Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 15.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Mo 20.02.2012:
1. Damen unterliegt Sande 2 knapp mit 6:8
Bezirksoberliga Nord
1. Damen – TuS Sande II 6:8

Im zweiten Spiel der Rückrunde waren die Damen vom TuS Sande II zu Gast in Borssum.
Die Borssumer Damen starteten mit einem Remis in den Doppeln. Während Herma Garen und Lilly Koenigs chancenlos gegen Martina Krieger und Meike Memmen waren, konnten Tina Docter und Katrin Detmers ihr Spiel für sich entscheiden.

T. Docter traf in ihrem ersten Einzel auf eine sehr stark aufspielende M. Krieger und unterlag in vier Sätzen. Ebenso in vier Sätzen mussten auch H. Garen und K. Detmers ihren Gegnerinnen zum Sieg gratulieren. Den ersten Einzelsieg steuerte L. Koenigs über M. Memmen bei.

Im zweiten Einzeldurchgang konnte nur T. Docter einen Sieg über A. Heyen beisteuern.

Nach einem 3:7-Zwischenstand versuchten die Borssumerinnen alles, um zumindest ein Unentschieden zu erreichen. Durch drei Einzelsiege in Folge von T. Docter, H. Garen und L. Koenigs kamen die Borssumer Damen auf 6:7 heran. Im letzten Spiel traf K. Detmers auf die Nummer 1 der Gäste und hatte gegen eine sehr stark spielende M. Krieger in drei hart umkämpften Sätzen das Nachsehen.

1. Damen: T. Docter (2), H. Garen (1), L. Koenigs (2), K. Detmers
Doppel 1:1




1. Damen von BW Borssum unterliegt knapp mit 6 : 8




 




Tischtennis Bezirksoberliga Nord




BW Borssum – TuS Sande II 6 : 8




 




Im zweiten Spiel der Rückrunde waren die Damen vom TuS Sande II zu Gast in Borssum.




Die Borssumer Damen starteten mit einem Remis in den Doppeln. Während Herma Garen und Lilly Koenigs chancenlos gegen Martina Krieger und Meike Memmen waren, konnten Tina Docter und Katrin Detmers ihr Spiel für sich entscheiden.




 




T. Docter traf in ihrem ersten Einzel auf eine sehr stark aufspielende M. Krieger und unterlag in vier Sätzen. Ebenso in vier Sätzen mussten auch H. Garen und K. Detmers ihren Gegnerinnen zum Sieg gratulieren. Den ersten Einzelsieg steuerte L. Koenigs über M. Memmen bei.




 




Im zweiten Einzeldurchgang konnte nur T. Docter einen Sieg über A. Heyen beisteuern.




 




Nach einem 3 : 7 Zwischenstand versuchten die Borssumerinnen alles, um zumindest ein Unentschieden zu erreichen. Durch drei Einzelsiege in Folge von T. Docter, H. Garen und L. Koenigs kamen die Borssumer Damen auf 6 : 7 heran. Im letzten Spiel traf K. Detmers auf die Nummer 1 der Gäste und hatte gegen eine sehr stark spielende M. Krieger in drei hart umkämpften Sätzen das Nachsehen.




 




T. Docter (2), H. Garen (1), L. Koenigs (2), K. Detmers




Doppel 1 : 1




 




 




 




 




 


Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 12.11.2018
Mo 12.11.2018
Do 08.11.2018
Mo 05.11.2018
Do 01.11.2018
Mi 31.10.2018
Di 30.10.2018
Mo 29.10.2018
Mi 24.10.2018
Di 23.10.2018
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung