Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 18.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Mo 21.11.2011:
[Aktualisiert] Christian und Lenard Bezirksmeister im B-Schüler-Doppel
Bericht zu den Bezirksmeisterschaften Schüler/Jugend in Dissen


Christian u. Lenard werden bei den Landesmeisterschaften Schüler B am Start sein

Heute bekamen wir die Information, dass Lenard für die Landesmeisterschaften Schüler B nominiert wurde. Damit wird er dort neben Christian am Start sein, der sich durch Erreichen des Halbfinales direkt qualifiziert hatte.

Bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften in Dissen waren die Teilnehmer vom BW Borssum unterschiedlich erfolgreich. Bei der weiblichen und männlichen Jugend schieden sowohl Rena Oldendorf und Linda Baumann als auch Thai Son Luong und Florian Reimann nach den Gruppenspielen aus.

Bei den B-Schülern (Jg. 1999-2000) spielte sich Christian Mesler bis ins Halbfinale, wo er dem späteren Sieger Dominik Felker vom Elsflether TB unterlag. Doch mit dem Erreichen des Halbfinales hatte Christian sein großes Ziel – die Qualifikation zur Landesmeisterschaft – geschafft.
Lenard Budde spielte sich bis ins Viertelfinale, wo er gegen Niklas Klaßen (Sparta Werlte) antreten musste. Klassen wuchs in diesem Spiel über sich hinaus und traf jeden Ball, um das Spiel denkbar knapp mit 11:9 im 5. Satz zu gewinnen. Damit war Lenard ausgeschieden und hatte die Qualifikation zur Landesmeisterschaft verpasst. In der parallel stattfindenden Doppelkonkurrenz steigerten sich Mesler/Budde von Spiel zu Spiel und erreichten das Finale, das sie mit 3:2-Sätzen gewinnen konnten.
Doch so richtige Freude über diesen Erfolg konnte bei Spielern und Betreuern nicht aufkommen, zu groß war die Enttäuschung über Lenards verpasste Qualifikation.

Am Tag darauf nahmen Christian und Lenard auch in der höheren Altersklasse bei den A–Schülern (Jg. 1997-1998) teil. Beide spielten sich jeweils als Gruppenerste Ihrer Gruppe ins Hauptfeld. Christian schied nach gutem Spiel im Viertelfinale aus.
Lenard zeigte am Sonntag eine überzeugende Leistung, indem er gegen zwei favorisierte Gegner gewinnen konnte und spielte sich ebenfalls ins Viertelfinale.
Hier traf er auf Nam Anh Le Vo von der TSG Dissen (Niedersachsenliga Nr. 1), gegen den er nach tollem Spiel mit 3:2-Sätzen unterlag.
Im Doppel konnten die beiden wiederum überzeugen und spielten sich ebenfalls ins Viertelfinale, wo sie gegen die späteren Finalisten Lippold/Kameier mit 1:3-Sätzen unterlagen.






Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Sa 17.11.2018
Fr 16.11.2018
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung