Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 15.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Fr 19.02.2010:
Die 1. Herren empfängt am Samstag die TT-Freunde aus Hamburg.
In der Hinrunde trennte man sich in Hamburg 8:8.
Am Samstag um 16 Uhr empfängt unser Team die TT-Freunde BVM Hamburg zum fälligen Heimspiel in der Regionalliga Nord.
Das Prunkstück der Gäste ist sicherlich das Spitzenpaarkreuz, wo zwei ehemalige Bundesligaspieler auflaufen werden. Mit Oliver Alke, an Position 1 der Gäste spielend, stellt sich ein ehemaliger Nationalspieler in Emden vor, der aktuell auch der beste Spieler der laufenden Regionalligasaison ist. An Position zwei folgt kein geringerer als Kay- Andrew Greil, der am vergangenen Wochenende in Berlin noch Norddeutscher Vizemeister wurde und ebenfalls wie Alke zu den drei besten Spielern der Liga gehört.
Das mittlere Paarkreuz wird angeführt von dem jungen Heißsporn Patrick Khazaeli, der in guter Verfassung spielend, ebenfalls als brandgefährlich einzustufen ist. Mit ihm gemeinsam auf Punktejagd geht Tobias Schmidt, der sich durch die guten Leistungen in der Hinrunde im unteren Paarkreuz auf Position vier in der Rückrunde hochgespielt hat.
Komplettiert wird das Team von Patrick Wienefeld, der in der Hinrunde im mittleren Paarkreuz noch nicht vollends überzeugen konnte und dem Linkshänder Harun Bozanoglu, der alle Erwartungen bisher erfüllen konnte.
Die Borssumer müssen leider weiterhin auf den verletzten Gerrit Meyer verzichten. Für Gerrit ins Team wird Patrick Kohlrautz aus der Reserve rücken.
Das Hinspiel zwischen beiden Mannschaften endete mit einem leistungsgerechten 8:8-Unentschieden. Die Wiederholung dieses Ergebnisses hat sich das Borssumer Team als Ziel für Samstag gesteckt. Ein Punktgewinn ist bei der derzeitigen Tabellensituation fast schon Pflicht, wenn man noch in den Kampf um den Klassenerhalt eingreifen will.
Ob es Marco Tuve, Lars Brinkhaus, Philipp Flörke, Klaas Lüken, Jonathan Habekost und Patrick Kohlrautz gelingen wird, dieses Ziel zu erreichen, stellt sich am Samstag um 16 Uhr in der Sporthalle am Wykhoffweg heraus. Über tatkräftige Unterstützung seitens der Zuschauer würde sich das Team sehr freuen!
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
Mi 24.10.2018
Di 23.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung