Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 17.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Meldungen

Die 4. Herren holte zwei sehr wichtige Punkte!

Mo 21.02.2005 19:48:05
1. Bezirksklasse Herren

B-W Borssum 4 - TTC Neudorf 4:9


Im Duell mit dem Tabellennachbarn aus Neudorf hatten sich die Vierte einiges ausgerechnet, doch es kam völlig anders als erhofft. Neudorf erwies sich als unangenehmer Gegner, welcher bereits nach den Doppeln mit 2:1 führten. Im ersten Spitzeneinzel vergab Jürgen Ockenga dann gegen Aneesen 2 Matchbälle im fünften Satz, somit 1:3. Dann aber konnten Stefan Tempel mit einem Sieg über Braje und Wilhelm Eilers mit einem knappen 3:2 über Boom den zwischenzeitlichen Ausgleich herstellen. Doch Neudorf konterte erneut durch Wilken (3:0 über Walter Smid) und Siemers (3:1 über Hans-Peter Janssen) zum 5:3 für Neudorf. Ralf Budde konnte mit einem Zeitspielsieg über Hartmann noch einmal den Anschluß herstellen, doch anschließend gab es nur noch vier glatte 3:0 Siege der Neudorfer zum 9:4 Endstand für die Gäste. Durch diesen doppelten Punktgewinn haben sich die Neudorfer auf den 5. Tabellenplatz vorschieben können, wogegen unsere Vierte weiter auf dem Relegationsplatz 8 hängen blieb.

B-W Borssum 4: Ockenga, Tempel (1), Eilers (1), Smid, Janssen, Budde (1).
Doppel: 1:2
Neudorf: Braje (1), Aneesen (2), Wilken (2), Boom (1), Hartmann, Siemers (1).


Borssum’s Vierte überraschte mit Sieg gegen Rhauderfehn!

B-W Borssum 4 - SC Rhauderfehn 9:3

Zwei wichtige Zähler im Abstiegskampf konnte die 4.Herren dann den höher eingeschätzten Tabellenvierten aus Rhauderfehn einfahren. Nach den Doppeln führten sie diesmal mit 2:1 und diese Führung gaben sie im Verlaufe der gesamten Begegnung nicht mehr ab. Im Gegenteil, nach weiteren sieben gespielten Einzeln erhöhte unser Team sogar auf eine nicht erwartete 8:2 Führung! Auf Rhauderfehner Seite konnten nur Marks und Eilers Oben je ein Spiel gewinnen, alle anderen gingen leer aus. Da überzeugten unsere Spieler doch mit einer besseren Mannschaftsleistung, denn fast alle Spieler holten Einzelsiege zum Gesamterfolg. Herauszuheben sind hier Jürgen Ockenga und Wilhelm Eilers welche je mit zwei Einzelerfolgen ungeschlagen blieben. Durch diesen wichtigen doppelten Punktgewinn hat sich jetzt unsere Vierte um einen Punkt vom Relegationsplatz entfernen können, welcher jetzt von Remels 3 belegt wird. In den nächsten Spielen ist also alles wieder offen.

B-W Borssum 4: Ockenga (2), Tempel, Eilers (2), Smid (1), Janssen (1), Cirksena (1).
Doppel: 2:1
Rhauderfeh: Eilers (1), Marks (1), J.Koslitz, Heidergott, Ch.Koslitz, Müller.

News aus d. Abteilung
Info zu RDF/RSS
Archiv
Di 13.11.2018 14:19:04
Mo 12.11.2018 19:42:22
Mo 05.11.2018 11:19:45
Mo 05.11.2018 11:13:48
Sa 27.10.2018 10:53:33
Fr 26.10.2018 09:58:29
Di 23.10.2018 12:42:34
Mo 22.10.2018 11:27:38
Do 18.10.2018 19:10:01
Mo 15.10.2018 11:06:18
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung