Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 20.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Meldungen

Die 1. Herren unterliegt unglücklich 6:9 gegen Süderbrarup.

Mo 12.09.2005 12:11:57
Gegen die favorisierten Gäste aus Schleswig-Holstein entwickelte sich eine dramatische Partie. Von einer tollen Fan-Kulisse (die Jung's waren Spitze) angefeuert, zeigte unser Team eine starke Leistung. Schon die Doppel waren dermassen eng, leider zu unseren Ungunsten. Sebi und Marco gewannen souverän 3:0 gegen Schulz/Weinhold, wie geplant. Fritz hatten dann die anderen beiden Doppel umgestellt (Jaap musste pausieren), was sich fast bezahlt gemacht hätte... Klass/Gerri hatten das Einserdoppel der Gäste O.Kunz/Asmussen auf dem Schläger, verlieren aber 11:13 im Fünften..... Holger und Philipp bildeten das 3.Doppel und mussten gegen die erfahrenen Noppenspieler J.Kunz/Christiansen leider im 5.Satz beim 10:12 ebenfalls gratulieren....schade. In den Einzeln legten unsere Jung's dann los wie die Feuerwehr und holten 4 Siege in Folge zur 5:2 Führung! Sebi bezwingt den dänischen Jugendnationalspieler Asmussen glatt mit 3:0, Marco biegt einen 0:2 Satzrückstand gegen den starken Ondrei Kunz noch in einen 5-Satzsieg um, Klaas lässt Weinhold beim 3:0 keine Chance und Jaap gibt nach einer tollen Leistung in fünf Sätzen dem stark eingeschätzten Schulz (letztes Jahr noch die Nr. 1 bei Lübeck)das Nachsehen. Dann kam der Knackpunkt des Spiel's, als Gerri im Materialspiel auf Christiansen traf, welchen er in der letzten Saison noch bezwungen hatte. Nach ausgeglichenem Spiel führte Gerri im 5. Satz noch 7:5, um dann 8:11 zu unterliegen. Dann holte Süderbrarup anschliessend vier 3:0-Siege (J.Kunz - Philipp, O.Kunz - Sebi, Asmussen - Marco, Schulz - Klaas) in Folge zum 5:7 aus unserer Sicht. Jaap hatte es dann gegen Weinhold in der Hand für uns zu verkürzen. Nach sehr gutem Spiel führte er im 5.Satz mit 9:6, um dann doch noch 9:11 zu unterliegen..... Gerri verkürzte gegen Jaroslav Kunz mit einem klugen 3:0-Erfolg auf 6:8, aber der erfahrenen Noppenspieler Christiansen machte dann mit einem 3:0 über Philipp alles klar zum 9:6 für Süderbrarup. Fazit: Ein tolles Spiel unserer Mannschaft, was leider nicht mit einem Punktgewinn gekrönt wurde. Drin war es..........
News aus d. Abteilung
Info zu RDF/RSS
Archiv
Di 20.11.2018 11:56:08
Di 13.11.2018 14:19:04
Mo 12.11.2018 19:42:22
Mo 05.11.2018 11:19:45
Mo 05.11.2018 11:13:48
Sa 27.10.2018 10:53:33
Fr 26.10.2018 09:58:29
Di 23.10.2018 12:42:34
Mo 22.10.2018 11:27:38
Do 18.10.2018 19:10:01
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung