Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 15.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Di 22.02.2011:
1. Jugend gelingt die große Überraschung im Bezirkspokal
Der favorisierte Gast aus Brake konnte mit 5:3 geschlagen werden!
Bezirkspokal
1. Jugend - TTV Brake 5:3

Der 1. Jugend gelang am Sonntag im Bezirkspokal die große Überraschung, als man den hoch-favorisierten Gast aus Brake mit 5 : 3 schlug. Brake (spielt in der Bezirksklasse Wesermarsch/Oldenburg Stadt) trat mit Cederic Meißner (Spielverhältnis 21:2) , Fabian Ostendorf-Walter (Spielverhältnis 23:5) und Schröder an. Meißner und Ostendorf-Walter sind die Nummer 2 und 3 der aktuellen Spielergesamtrangliste in Ihrer Spielklasse. Somit gingen die Borssumer als klarer Außenseiter ins Spiel.

Thai Son Luong gewann im 1. Spiel wie erwartet klar mit 3:0 gegen Schröder. Lenard Budde zeigte ein gutes Spiel, unterlag dennoch gegen Meißner mit 2:3-Sätzen und es stand 1:1. Florian Reiman blieb unter seinen Möglichkeiten und unterlag gegen Ostendorf-Walter mit 0:3. Lenard ließ Schröder keine Chance und gewann klar mit 3:0-Sätzen. Spielstand 2:2.

Dann verlor Thai unerwartet gegen Ostendorf-Walter und die Gäste schienen auf der Siegerstraße zu sein. Doch Florian spielte gegen Meißner groß auf, konnte mit 11:9 im 5. Satz gewinnen. Damit stand es 3:3 und alles war wieder offen.

Dann mußte Lenard gegen den noch ungeschlagenen Ostendorf-Walter ran. Bei 1:2-Satzrückstand lag er im 4. Satz schon mit 2:7 zurück, als Florian der Sieg gegen Meißner gelang. Sicherlich dadurch beflügelt kam er ins Spiel zurück und gewann den 4. Satz noch mit 12:10. Im 5. Satz zeigte sein Gegner Nerven und Lenard gewann mit 11:5. Spielstand jetzt 4:3 für Borssum, ein Sieg mußte jetzt noch her.

Matchwinner Florian konnte mit einen Sieg alles klar machen und er nutzte seine Chance.  Er gewann klar mit 3:0 Sätzen und machte damit den vielumjubelten fünften Punkt zum Sieg.

Damit sind die Jungs unter den letzten acht Mannschaften. Die Auslosung wird zeigen, ob man die Runde der letzten vier Mannschaften erreichen kann. Bei etwas Losglück und einem evtl. Heimspiel ist das nicht unmöglich. [Pokal-Spielplan]

Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
Mi 24.10.2018
Di 23.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung