Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 20.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Meldungen

1.Damen holen drei Punkte und verlassen vorerst Gefahrenzone

So 29.02.2004 21:20:46
Damen Verbandsliga
TuSG Ritterhude - BW Borssum 7 : 7

Gegen den Tabellennachgänger TuSG Ritterhude konnten die Damen von BW Borssum ein Remis erspielen. Ein knapper Sieg wäre durchaus denkbar gewesen, denn beide Doppel endeten im 5. Satz. Das Doppel Schierenberg/Smid verlor gegen Hampel/Kuhangel mit den Sätzen 17:15, 8:11, 6:11, 11:8, 11:5. Auch das Doppel Stumpe/Jelden verlor gegen Schneemilch/Kästingschäfer im 5. Satz (10:12, 7:11, 11:6, 11:8, 11:7). Imke Smid unterlag gegen Schneemilch in 1:3 Sätzen. Auch Frauke Schierenberg verlor klar in drei Sätzen gegen Hampel. Somit gingen die Gastgeberinnen gleich mit 4:0 in Führung. Aber Borssum kämpfte sich heran. Sandra Jelden gewann gegen Kästingschäfer in 3:1 Sätzen. Auch Martina Stumpe konnte Kuhangel besiegen. Mit den knappen Sätzen 8:11, 11:8, 8:11, 9:11 gewann Frauke Schierenberg gegen Schneemilch. Unglücklich verlor Imke Smid mit den Sätzen 10:12, 10:12, 7:11. Martina Stumpe kam leider gegen Kästingschäfer nur zu einem Satzgewinn und verlor. Borssum kämpfte weiter und gewann ein Spiel durch Sandra Jelden gegen Kuhangel. Spielzwischenstand bis hierhin 6:4. Frauke Schierenberg erhöhte die Führung durch ihren Sieg (11:9, 11:9, 11:9) gegen Kästingschäfer. Martina Stumpe gewann gegen Schneemilch in sehr unterschiedlichen Sätzen. Den ersten Satz spielte sie in der Verlängerung und gewann 12:10, den zweiten gewann sie 11:1 und den dritten mit 11:8. Einen Punkt büßte Borssum noch ein. Sandra Jelden verlor gegen Hampel knapp mit 9:11, 9:11, 10:12. Aber den Ausgleich zum 7:7 erspielte Imke Smid gegen Kuhangel in 3:1 Sätzen.
Borssum: Schierenberg (2), Smid (1), Stumpe (2), Sandra Jelden (2); Schierenberg/Smid, Stumpe/Jelden


Damen Verbandsliga
BW Borssum – Geestemünder TV 8 : 5

Einen wichtigen Sieg erspielte das Team von BW Borssum gegen den Geestemünder TV. Martina Stumpe musste ersetzt werden mit Britta Vredenborg aus der Reserve. Ein überragender Sieg, denn Geestemünde steht zur Zeit auf dem 3. Tabellenplatz. Mit diesem Sieg und dem Remispunkt gegen Ritterhude kann sich das Borssumer Team um einen Tabellenplatz höher schieben und sich vorerst aus der Gefahrenzone bringen.
Die Doppel waren ausgeglichen. Das Doppel Schierenberg/Smid verlor in drei Sätzen gegen Ahrens/Vanselow. Das Doppel Jelden/Vredenborg gewann gegen Flemke/Tronnier in 3:1 Sätzen. Borssum hatte einen guten Tag, denn jetzt konnten alle vier folgenden Einzel gewonnen werden. Frauke Schierenberg gewann im 5. Satz gegen Flemke. Auch das Fünf-Satz-Spiel von Imke Smid gegen Ahrens war erfolgreich. Sandra Jelden steuerte einen Sieg gegen Vanselow bei. Die Siegesserie wurde durch Ersatzspielerin Britta Vredenborg fortgesetzt gegen Tronnier. Frauke Schierenberg gewann gegen Ahrens in 3:1 Sätzen und Borssum führte bereits mit 6:1. Nun trumpften die Gäste noch einmal auf mit Siegen durch Flemke gegen Imke Smid (im 5. Satz), Tronnier gegen Sandra Jelden und Vanselow gegen Britta Vredenborg (5. Satz). Auch Sandra Jelden unterlag in drei Sätzen gegen Ahrens. Die Borssumer Führung wurde auf 6:5 verkürzt. Dabei blieb es dann auch. Frauke Schierenberg gewann gegen Tronnier in drei Sätzen. Imke Smid erspielte den Siegpunkt zum 8:5 gegen Vanselow.
Borssum: Schierenberg (3), Smid (2), Sandra Jelden (1), Vredenborg (1); Schierenberg/Smid, Stumpe/Jelden (1)
News aus d. Abteilung
Info zu RDF/RSS
Archiv
Di 20.11.2018 11:56:08
Di 13.11.2018 14:19:04
Mo 12.11.2018 19:42:22
Mo 05.11.2018 11:19:45
Mo 05.11.2018 11:13:48
Sa 27.10.2018 10:53:33
Fr 26.10.2018 09:58:29
Di 23.10.2018 12:42:34
Mo 22.10.2018 11:27:38
Do 18.10.2018 19:10:01
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung