Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 14.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Meldungen

Die Vierte im Abstiegskampf mit Sieg in Weener!

Mo 22.11.2004 12:35:23
Bei zwei Spielen am Wochenende konnte die 4.Herren zumindest zwei wichtige Punkte in Weener holen, wogegen man in Remels klar verlor.

TTC Remels 2 - B-W Borssum 4 2:9

Die Vierte war ersatzgeschwächt.

Sie mußten auf zwei Stammspieler (jürgen und Kurt) verzichten und geriet dadurch gegen Remels Reserve schnell auf die Verliererstraße. Schon nach den Doppeln lag man mit 0:3 hinten, wobei hier zwei Spiele über die Fünfsatzentscheidung gingen. In den Einzeln baute Remels die Führung schnell auf 6:0 aus, ehe Walter Smid mit einem Sieg über Beckmann der erste Spielgewinn für uns gelang. Danach konnte dann noch Ralf Budde mit einem Sieg über Wilken punkten, das war’s dann aber auch schon. Am Ende stand ein verdienter 9:2 Erfolg der Gastgeber.

Remels 2: Schröder (2), Martens (2), de Vries (1), Beckmann, Busboom (1), Wilken
Doppel: 3:0

Borssum: Tempel, Eilers, Smid (1), Janssen, Budde (1), Kern.


TUS Weener - B-W Borssum 4 5:9

Ein ganz wichtiger Sieg für die 4.Herren.

In Weener gelang unserem Team ein enorm wichtiger Sieg im Abstiegskampf gegen einen direkten Mitkonkurrenten, obwohl sie ohne Stefan Tempel und Kurt Brandstrup auskommen mußten. Nach den Doppeln führte sie mit 2:1, was schon sehr wichtig war. In den Einzeln hatte Weener das Pech, daß ihre Nr. 2 Jan Smolka beide Spiele verletzungs- bedingt kampflos abgeben mußte. Somit konnten unsere Spieler die Führung stetig ausbauen und über 6:3, 7:4 zum Gesamtsieg von 9:5 kommen. Die 5 Spiele für Weener holten alleine Jürgen Smolka und Smolka-Tongers, welche nicht nur je 2 Einzel gewannen, sondern auch ihr gemeinsames Doppel. Auf Borssumer Seite überzeugte Ralf Budde mit zwei Einzelsiegen und der junge Carsten Cirksena, welcher als Ersatzmann einen guten Eindruck hinterließ.

Weener: Smolka, Jü. (2), Smolka, Ja., Smolka-Tongers (2), Tongers, Dorndorf, Eilers.
Doppel: 1:2

Borssum: Ockenga (1), Eilers (1), Smid (1), Janssen (1), Budde (2), Cirksena (1).

News aus d. Abteilung
Info zu RDF/RSS
Archiv
Di 13.11.2018 14:19:04
Mo 12.11.2018 19:42:22
Mo 05.11.2018 11:19:45
Mo 05.11.2018 11:13:48
Sa 27.10.2018 10:53:33
Fr 26.10.2018 09:58:29
Di 23.10.2018 12:42:34
Mo 22.10.2018 11:27:38
Do 18.10.2018 19:10:01
Mo 15.10.2018 11:06:18
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung