Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 20.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Meldungen

Die 1.Herren gastiert zweimal in Schleswig-Holstein!

Fr 08.04.2005 09:16:28

Holen wir in Süderbrarup und Lübeck 4 Punkte?

Unsere 1.Herren hat am Wochenende diesmal zwei Auswärtsspiele zu absolvieren. Am Samstag um 15:00h muss man beim Tabellensiebten TSV Süderbrarup, in der Nähe von Schleswig, auflaufen. Die Gastgeber weisen zur Zeit 20:22 Punkte auf und haben sich den Klassenerhalt frühzeitig gesichert, was ihr erklärtes Saisonziel war. Süderbrarup hätte noch besser dastehen können, wenn sie immer in kompletter Aufstellung angetreten wären. Aber diverse Gründe haben sie oft mit Ersatz spielen lassen. An Nr. 1 spielt der junge Ondrej Kunz, welcher sehr spielstark ist. Gemeldet an Zwei ist Khoa Nguyen, der aber nicht allzu oft eingesetzt wurde. Mikael Ottoson spielt an Position 4, gefolgt von dem Oldie und ehemaligen Weltklassespieler Jaroslav Kunz. Der jugendliche Niklas Weinhold an Fünf gilt als großes Talent. Sven-Olaf Schmidt ist die Nr. 6. Von der Papierform her sollte unser Team gegen diesen Gegner wohl bestehen können und ein ähnliches Ergebnis wie beim Hinrundensieg mit 9:4 scheint möglich zu sein. Viel hängt davon ab, in welcher Aufstellung die Gastgeber das für sie letzte Saisonspiel angehen werden. Aber an der Favoritenrolle von uns führt in Süderbrarup kein Weg vorbei, dafür waren die gesamten Saisonergebnisse einfach besser.
Am Sonntag um 11:00h haben wir dann beim Tabellenschlußlicht VFB Lübeck anzutreten. Hier muss man die Favoritenrolle ganz eindeutig uns zuschreiben, denn die Lübecker haben in dieser Saison total enttäuscht und stehen mit nur einem Pluspunkt schon lange als erster Absteiger fest. Auch die Gastgeber treten oft mit Ersatz an und dann sind Niederlagen an der Tagesordnung, weil die Regionalliga einfach zu stark besetzt ist. Gemeldet sind die Gastgeber mit Raffael Schulz, Eero Ano, Sven Brockmüller, Ryscard Grzclak, Claus Mattern und Sami Kokkonen. Von diesen Sechsen, wenn sie denn alle auflaufen, ist Brockmüller hervorzuheben, der als Einzelspieler in den letzten Monaten von sich reden machte. Er wurde Landesmeister in Schleswig-Holstein und bei den Norddeutschen Meisterschaften sogar Vizemeister im Einzel. Aber alles andere als ein hoher Borssumer Sieg in Lübeck wäre sicherlich eine negative Überraschung. Coach Fritz hat alle Mann an Bord und fordert 4 Punkte von seinen Spielern aus beiden Spielen ein. Sebi, Marco, Klaas, Jaap, Ralph und Gerri Meyer wollen dies mit einer guten Leistung in die Tat umsetzen, um eventuell noch den dritten Tabellenplatz zu erreichen.

News aus d. Abteilung
Info zu RDF/RSS
Archiv
Di 20.11.2018 11:56:08
Di 13.11.2018 14:19:04
Mo 12.11.2018 19:42:22
Mo 05.11.2018 11:19:45
Mo 05.11.2018 11:13:48
Sa 27.10.2018 10:53:33
Fr 26.10.2018 09:58:29
Di 23.10.2018 12:42:34
Mo 22.10.2018 11:27:38
Do 18.10.2018 19:10:01
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung