Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 13.11.2018

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Meldungen

Fritz und Lars Koenigs liefen 89 km in Südafrika

Mo 16.06.2003 22:14:56
Den berühmten Comrades-Lauf über 89,17 km von Pietermaritzburg nach Durban in Südafrika zu laufen: dieses Ziel hatten sich Lars und Fritz vorgenommen. Über mehrere Monate haben sie sich intensiv auf dieses außergewöhnliche Sportereignis vorbereitet. Für den Lauf hat man eine maximale Laufzeit von 12 Stunden; wer dann nicht im Ziel angekommen ist, wird vom Besenwagen aufgesammelt.
Am Montag (16.06.2003) morgen um 05.30Uhr begann der Lauf. Unterstützt wurden die beiden Borssumer von ihren Ehefrauen Kerstin und Lilly, die an der Strecke standen und beide anfeuerten.
Und es wurde das erwartete schwere Rennen, denn es ging nicht, wie in Ostfriesland üblich, nur über das Flachland, sondern die Strecke glich einer Berg- und Talfahrt. Steigungen von bis zu 5 Km Länge waren zu bewältigen, 64 x wechselte das Laufprofil von auf- nach abwärts. Dadurch war die Belastung für den Körper und die Psyche umso schwerer. Lars war dieses aufgrund seines Aufenthaltes in Johannesburg seit April 2002 gewohnt. Fritz erlebte trotz seiner Marathonerfahrung mal wieder ein völlig anderes Laufgefühl.
Ab Kilometer 60 wurde der Lauf für unsere beiden erfahrenen Marathonis vom Rennen zum "Hauptsache-gesund-ankommen-Lauf". "Wir haben uns dann ab km 60 umggestellt und sind dann mit langsamem Joggen und immer wieder einzulegenden Gehphasen vorangekommen." Mehrere Massagen mußten Beide in Anspruch nehmen, um überhaupt weiter zu kommen. Beide hatten ausdrücklich von der Familie die Bitte immer vor Augen, nicht die Gesundheit aufs Spiel zu setzen.
Um 18.45Uhr erreichte dann der Anruf Emden: "Wir haben es geschafft. Wir sind angekommen. Das ist das härteste, was wir je mitgemacht haben. Wir sind völlig kaputt. Wir werden es wohl nie wieder machen......." Große Erleichterung bei allen Beteiligten und natürlich ein tolles Glücksgefühl für die Beiden, klang bei diesen Worten mit.
"Wir erholen uns jetzt erst einmal und genießen gleich das erste Weizenbier seit Wochen.........." Es sei ihnen gegönnt. Herzlichen Glückwunsch an die Beiden!!!!!!

P.S.: Ach ja, die Zeiten seien der Vollständigkeit halber noch erwähnt: Lars lief 9:23h (!) Stunden und Fritz überquerte nach 11:35h Stunden die Ziellinie. Ca. 13.000 Teilnehmer waren am Start, wovon 1.900 (!) das Ziel in im Kricketstadium von Durban nicht erreichten.

News aus d. Abteilung
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 12.11.2018 19:42:22
Mo 05.11.2018 11:19:45
Mo 05.11.2018 11:13:48
Sa 27.10.2018 10:53:33
Fr 26.10.2018 09:58:29
Di 23.10.2018 12:42:34
Mo 22.10.2018 11:27:38
Do 18.10.2018 19:10:01
Mo 15.10.2018 11:06:18
Di 09.10.2018 19:33:12
oben
© 2002-2018 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung