läuft man in Hamburg-Schwarzenbek auf.
Nach den beiden Marathon-Spielen am vergangenen Wochenende über die volle Distanz haben unsere Regionalliga-Cracks die nächsten beiden Partien an diesem Wochenende zu absolvieren.
Am Samstag geht es um 15.00 Uhr gegen den TSV Schwarzenbek in Hamburg. Am Sonntag um 14.00 Uhr empfangen die Borssumer die Füchse aus Reinickendorf an den heimischen Tischen.
Als leichter Favorit geht unsere Truppe ( Tabellensechster mit 19-15 Punkten ) gegen die Hamburger aus Schwarzenbek ( Tabellenachter mit 16-22 Punkten ) in's Rennen. Das Hinspiel gewannen die Borssumer mit 9-4. Herausragender Spieler bei den Schwarzenbekern ist der ehemalige Bundesliga-Spieler Björn Ungruhe, der sowohl im Einzel als auch im Doppel eine Punktegarant ist. Sollten Marco Tuve oder Lars Beismann gegen ihn bestehen können, dann wäre das ein positives Signal. Wie in den letzten beiden Spielen gehen die Borssumer aber mit voller Konzentration an die Aufgabe und hoffen, auch in Schwarzenbek die gute Form zu bringen. „Wichtig sind zu Beginn die drei Doppel, aus denen wir mit 2-1 in die Partie starten wollen „ so Mannschaftskapitän Marco Tuve.
Am Sonntag spielt dann unsere Sechs um 14.00 Uhr gegen die Füchse aus Reinickendorf. Die Berliner sind mittlerweile an das Tabellenende abgerutscht und benötigen jeden Zähler zum Klassenerhalt. Das Hinspiel in Berlin gewann Borssum sicher mit 4-9.
Die Gäste werden in der Aufstellung Johannson und Ayush für Oben, Berger und Gözübüyük für die Mitte und Dietrich und Le Trung für Unten antreten. Axel Berger in der Mitte spielt eine überragende Rückrunde und steht aktuell mit 10-1 Spielen da. Ferner ist die Nummer 1, Johansson, ein starker Gegner für das obere Paarkreuz der Borssumer.
„Wir wollen natürlich zu Hause gut spielen und haben uns zum Ziel gesetzt, das Spiel gegen die Füchse zu gewinnen. Die Mannschaft tritt aktuell sehr geschlossen auf und die Zuschauer können sich sicherlich auf eine konzentrierte Leistung meiner Mannschaft freuen.“ Unterstützt wird Kapitän Tuve an diesem Wochenende in beiden Spielen durch Coach Hermann Lüken, der den Ski fahrenden Fritz Koenigs vertritt. Ansonsten wird man in kompletter Aufstellung mit Lars, Marco, Klaas, Philipp, Holger und Florian beide Spiele bestreiten und alle hoffen vier Punkte einfahren zu können.



Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Sa 17.11.2018
Fr 16.11.2018
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung